ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Gute Waschanlagen in Deutschland

Gute Waschanlagen in Deutschland

Themenstarteram 19. März 2016 um 17:43

Ich möchte hier mal nen neuen Thread aufmachen wo jeder Tipp,s für gute Waschanlagen in

Deutschland posten kann .

Ich fang mal an ;

Waschpark , Hamm ( Heringen )

Waschpark , Füssen

Waschpark , Kempten

Ms Wash , Dortmund

Ms Wash , Münster

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 20. März 2016 um 9:16

Meine Frage war nach Waschstraßen in Deutschland .

Ich wollte dir damit keine Plattform zum Philosophieren geben .

Such dir jemanden aus deinem Umfeld mit dem du deine Weisheiten austauschen kannst .

Also, hier geht es nicht über Sinn und Unsinn . Halte dich bitte an die Frage .

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Mein Favorit ist derzeit (wegen Preis und sehr gutem Waschergebnis)

Aral, Boschetsrieder Str. 127, 81379 München

Payback-Wäsche: 5,00€

Hallo Lippeelfe

Woran erkennst du denn eine Gute Waschanlage, nur weil dir der Außenspiegel noch nicht abgerissen wurde?

Warst du schon in all den Waschstraßen die du aufgeführt hast, und vor allem mehrmals, um so eine Aussage treffen zu können.

Bis dann

Themenstarteram 19. März 2016 um 21:18

Zitat:

@Kleines A... schrieb am 19. März 2016 um 19:57:45 Uhr:

Hallo Lippeelfe

Woran erkennst du denn eine Gute Waschanlage, nur weil dir der Außenspiegel noch nicht abgerissen wurde?

Warst du schon in all den Waschstraßen die du aufgeführt hast, und vor allem mehrmals, um so eine Aussage treffen zu können.

Bis dann

Ja !!:D;) Sonst würde ich die doch nicht empfehlen können !

Zitat:

@Kleines A... schrieb am 19. März 2016 um 19:57:45 Uhr:

Hallo Lippeelfe

Woran erkennst du denn eine Gute Waschanlage, nur weil dir der Außenspiegel noch nicht abgerissen wurde?

Warst du schon in all den Waschstraßen die du aufgeführt hast, und vor allem mehrmals, um so eine Aussage treffen zu können.

Bis dann

"Waschstraßen sind Teufels Maschinen,sie richten mehr schaden an als nutzen"

Viele Außenspiegel muss ein Waschstraßen Betreiber gesammelt haben?,bis ihm die Betriebshaftpflicht gekündigt wird.

Ich möchte dich nicht beim Namen nennen , um dich nicht zu beleidigen.

Wann hast du das letzte mal auf einen Kalender geschaut?,um festzustellen in welchem Jahrtausend wir leben?.

Jede Berührung hinterlässt Spuren, eine falsch angewandte Handwäsche Schäden!

Themenstarteram 20. März 2016 um 9:16

Meine Frage war nach Waschstraßen in Deutschland .

Ich wollte dir damit keine Plattform zum Philosophieren geben .

Such dir jemanden aus deinem Umfeld mit dem du deine Weisheiten austauschen kannst .

Also, hier geht es nicht über Sinn und Unsinn . Halte dich bitte an die Frage .

Waterworld in Aschaffenburg

Mr.Wash Frankfurt u. Wiesbaden

In Hanau gibt es gleich mehrere gute...

Hallo TE

hier soll keine Diskussion Handwäsche gegen Waschanlage stattfinden OK.

Nach welchen Kriterien bewertest Du eine Waschanlage als gut?

Preis - freundliches Personal - saubere Anlage - das Wasser im Aufbereitungskreislauf stinkt nicht - Vorwäsche - Reinigungsergebnis - Trocknung - kostenlose Sauger - oder was?

Wie genau kontrollierst du dein Auto nach der Wäsche? Wirklich alle Ecken aus der Nähe, denn jedes Auto sieht aus 3-5 Metern Abstand frisch gewaschen top aus.

