ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Harley hat alles richtig gemacht

Harley hat alles richtig gemacht

Harley-Davidson
Themenstarteram 8. Januar 2014 um 16:28

quelle: t-online.de

Motorradmarkt 2014

Hauen und Stechen um die Gunst des Kunden

Harley hat alles richtig gemacht

Im Bereich der Cruiser und Chopper war Harley-Davidson im vergangenen Jahr hierzulande der große Gewinner. Die US-Traditionsmarke erzielte 2013 mit fast 10.000 neu zugelassenen Motorrädern das beste Ergebnis ihrer 110-jährigen Geschichte und brachte gleich sechs Modelle unter die bestverkauften 50 Motorräder.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 11. Januar 2014 um 15:45

könnte dann so aussehen (fotto)

anderer auspuff, fettich.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von mellitus2

quelle: t-online.de

Motorradmarkt 2014

Hauen und Stechen um die Gunst des Kunden

Harley hat alles richtig gemacht

Im Bereich der Cruiser und Chopper war Harley-Davidson im vergangenen Jahr hierzulande der große Gewinner. Die US-Traditionsmarke erzielte 2013 mit fast 10.000 neu zugelassenen Motorrädern das beste Ergebnis ihrer 110-jährigen Geschichte und brachte gleich sechs Modelle unter die bestverkauften 50 Motorräder.

am 8. Januar 2014 um 16:41

Zitat:

Original geschrieben von mellitus2

....................

Im Bereich der Cruiser und Chopper war Harley-Davidson im vergangenen Jahr hierzulande der große Gewinner...............

Im Bereich Cruiser und Chopper ist das ja auch nicht schwer,

HD hat ja nichts anderes.;)

Bei den Gesamtzulassungen sieht es etwas anders aus.:cool:

0016

Ja, finde ich auch, auf dem Gebiet Cruiser und Chopper (letztere besonders) gibt es nicht wirklich

Alternativen. Allerdings gibt's auch das eine oder andere Brechreizmodell, oder ?!

Man sollte hier mal die Leute voten lassen, welche Harley das sein wuerde :D:D:D

Themenstarteram 8. Januar 2014 um 16:55

ebenfalls t-online.de

Großangriff der Japaner

Das hat die Konkurrenz aufhorchen lassen, vor allem die Japaner haben nachgelegt. Honda F6B (ein riesiger Sechszylinder-Cruiser mit Verkleidung), die nagelneue Honda F6C (ein unverkleideter Sechszylinder-Cruiser), die ebenfalls neue Honda CTX 1300 mit V4-Motor sowie deren kleine Schwester NTX 700 wie auch die sehr auffällige Yamaha XVS 1300 Custom buhlen um die Gunst des Kunden. Alle Modelle haben gute Chancen, mit Erfolg im Harley-Revier zu wildern.

Hi 0016,

hättest aber besser den Link für das Gesamtjahr genommen oder? http://www.motorradonline.de/.../482166?skip=10#10

Leider sehe ich da aber auch keine absoluten Zahlen. Ist das nur bei mir oder bin ich blind?

Hätte die jemand oder weiß wo die zu finden sind? Googeln half mir leider nicht.

BTW: Trau keiner Statistik die du nicht selber erstellt/gefälscht hast:D:D

am 8. Januar 2014 um 17:06

Zitat:

Original geschrieben von KapitaenLueck

Hi 0016,

hättest aber besser den Link für das Gesamtjahr genommen oder? http://www.motorradonline.de/.../482166?skip=10#10

Leider sehe ich da aber auch keine absoluten Zahlen. Ist das nur bei mir oder bin ich blind?

Hätte die jemand oder weiß wo die zu finden sind? Googeln half mir leider nicht.

BTW: Trau keiner Statistik die du nicht selber erstellt/gefälscht hast:D:D

Da hast Du recht,

wegen der Gesamtzahlen lass einfach mal den Mauszeiger auf der Bildübersicht stehen.

Da erscheinen dann die Zahlen.

