ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Gsx 1100 F - Auspuffanlage

Gsx 1100 F - Auspuffanlage

Themenstarteram 27. Mai 2003 um 16:50

Hallo Leute,Ich fahre eine Suzuki GSX 1100 F ( GV 72 C ) sie

hat offene Auspuffkrümmer,also 139 PS. Nun möchte ich die Original Auspuffanlage gegen eine 4 in 1 austauschen.

Welche Möglichkeiten gibt es, und vor allem welche Anlagen passen auch genau.? Muß ich die Krümmer auch auswechseln

oder nicht.Wo bekommt man eine günstige,bezahlbare Anlage.? Außerdem möchte ich wissen,wie man die Originalspiegel wieder richtig fest macht und zwar an dem Gelenk,nicht an der Verkleidung.Nach einer gewißen Zeit fangen sie immer an zu wackeln.

Für eventuelle Antworten wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen: WALTER

Ähnliche Themen
17 Antworten

Auspuffanlage für GV72C

 

Hallo Walter,

ich gehöre auch zu den glücklichen Besitzern einer GSX 1100 F, Ez. 1996.

Ich wäre Dir dankbar, wenn Du mir das Ergebnis Deiner Suche nach einer

4in1-Anlage, bzw 4in2,1 mitteilen könntest. Ich habe auch das Problem eine

günstige Auspuffanlage mit ABE zu finden.

MfG Helmut

Hey

Den Spiegel kannst nur Tausche weil, immer wieder Wackel dackel.

Empfehlen kann ich als R Fahrer, Devil oder Remus, den Rest kann man sich Schenken. Bei den beiden Anlagen bliebt die Leistung zumindest beibehalten. Günstig gibt es die als Neu natürlich nicht weil, nur 1. Vertriebler evt. mal beim Schrotty nachfragen.

Krümmer sollten/müssen mit getauscht werden bei 4-1. Vergaser nicht vergesse (umdüsen)

Mein Brüder fährt allerdings L&W offen, war aber schon verbaut. Sieht ähnlich der Devil aus, hat allerdings spürbare Grenzen.

am 30. August 2003 um 6:59

GSX 1100F Spiegel

 

Habe bei meinen klappriegen Spiegeln

die dicken Nieten im Gelenk ausgebohrt, und eine Schraube mit

selbstsichernder Mutter eingebaut.

Sehr gutes ergebnis !

Themenstarteram 14. September 2003 um 16:01

Re: Auspuffanlage für GV72C

 

Zitat:

Original geschrieben von HelmutMeisel

Hallo Walter,

ich gehöre auch zu den glücklichen Besitzern einer GSX 1100 F, Ez. 1996.

Ich wäre Dir dankbar, wenn Du mir das Ergebnis Deiner Suche nach einer

4in1-Anlage, bzw 4in2,1 mitteilen könntest. Ich habe auch das Problem eine

günstige Auspuffanlage mit ABE zu finden.

MfG Helmut

Themenstarteram 14. September 2003 um 16:05

Auspuffanlage GSX 1100 F

 

Hallo Helmut,

Hier ist Walter,wegen der Auspuffanlage für die GSX 1100 F.

Gehe auf die Seite www.metisse.de

Hier kostet das Teil 820 bezw. 870 Euro

auspuffanlage

 

hallo,

habe mal wieder gestöbert und deine anfrage gefunden.

habe mir gestern eine 4-1 von remus für meine 1100f 93`auf der messe in dortmund gekauft für 400€ messepreis neu. endtopf remus titan.

schau mal bei www.auspuffmarkt.de. kostet normal dort ca. 600€ und bei remus über 700€

gruß

1100driver

Leistung GSX 1100 F

 

@Suzukiwelde

das mit der Leistung ist so ne Sache .... warst Du mit Deiner schon mal auf der Rolle?

Was hat diese ausgesagt?

Ich hab da von Suzuki Speer in Reutlingen ganz andere Aussagen... von wegen 139PS.

Zur Auspuffanlage: Ich hab ne Laser 2x2 in 1 montiert. Erst vor kurzem noch keine Aussage möglich. Bei 4in1 Anlagen hab ich schon gehört, daß der Ölfilter nur nach Abschrauben des Krümmers austauschbar sein soll.

