ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Handykonsole und Handyadapter

Handykonsole und Handyadapter

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 12. Juli 2018 um 22:46

Hallo in die Runde!

Seit kurzem darf ich mich nen stolzen Besitzer eines Passat B7 (3C) nennen. Bin voll zufrieden ;)

Hab jetzt nur noch eine Frage. Am Armaturenbrett (siehe Bilder) ist eine Handykonsole angebracht, für die es laut VW-Autohaus jede Art von Handyadaptern gibt, in welche dann die Handys auch reingesteckt werden. Bloß reizt mich irgendwie der Preis von knapp 150 € für diesen universellen Adapter nicht so wirklich.

Ein Handyzubehör-Händler bei uns empfahl mir für 50 € eine Bury-Halterung, die in etwa so aussieht, wie auf dem beiliegenden Bild. Soll eine universelle Halterung sein, zu der mehrere Kabel dazugehören, die man dann je nach dem Handytyp wechselt.

Würdet ihr sie mir empfehlen? Hab im Netz gefunden, dass es Bury 8 und 9 gibt. Gibt's da nen Unterschied? Worauf muss man denn achten? Gibt's vielleicht was Besseres und Günstigeres?

Dank und Gruß

Ingo

 

Bury
Halter2
Halter1
+1
Beste Antwort im Thema

Nehm mal die Bury powercharge qi, die sieht deutlich besser aus(nicht so klobig), lädt mit qi Standard also ohne oder mit Kabel, oder als bury powermount nur mit USB Kabel die letztere ist wegen fehlendem qi etwas günstiger. Man braucht noch einen Adapter, damit das System auf die VW Halterung passt. Den gibt es für etwa 15 Euro. Gibt es bei Amazon oder auch in der Bucht. Passt fast jede Handygröße, auch mit Hülle rein. Hatte vorher auch die Bury 3xl, die nervte mich irgendwann, klapperte sich einen zurecht bei Kopfsteinpflaster. Der Vorteil ist, einmal eingestellt, braucht man das Handy nur oben einschieben. Handhabung ist deutlich besser als mit der 3xl und bei meinem S8, brauch ich durch den qi Standard kein Kabel mehr einstecken, da es sobald ich es in die Halterung stecke, geladen wird. Hatte den powercharge qi damals über warehousedeals für 55 Euro gekauft und den Adapter bei rakuten glaub ich für 14 Euro, so war ich insgesamt bei 69 Euro. Strom bekommt die Halterung durch den originalen VW Adapter.

Bury Powercharge QI

Bury Adapter

72 weitere Antworten
72 Antworten

Hier nochmal wie versprochen, die Fotos von der Halterung mit Handy (Galaxy S8) . Das grüne Licht unten an der Halterung zeigt an, dass das Handy geladen wird. Bin leider nicht eher dazu gekommen. Mfg

20180826-173744
20180826-173757

Hab auch eine Frage zu diesem Thema:

Ich habe einen Passat Alltrack MJ2012 mit Premium FSE.

Da bei der Premium FSE die Ladeschale in der Mittelkonsole angebrach ist funktioniert der Halter von Bury leider nicht (kein Platz).

Ich habe mir jetzt eine Gummierte Ladeschale mit 3 Induktionsspulen bestellt, welche genau in die Mittelkonsole passt, wenn man die originale Ladeschale entfernt.

 

Zu meiner Frage... weiß jemand wo die originale Ladeschale angesteckt ist bzw. was ich alles zerlegen muss, um den Stecker zu erreichen?

20180827_173649.jpg

Zitat:

@BergBär schrieb am 27. August 2018 um 19:21:14 Uhr:

Zu meiner Frage... weiß jemand wo die originale Ladeschale angesteckt ist bzw. was ich alles zerlegen muss, um den Stecker zu erreichen?

Hallo,

ich meine mich zu erinnern, dass der Stecker für die Ladeschale über die hintere Abdeckung zu erreichen bzw. zu sehen ist.

Du musst dafür bei den Luftausströmern (Mitte) für die hintere Rücksitzbank die untere Blende abhebeln, dann siehst Du zwei (oder waren es drei?) Schrauben, wenn Du diese entfernt hast, kannst Du die Blende nach hinten/oben abziehen.