BTW, die 48 ist für mich eine der schönsten Serienharleys überhaubt,

die ist mehr als verdient in der Top 30 vertreten.

0016

Hi, 0016....... wirklich coole Mugge......

ich frag' mich, ob es nicht einen Markt fuer eine Modellvariante von HD im Stil der alten "Scrambler"

aus den spaeten 60er/ fruehen 70er Jahren geben wuerde. In etwa so wie die alten englischen

Bikes, die Hondas, vielleicht noch wie die Ur-XT 500. Allerdings mit einem bereits existierenden HD

Motor, leicht abgeaendertem Rahmen, mit etwas mehr Bodenfreiheit, groesseren Raedern, (wahlweise) mit Stollenreifen, mehr Federweg, schoen rund und ohne Schnickschnack. Natuerlich kein kompromissloses "ich fahr' mal eben in die Mongolei" Bike. Die gibt's ja schon. Sondern eines mit dem man auch mal einen matschigen Feldweg, Schotter oder Sand fahren kann, wenn man will. Es gab ja frueher schon einen Vorstoss von HD in diese Richtung ( mit den kleinen 2-Taktern von AMF-Aermacchi HD). ------ Dick, schwer, rund, naked......meine ich.

 

kannste dir doch selber bauen so ein bike....was hindert dich. original sehen alles harleys zum kotzen aus.......vielleicht außer der 48...

Themenstarteram 11. Januar 2014 um 15:45

könnte dann so aussehen (fotto)

anderer auspuff, fettich.

Scrambler-motorcycle-5
Scrambler-motorcycle-1

Zitat:

Original geschrieben von mellitus2

könnte dann so aussehen (fotto)

anderer auspuff, fettich.

Ja, so was meinte ich ...... dankie . Hast recht, der Auspuff stoert, aber sonst ein netter Scrambler.

Eigenbau/ Umbau wie es scheint, oder baut HD so was fuer irgendeinen Markt (z.B Australien etc.)?

Du weisst ja, dass US-Cars /Trucks z.B auch in ZA und anderen Laendern /Kontinenten fuer die lokalen

Maerkte hergestellt wurden (werden?). Da gab es auch Modelle, die wir hier nie zu sehen bekommen.

Hallo,

auf Basis der neuen Street läßt sich da leicht was bauen

http://street.harley-davidson.com/de_DE

 

Viele Grüße

Frank

Zitat:

Original geschrieben von PreEvo

kannste dir doch selber bauen so ein bike....was hindert dich. original sehen alles harleys zum kotzen aus.......vielleicht außer der 48...

Yep, wir alle leiden an totaler Geschmacksverirrung :D;)

Harley Scrambler

 

Im übrigen hat Harley bereits in den 60ern/70ern Scrambler im Programm gehabt, denn da gehörte die italienische Marke Aermacchi zu H-D. Wenn es einen Markt für sowas gibt, wird Harley auf den Zug sicher draufspringen, bei nur gelegentlicher Nachfrage eben so sicher nicht. Da stehen dann doch aber ein paar kleine Firmen bereit, die Lücke zu füllen.

 

 

Grüße

Uli

Harley Scrambler ------

Hi Uli

Ja, die AMF Aermacchi HD kenn' ich noch aus dieser Zeit. Sie spielten leider keine grosse Rolle, weil es

reichlich aehnliche Moppeds anderer Hersteller gab. Derzeit baut HD so viele Bikes, die sich innerhalb

ihrer Modellreihe ziemlich aehnlich sind..... da waere doch sicher noch Platz fuer einen Scrambler.

Mit der V-ROD hat HD ja auch den Cruiser-Chopper-Tourer Markt verlassen, trotz "aehnlicher" Angebote

anderer Hersteller. Ein ON-Off-ROAD- / ENDURO-/ SCRAMBLER- Modell ( wie auf den Fotos von Mellitus weiter oben) wuerde sicher seine Kunden finden.......

 

Gruesse, AZ-JACK

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Harley hat alles richtig gemacht