@ Kralle das mit den Spiegeln ist, denke ich ein pfiffiger Tip. Ich habe mir damals damit geholfen, daß ich eine aufgesägte Unterlagscheibe zwischen die Federscheiben reingesteckt habe. Dies hat auch funktioniert.

@ alle

wenn ihr Euch so richtig enttäuschen wollt, dann geht mit der offenen GSX-F 1100 auf den Prüfstand!!!

Dennoch und trotz allem ein gutes Moped !!!

Hallo @ all !

Also ich habe bei meiner 92er F das Problem mit den Spiegeln schon recht früh erfahren und dann ebenfalls mit einer dicken Schraube gelöst ! ;-) Ist zwar ein bsichen Steif aber zumindest fest ! :-))

Eine Frage in die Runde : Warum zum Henker wollen alle immer ein 4in 1 ? ich finde die 2Topf Anlage um Welten schöner wie 4in1. Ist sicher geschmackssache aber ich würde mir freiwillig kein mopped holen mit nem unsymmetrischen heck...; Ist meine Ansicht. Sind denn die Preisunterschiede so hoch daß es alleine das sein kann was die 4in1 interessant macht ?

Händleraussage:

Es gibt quasi KEINE zulässige Anlage die so gut abgestimmt ist wie eine originale Auspuffanlage - was mir eigentlich einleuchtet, da nur der Hersteller alle Informationen und Berechungen zur verfügung hat die der Konstruktion des Moppeds zugrunde liegen....

Naja ..hoffe meine hält noch ne Weile ;-)

Gruss, Mike

Hallo @ all !

Also ich habe bei meiner 92er F das Problem mit den Spiegeln schon recht früh erfahren und dann ebenfalls mit einer dicken Schraube gelöst ! ;-) Ist zwar ein bsichen Steif aber zumindest fest ! :-))

Eine Frage in die Runde : Warum zum Henker wollen alle immer ein 4in 1 ? ich finde die 2Topf Anlage um Welten schöner wie 4in1. Ist sicher geschmackssache aber ich würde mir freiwillig kein mopped holen mit nem unsymmetrischen heck...; Ist meine Ansicht. Sind denn die Preisunterschiede so hoch daß es alleine das sein kann was die 4in1 interessant macht ?

Händleraussage:

Es gibt quasi KEINE zulässige Anlage die so gut abgestimmt ist wie eine originale Auspuffanlage - was mir eigentlich einleuchtet, da nur der Hersteller alle Informationen und Berechungen zur verfügung hat die der Konstruktion des Moppeds zugrunde liegen....

Naja ..hoffe meine hält noch ne Weile ;-)

Gruss, Mike

am 2. Mai 2004 um 18:05

@gsxf_mike69

es gibt auch 4 in 2 Anlagen zumindest von Laser. Die Aussage Deines Händlers stimmt in der Regel bei Big Bikes.

Allerdings stellte ich fest daß die "F" Serienmäßig nicht über 115 PS - im offenen Zustand wohlgemerkt - rauskommt.

Die Laseranlage brachte bei mir ohne weitere Änderungen 13 PS !!!

@ all übrigens ein noch besseres Forum über GSX 1100 F gibts bei http://fh1402.bei.t-online.de

und am Pfingstwochenende ist das 3. GSX 1100 F Treffen an der Mosel.

Bei Interesse bitte Kontakt mit dem Betreiber obiger Site aufnehmen.

Gruß

noch´n Tipp zum Thema Drehzalmesser...der "F"

 

@mampfi :

Danke für den Hinweis zu Lasertöpfen. Komischerweise hab ich bisher nur von Leuten gehört die von der offenen geschwärmt haben weil 136/139 PS alleine durch entfernen der Ringe im Krümmer...; Naja egal - ich habe mich entschlossen die Dinger drin zu lassen denn Dampf hat das Teil genug. Hab erst last weekend ne Megatozur mit 150 Moppeds mitgemacht und das mit Sozia und gemerkt daß das absolut in Ordung ist leistungsmässig ;-) Zudem will ich noch die 100tkm überschreiten..;-)

Sodele Thema Drehzahlmesser:

