ForumMk3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk3
  7. Handschuhfach geht net mehr auf!!

Handschuhfach geht net mehr auf!!

Themenstarteram 23. Januar 2008 um 17:15

Hi leute,

mein einer kollege fährt nen mondeo und bekommt sein handschuhfach net mehr auf, weil da durch nen Zollstock oder irgend was anderes was verklemmt is.

kann man das handschuhfach im geschlossenen zustan ausbauen oder irgend wie wieder aufbekommen? wär für jeden tipp dankbar

Ähnliche Themen
17 Antworten

Vielleicht mal die Abdeckung unter dem Handschuhfach entfernen und versuchen von hinten in das Fach zu fassen. Oder die obere Lüftungsdüse ausbauen und durch das Loch versuchen in das Handschuhfach zu kommen.

Wie bekommt man denn die Lüftungsdüse raus, ohne etwas zu zerstören?

Themenstarteram 24. Januar 2008 um 17:03

danke für die antworten, haben es heute nach 1,5 std selbst aufekommen, vom betätigungsgriff, war der hebelmechanismus irgend wie weggebrochen, dann haben wir den griff komplett entfernt und dann den mechanismus per schraubendreher betätigt.

das mit dem unter die verkleidung ins handschuhfach greifen klappt net, hab schon relativ schmale hände, aber die öffung is dafür viel zu klein. und man kommt sowieso net an den verschluss ran... ;)

Gruß

Obreien

Hallo Obreien,

ich habe das selbe Problem bei dem Wagen von meinen Schwiegervater. Kannst mir vielleicht sagen, wie du es nun genau gemacht hast, vielleicht braucht Ich dann nicht all zu viel kaputt machen.

Vielen Danke

M B

Hatte das Problem auch schon,es bricht am Öffnungsmechanismus etwas ab und dann funtioniert es nicht mehr.Wenn man in Ruhe hinschaut und ein bisschen fummelt bekommt man es aber auf.(Ganz genau wie weiß ich auch nicht mehr da es vor über einem Jahr wahr)

Also ruhig bleiben und weiter versuchen.

Mfg

Handschuhfach FORD MODEO bei Defekt öffnen:

Erstmal die Ursache: Die Konstruktion von Ford Handschuhfachschließer ist äußerst labil gebaut, ein Wunder, dass nicht mehr kaputt gehen. Hier die Lösung zum Öffnen:

Den Deckel etwas anziehen, so dass man in der Mitte ein Eisen sieht mit einem länglichen Loch. Darin hängt sich der Schließer (Kunststoff) ein. Ich habe dann eine Gabel (einigermaßen dünn, geht natürlich auch Löffel etc..) gebogen und zwar auf der Griffseite, ein Winkel von ca. 4 cm. Mit einer leichten Rundung schadet es nicht und erleichtetert das einfahren. Dann hebelt man in dem sichtbaren Eisen (Taschenlampe nehmen) ein- fummelt ein bißchen und zack ist es auf. Ohne Probleme, ohne was kaputt zu machen. Wir waren selbst ganz verblüfft, wie das Handschuhfach plötzlich fast wie von selbst aufsprang.

Hallo, bei unserem Mondeo ist der Schliessmechanismus kaputtgegangen. Mit Hilfe der Anleitung

des Forummitgliedes max_schreiber habe ich das Fach nunmehr aufbekommen (Vielen Dank für Tip).

Nun möchte ich das Handschuhfach ausbauen, um mir den Verschlussmechanismus genau anzuschauen, ev.

reparieren (kann mir da ev. auch jemand einen Tip geben?) und dann wieder einbauen. Ich habe versucht das Handschuhfach einfach nur rauszuziehen, da ich denke es ist irgendwie an einer Stange festgeklemmt. Habe

aber trotz einiger Kraft das Fach nicht lösen können. Bevor ich nun Brachialgewalt anwende meine Frage,

ob das überhaupt der richtige Weg ist das Handschuhfach auszubauen? Thx.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verschluss des Handschuhfaches kaputt, möchte das Handschuhfach ausbauen - wer weiss wie?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von ford1295

Mit Hilfe der Anleitung des Forummitgliedes max_schreiber habe ich das Fach nunmehr aufbekommen (Vielen Dank für Tip).

Nun möchte ich das Handschuhfach ausbauen, um mir den Verschlussmechanismus genau anzuschauen, ev.

reparieren

Um den Schloßteil zu reparieren/ersetzen mußt Du nicht das ganze Fach ausbauen, es reicht die Schrauben zu lösen und den Teil zu entfernen.

