ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. GSX 400 Gabel zerlegen und Öl wechseln

GSX 400 Gabel zerlegen und Öl wechseln

Themenstarteram 21. Februar 2012 um 19:13

Hallo.Da meine Gabel sich beim fahren nicht so verhält wie

ich es gewohnt bin möchte ich mal das Öl wechseln.Und wenn das öl raus ist möchte ich das Teil was zur Anti dive Gabel/Bremse gehört

auch mal abschrauben um eventuell was zu reinigen.

Muß ich beim abbauen auf was achten?

So ein Teil habe ich noch nie abgebaut.Sind beim abbau vielleicht neue Dichtungen nötig?

Hat einer Tips für mich? Gruß Michael

Ähnliche Themen
20 Antworten

Servus

Einfach mal Öl raus, das ist da nicht so einfach. Die Gabel muss unter umständen zerlegt werden und wenn man schon dabei ist, sollte man vielleicht auch daran denken das innenleben der Gabel zu erneuern. Die Federn laufen mit der Zeit ein und die Simmerringe werden mit der Zeit auch nicht bessehr. Ich habe in der gelegenheit das innenleben erneuert und das wirst dann auch bei der ersten Fahrt so richtig merken. Die Gabel muss ausgebaut werden um das Öl raus zubekommen und man muss dabei Tauchrohr und Standrohr immer wieder zusammen drücken um auch das ganze Öl raus zubekommen. wer da nix mit Schrauben am Hut hatt, sollte dies in einer Werkstatt machen lassen.

Themenstarteram 21. Februar 2012 um 21:21

Gabel ausbauen und zerlegen kann ich.Nur mit dem Teil an dem Holm habe ich noch nicht gearbeitet.Ich will nur in Vorfeld verhindern Fehler zu machen.Könnte ja auch sein das einem beim auseinanderbauen Teile entgegenkommen die man nicht direkt zuordnen kann wie sie wieder reinkommen.Brauche ich eine neue Dichtung?

Wieviel Öl kommt in die Gabel?Welches Öl

Ich hatte da was angelesen ,das die Ölmenge in den Holmen unterschiedlich ist.Finde den Bericht aber leider nicht wieder.

Gruß Michael

Moin!

Bei meiner GSX 400 muss ich die Gabel nicht ausbauen um das Öl zu wechseln, da sind Ablassschrauben dran.

Die Ölmenge richtet sich danach, ob Du Anti-Dive dran hast oder nicht. Ich mess gern vor dem Ölablassen das Luftpolster und fülle es danach wieder so auf. Standartwerte gem L*uis rechts 184 ml; links 206 ml. Verwende das Mehrbereichsgabelöl von L*uis.

Wenn Du die Simmerringe mitwechseln willst, musst Du die Gabel ausbauen, falls nicht, Öl ablassen, mit Waschbenzin o. ä. spülen, dann mit Druckluft trocknen, ggf. neue Gabelfedern rein.

Gruß

Themenstarteram 22. Februar 2012 um 10:27

Hallo.Ablassschrauben habe ich auch.Ich habe im Netz Technische Daten für die gsx 400 gefunden.

Da steht links 187ml und rechts 165ml

Dann steht da noch in Klammern Ölstand 190mm

Was soll das bedeuten Ölstand 190mm?

Gruß Michael

Hallo,

190mm damit ist die Luftsäule gemeint.

Standrohr ausgebaut ohne Feder und komplett eingetaucht.

Mit dieser Methode lassen sich die beiden Standrohre am besten gleich befüllen, besonders wenn

das Fahrzeug mit Anti-Dive ausgerüstet ist (unterschiedliche Füllemenge links zu rechts).

Vinc

Themenstarteram 24. Februar 2012 um 14:20

Hallo.Das mit der Luftsäule habe ich mir fast gedacht.

Nur ob die 190 mm richtig sind weiß ich immer noch nicht.

Kann mir noch einer Angaben zur Ölmenge machen?

Gruß Michael

am 24. Februar 2012 um 14:32

Zitat:

Original geschrieben von Michael T

Hallo.Das mit der Luftsäule habe ich mir fast gedacht.

Nur ob die 190 mm richtig sind weiß ich immer noch nicht.

Kann mir noch einer Angaben zur Ölmenge machen?

Gruß Michael

Hi Micha.

Du hast Post ;o)

Themenstarteram 24. Februar 2012 um 16:04

Hallo.Bei mir ist leider keine Post angekommen.

Gruß Michael

am 24. Februar 2012 um 16:37

hab ne fehlermeldung bekommen.

Wie groß darf eine Mail sein bei Deinem PF?

Themenstarteram 24. Februar 2012 um 17:34

Jetzt hast du Post.Ich habe dir mal meine email-adresse geschickt.

Vielleicht klappt es so besser.Gruß Michael

Themenstarteram 26. Februar 2012 um 15:49

Hallo.Genaue Ölmenge weiß ich immer noch nicht.

Louis schreibt R 184 ,L206.

Ich habe aber im Netz noch andere Angaben gefunden.

http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=689046

Was ist denn jetzt richtig?

Gruß Michael

am 26. Februar 2012 um 17:27

....

Themenstarteram 26. Februar 2012 um 22:35

Hallo.Die Seite hilft leider auch nicht.Ich glaube das ist vom alten Modell ohne Anti-dive.Ich brauche die Daten von der gsx 400 (GK 53 C) BJ 86

Gruß Michael

am 27. Februar 2012 um 12:51

165 zu 187 stimmt.

Anbei noch ein Schnitt durch die Gabel.

Wenn Du mehr Info brauchst, löse ggf. das Postfachproblem.

LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. GSX 400 Gabel zerlegen und Öl wechseln