Hatte unter der Woche plötzlich den Effekt daß obiges Gerät plötzlich superempflindlich rumzappelte und zwar mit der Anzeige der doppelten Drehzahl die üblich ist....bin also dauern mit ca 11-12000 Touren rumgeflogen :-)) ; Nunja so ein Drehzahlmesser ist sauteuer also ran an die Kiste ! Gesagt getan:

heute das Ding zerlegt und getippt auf ein defektes Integrierglied oder sowas ( Kondensator hopps ..) jedoch konnt ich nix finden. Ein 16Füßler und ein paar diskrete Bauteile waren da zu finde. Hab ein paar R´s C´s und Diode getestet alles ok. Dann hab ich einfach noch ALLE Bauteile nachgelötet auf der Platine und alles wieder zusammengebaut. Ergebnis : ET FuNZT ! Dehr Drehzahlmesser funzt wieder wie neu ! Also: Wenn Ihr mit dem Teil Probs habt: Einfach zerlegen und alles nachlöten , Voraussetzung : Das Ding muss noch grundsätzlich funktionieren - aber wenn der Zeiger plötzlich springt oder einfach zuviel anzeigt ist das ein Indiz auf defekte Lötstellen..! Hatte bei meinem Audi B4 ( auch Baujahr 92 wie die "F" ) das gleiche Problem mit den Cockpitanzeigen . Tja - das Alter nagt am Material...; Soweit meine Erfahrung. Achso...ich versuch mal ein Bildchen anzuhängen vom Drehzahlmesserplatinschen...

so long - MIke ;-)

am 5. Mai 2004 um 8:08

das mit den 100 000 KM ist kein Problem. Meine ist offen vom ersten Tag an und hat nun 101 000 KM drauf trotz Lasertöpfen.

Und das mit der Kraft ist ja auch so ne Sache die 127 PS bei mir gibts ja auch erst bei 10400 U/min. Wer fährt denn schon dauernd mit 10000 U/min.

Der Vorteil der Laseranlage liegt eher daran daß im Vergleich zur Serie sie ständig ab 5000 U/min 6 PS mehr liefert und ab 8000 U/min wird es dann mehr und sind dann bei 10400 U/min 13 PS Mehrleistung.

Viel wichtiger in der Praxis ist aber das Drehmoment. Hier kann ich nur sagen daß das offene Serienmodell ca 90 gemessene Nm hat und das "Lasermodell" 98 gemessene Nm bei 7200 U/min hat.

Wieviel das 98 PS Modell Drehmoment hat weiß ich nicht. Ich denke aber daß dieses nicht wesentlich unter der offenen Version liegt. Das hinterläßt auch den entsprechenden Eindruck daß die 98 PS Version auch "gut" geht.

In den Bergen beim Pässe fahren gelten dann aber sowieso andere Gesetze.

@ Mampfi:

Hi ;-) ich kann mich erinnern an nen Test in "motorrad" anno dazumal der die 100PS "F" mit 115 PS gemessen hat tatsächliche Leistung. Wurde damals von sehr hohen Toleranzen nach oben hin gesprochen...; :-) Nunja angegebn ist die Kiste mit 96Nm bei 6500 mit 100PS...kommt also schon stark an Deine angaben.

Mit den Bergen hast sicher recht...auf 3000 schnauft meine ganz schöön...;-) Bzw ich weil ich nicht mehr hinterherkomm am Hahn zu drehen...:-))

Ist es echt so krass daß Einspritzer hier riesen Vorteile haben ? Hat mein Händler letztens gemeint, wiel die halt einfach das Gemisch anpassen auf die geänderte Luftdichte. Das kann ein Vergaser halt (leider) nicht...; Würd mich mal interessieren wie so ein Einspritzer in 3000M fährt....

Grüsse- MIke ;-)

am 6. Mai 2004 um 9:50

ja ja damals wurde auch schon vermutet, daß Suzuki ne "offene" ins Rennen geschickt hat um besser abzuschneiden. Ist halt durch die Messung aufgeflogen.

Zu den Bergen:

vor den Lasertöpfen war es bei mir so, daß sie über 2500 m Höhe nicht mehr über 6000 drehte und echt "röchelte" (Ansauggeräusch). Reichte aber immer noch um andere Biker das Stilfser rauf in Schach zu halten - die haben schließlich die gleichen Probs - *lol* Denke daß dies mit den Lasertöpfen auch nicht viel anders ist.

Irgendjemand in einem Forum meinte, daß nur die Einspritzer mit Lambdasonde also mit Kat Vorteile haben weil anscheinend nur "regeln". Mehr weiß ich dazu nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Gsx 1100 F - Auspuffanlage