Zitat:

Original geschrieben von ford1295

Ich habe versucht das Handschuhfach einfach nur rauszuziehen, da ich denke es ist irgendwie an einer Stange festgeklemmt. Habe aber trotz einiger Kraft das Fach nicht lösen können. Bevor ich nun Brachialgewalt anwende meine Frage, ob das überhaupt der richtige Weg ist das Handschuhfach auszubauen? Thx.

Das Fach hängt hinten rechts an einem Dämpfer den Du aushängen kannst/musst, vorne sind die beiden Zapfen in einer Art Gabel befestigt wo ich mit einem großen Schraubendreher nachhelfe diese Gabel zu weiten, zuerst eine Seite dann geht die andere seitlich heraus.

GreetS Rob

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verschluss des Handschuhfaches kaputt, möchte das Handschuhfach ausbauen - wer weiss wie?' überführt.]

abend Rob-Mae!

vielen Dank für den tollen Tipp!!

Hab das Fach nu ausgebaut und sehe das der Plastikgriff gebrochen ist!

Werd mal mit Sekundenkleber versuchen...

Sonst muss ich das Teil als Ersatzteil kaufen und hoffe, dass ich nicht gleich ein ganzes Handschufach

bestellen muss!

Aber ich bin ja nu schon viel weiter.

Danke und tschüß !!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verschluss des Handschuhfaches kaputt, möchte das Handschuhfach ausbauen - wer weiss wie?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von ford1295

Werd mal mit Sekundenkleber versuchen...

Sonst muss ich das Teil als Ersatzteil kaufen und hoffe, dass ich nicht gleich ein ganzes Handschufach

bestellen muss!

Ich weiß nicht wo Dein Teil gebrochen ist, scheint aber öfter zu passieren (bei meinem Ex-V6 Ghia auch mal) das Schloßteil gabs ohne die ganze Lade drumrum auch.

GreetS Rob

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verschluss des Handschuhfaches kaputt, möchte das Handschuhfach ausbauen - wer weiss wie?' überführt.]

sehr gut. meins ist nämlich auch kaputt gegangen. der kleine plasik schnapper scheint die kräfte der feder wohl nicht auszuhalten.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verschluss des Handschuhfaches kaputt, möchte das Handschuhfach ausbauen - wer weiss wie?' überführt.]

Ja ist fast wie eine Sollbruchstelle. Was meine Werkstatt natürlich sofort abgestritten hat. Komischerweise hatte er gleich das Schloss in der passenden Farbe im Lager liegen.

Hat glaube ich 26€ gekostet. Einbau ist ja keine Kunst.

Gruß Ralf

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verschluss des Handschuhfaches kaputt, möchte das Handschuhfach ausbauen - wer weiss wie?' überführt.]

hallo!

Habe ein anderes problem mit meinem handschuhfach....!!

es hat seit einiger zeit in der ecke geklappert und nun habe ich heute mal zeit gefunden nach zuschauen und ich musste feststellen, dass der halter vom dämpfer abgebrochen ist!!

das fach fällt jetzt quasi einfach auf ..

kann mir jemand sagen was solch eindämpfer neu kostet? und vorallem wo der halter befestigt war??? hab mich ins handschuhfach gelegt mit taschenlampe, aber hab keinen punkt finden können wo der dämpfer befestigt war! -.-

wenn jemand zufallig bilder davon hat wäre ich sehr dankbar!

achja teile nummer steht drauf und ist: 1S71-F06066-AD --> was kost der spass??

dAnke schonmal!!

fomo147

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verschluss des Handschuhfaches kaputt, möchte das Handschuhfach ausbauen - wer weiss wie?' überführt.]

Hallo,

den Hinweis von Max_Schreiber finde ich nicht so gut, da dadurch evtl. durch das Werkzeug die Oberfläche zerkratzt wird etc. Man müsste das Handschuhfach auch ganz schön verbiegen....

Bei mir klappte das was "Obreien" auch kurz erwähnt hatte. Der Öffnungshebel (Wippe) ist innen gebrochen, damit sowieso kapputt, deshalb kann man das ganze Teil ganz raus brechen. Dann kann man auf der rechten Seite (wo vorher der Hebel war) in den Schlitz reinfahren z.B. mit einem Schraubenzieher, kann man den Riegel ohne Gewalt nach unten ziehen und das Handschuhfach öffnen. Das Handschuhfach bleibt völlig unversehrt.

Das ganze Schloss kann dann mit drei Schrauben abgeschraubt werden und durch ein neues ersetzt werden.

ca. 30€ !

v.Gr.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk3
  7. Handschuhfach geht net mehr auf!!