Preis wichtiger Punkt, und hat eine hohe Gewichtung

freundliches Personal auch wichtig, sonst macht es weniger Spass

saubere Anlage sehr wichtig

das Wasser im Aufbereitungskreislauf stinkt nicht das wäre schon die Voraussetzung, sonst fahre ich gar nicht rein

Vorwäsche sehr Wichtig und würde ich mit 1-2€ zusätzlich bewerten

Reinigungsergebnis wichtiger Punkt, und hat eine hohe Gewichtung

Trocknung auch wichtig, aber, da ich meist sowieso nachtrockne mit Mikrofaser, eher zu vernachlässigen, dabei kann man dann das Reinigungsergebnis besonders gut beurteilen ;)

kostenlose Sauger wenn vorhanden würde ich es mit 1€ Kostenersparnis bewerten

Themenstarteram 20. März 2016 um 19:05

Zitat:

@martinb71 schrieb am 20. März 2016 um 13:47:30 Uhr:

Hallo TE

hier soll keine Diskussion Handwäsche gegen Waschanlage stattfinden OK.

Nach welchen Kriterien bewertest Du eine Waschanlage als gut?

Preis - freundliches Personal - saubere Anlage - das Wasser im Aufbereitungskreislauf stinkt nicht - Vorwäsche - Reinigungsergebnis - Trocknung - kostenlose Sauger - oder was?

Wie genau kontrollierst du dein Auto nach der Wäsche? Wirklich alle Ecken aus der Nähe, denn jedes Auto sieht aus 3-5 Metern Abstand frisch gewaschen top aus.

Letzter Absatz ; zu allem " Ja" , trockne meinen Wagen immer nach, besonders in den Ecken !!

Lippeelfe ich wollte eigentlich mit meinem Post erreichen, dass hier nicht einfach Anlagen genannt werden, sondern zumindest eine einigermaßen einheitlich Bewertung stattfindet. Denn nur so macht dieser Thread in meinen Augen für Waschanlagenbenutzer einen Sinn.

Perfekt Carwash in Gronau würde ich uneingeschränkt empfehlen:

http://www.perfektcarwash.de/

Carisma in Kamen ist auch eine Empfehlung wert:

http://www.carisma-waschstrasse.de/

Sehr gute Erfahrungen habe ich auch nach mehreren Besuchen in diversen Mr. Wash-Filialen in Deutschland (Münster, Osnabrück, Essen, Bremen, Düsseldorf) gemacht.

Ich persönlich denke, dass ein Auto im Vergleich zu einer regelmäßigen Reinigung in einer guten Waschanlage (mit den genannten Kriterien) durch den ganz normalen Fahrbetrieb durch alle Jahreszeiten hindurch erheblich größeren Belastungen ausgesetzt ist. Interessant ist auch, dass es immer noch Autofahrer gibt, die obwohl diese im Normalfall ja auch technikbegeistert sind, trotzdem noch auf Handarbeit setzen. Wer Zeit hat und sich wirklich an minimalsten Abweichungen vom Neuzustand stört und darüber hinaus die Handwäsche immer absolut richtig und akkurat durchführt, kann einen makellosen Lack nahe am Neuzustand möglicherweise länger beibehalten. Aber ganz ehrlich: Mir, obwohl ich auch pingelig bin und Wert auf ein gepflegtes Fahrzeug lege, wäre das auch irgendwie zu stressig. Denn wer so einen Kult um sein Fahrzeug macht, ist im Alltag z. B. bei absolutem Mistwetter doch irgendwie auch immer im Stress: Wenn das gute Stück gnadenlos versaut wird, auf einer Straße Splitt gestreut wurde, man bei Regenwetter hinter einem Lkw hängt und so weiter und so weiter. Selbst enge Parkplätze, die heute ja üblich sind, machen einen dann sicher doch regelmäßig panisch. Oder der nächste Werkstattbesuch, wenn die dortigen Grobmotoriker das gute Stück unbeobachtet in die Werkstatt fahren...

Ich habe in den genannten Waschanlagen jedenfalls immer gute Erfahrungen gemacht und mir persönlich macht es auch Spaß zu sehen, was die Technik kann. Meiner Erfahrung nach ist kein Produkt, dass täglich genutzt wird so effektiv und schnell zu reinigen wie ein Auto. Eine Waschmaschine oder eine Spülmaschine zuhause läuft selbst im kürzesten Programm erheblich länger. Denn die amtlichen Hemden oder die teuren Weingläser wäscht und spült man im Normalfall ja auch maschinell... ;).

Themenstarteram 21. März 2016 um 9:11

Ich finde die Darstellungen und Hinweise von DPLounge außerordendlich vernünftig und hilfreich .

Ja so ist das Leben mit der modernen Technik ! Alles andere ist Träumerei !

Themenstarteram 22. März 2016 um 19:54

Keine weiteren Waschanlagen-Vorschläge ????

Seid ihr denn alle Hand-Wäscher .

Yupp

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Gute Waschanlagen in Deutschland