Gruß

Andreas

Hallo zusammen,

Ich habe eine ganz blöde Frage, wie bringe ich den Bury Adapter auf die vorhandene VW Konsole drauf? Fotos im Anhang

Vielen Dank im voraus

209255294-w988-h466
20180830-150400

Zitat:

@Twinsdilemma schrieb am 30. August 2018 um 15:27:49 Uhr:

Hallo zusammen,

Ich habe eine ganz blöde Frage, wie bringe ich den Bury Adapter auf die vorhandene VW Konsole drauf? Fotos im Anhang

Vielen Dank im voraus

Hinten an dem Halter ist der Adapter für die original Aufnahme zu sehen. Den schiebst Du von unten her gegen den oberen Rand der Halterung am Armaturenbrett, dann bewegt sich dieser ebenfalls nach oben und du hast Platz um den Adapter nach hinten zu kippen und dann nach unten in den original Halter einzusetzen. Hoffe das ist ohne Bilder so halbwegs verständlich.

Hier das Video zeigt was ich meinte. https://www.youtube.com/watch?v=-f21BoXvxlU

Das ist sehr lieb von dir, ich probiere es später aus und melde mich dann. Vielen Dank nochmal

Das bitte löschen, war Korrekturbedürftig.

Zitat:

@Twinsdilemma schrieb am 30. August 2018 um 21:09:50 Uhr:

Zitat:

@fotograff schrieb am 30. August 2018 um 16:03:00 Uhr:

Hier das Video zeigt was ich meinte. https://www.youtube.com/watch?v=-f21BoXvxlU

Hat super geklappt, mit etwas Gewalt hab ich die Halterung rein, ohne die beiden Pins abzuschneiden. Leider habe ich fie falsche Variante der Halterung bestellt, die ist einfach zu klein für mein Handy ( Samsung j7, ähnlich eie IPhone 7 plus). Die Halterung die ich habe ist die s9 xxl und ich brauche anscheinend eine 3xl... Muss jetzt umtauschen. Vielen Dank nochmal

Ich besaß auch mal die 3xl, hab sie dann gegen die Bury Powermount qi getauscht. Da dort auch jede Handygröße reinpasst. Auch sieht diese, meiner Meinung nach optisch besser aus.

Themenstarteram 6. September 2018 um 0:33

Zitat:

@larsvegaz: Nehm mal die Bury powercharge qi ... oder als bury powermount nur mit USB Kabel. Man braucht noch einen Adapter, damit das System auf die VW Halterung passt. Den gibt es für etwa 15 Euro.

Den Adapter braucht man also für beide Burys - powercharge qi und auch powermount, oder?

 

Zitat:

Strom bekommt die Halterung durch den originalen VW Adapter.

Und die Freisprechanlage funktioniert auch über die Lautsprecher ? Wir da auch die Außenantenne durch die Halterung angeschlossen? Ich mein, alle "Vorteile", die man hat, wenn man den Original-VW-Adapter holt, bleiben erhalten?

Themenstarteram 18. September 2018 um 14:08

Zitat:

@larsvegaz schrieb am 31. August 2018 um 14:59:43 Uhr:

Ich besaß auch mal die 3xl, hab sie dann gegen die Bury Powermount qi getauscht. Da dort auch jede Handygröße reinpasst. Auch sieht diese, meiner Meinung nach optisch besser aus.

Ich finde jetzt im Netzt partout keinen Bury powermount, lediglich powercharge qi... sind es wirklich zwei paar Schuh, wie du am Anfang geschrieben hattest?

Auch auf der Seite des Herstellers nix zu finden: https://www.bury.com/business/maerkte-loesungen/automotive/integration-ce-geraete/haltersysteme/

Etwas mit "powermount" ist nur der Adapter: https://www.future-x.de/bury-powermount-adapter-montage-adapter-p-2353285/?channable=e30198.OTkyODA0OTc4&gclid=EAIaIQobChMI_YXfnr_E3QIViOmaCh1j_wDSEAkYASABEgIaWvD_BwE

Ich bräuchte jedoch etwas ohne "qi", da nicht alle Handy in der Familie darüber verfügen, also lieber etwas, was man mit einem simplen USB-Kabel laden könnte...

Das "Powermount" ist der Adapter der die original Halterung und die Powercharge Einheit verbindet. Man braucht dann also ggf beides.

Am QI lässt sich auch ganz normal ein Kabel anschliessen uns das Handy dann damit laden. Wäre dann also am Ende doch für alle Handys der Familie nutzbar.

Themenstarteram 18. September 2018 um 14:37

ähm, sicher? :-) Hab nämlich den larsvegaz so verstanden, dass es zwei Arten der eigentlichen Halterung gibt und zusätzlich einen Adapter (s. Bild)...

Han

Achso, denke das ist ein Tippfehler. Es gibt auch eine Powercharge ohne QI. Aber das mit dem Kabel geht definitiv. Habe die QI bei mir drin und beides funktioniert (nur nicht gleichzeitig!).

Edit: Nennt sich Powercharge USB bei Bury. -> sieh http://www.powermount.eu/de/product/powercharge-usb

Deine Antwort