ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Grenzbereich E46 Limo

Grenzbereich E46 Limo

BMW 3er E46

Hi Gemeinde,

ich will demnächst meine E46 Limo (noch ganz original, ohne Sportfahrwerk) etwas optisch aufbessern, aber keine Veränderungen (bördeln) an der Karosse vornehmen.

Könnt ihr mir sagen was max möglich ist und was tun kann an Tieferlegung und Reifenkombinationen?

Währe schön wenn ich ein paar Anregungen von euch bekommen würde.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hi!

Also bei mir ist es im Moment genauso, bin auch grad dabei, meinen E46 zu verschönern! Ich leg mir im Januar ein H&R-DTC-Kit-Sportfahrwerk zu, mit einer tieferlegung von 55/35mm! Die H&R-Federn passen einfach, hab ich beim E46 schon gesehen, sieht klasse aus, hat vorne und hinten den gleichen Abstand von Kotflügel zum Reifen! Hat halt eine Keilform, kommt drauf an, ob dir das gefällt!

Reifenkombination habe ich VA 8x18 ET35 225/40 und

HA 9x18 ET40 255/35! Ich musste hinten bördeln, aber nur minimal, vorne is gar kein Problem! Bei voller Einfederung hatte ich noch 2mm Platz zwischen Reifen und Kotflügel, der Tüv verlangt 5mm! Ich habs von nem Profi machen lassen, der hats einfach nur heiss gemacht und gewalzt! Hat mich 100€ für beide Seiten gekostet, kein Lackplatzer und von innen versiegelt gegen Rost hat er es auch noch! Also ich wollte am Anfang auch nichts an der Karosserie machen, ist aber wirklich kein Drama! Bördeln kannst du dir getrost machen lassen, vom Ziehen lasse ich auch definitiv die Finger!

Themenstarteram 12. Dezember 2002 um 7:50

Hi BMWerker,

danke für Deinen Beitrag.

Bei Deinem Fahrwerk, wie ist den jetzt noch der Komfort? Die Tieferlegung scheint mir (ich bin Leihe!) ganz schön weit unten zu sein und die Reifen ziemlich flach. ISt denn da Komfort überhaupt noch vorhanden?

Welche Reifen Hersteller fährst Du?

Hast Du vielleicht mal ein Foto von einem Wagen der diese Kombination fährt, von der Seite und von Hinten? Es würde mich interresieren wie diese Kombination optisch aussieht.

@BMWerker:

55mm vorn? Das ist schon ziemlich heftig glaube ich. Ich hoffe Du hast gute Straßen und keine Bordsteinkanten. Dumm ist es bei sowas auch, wenn mal ein Stein, oder Schneeklumpen auf der Straße liegt. Der beschädigt Dir dann immer gleich den Stoßfänger.

Prinzipiell ist es eigentlich so, daß man ein Fahrwerk entweder komfortalbel oder sportlich abstimmen kann. Es geht nie beides. Es sei denn elektronische Helferlies helfen nach. Ansonsten ist so: Je tiefer das Auto, umso unkomfortabler wird es. Und dann viel Spaß bei den Autobahnbrücken.

Ich habe das Sportpaket in meinem E46. Und das ist ok. Der ist nicht ganz so tief. Zumindest nicht so, daß ich in keine Tiefgarage mehr reinkomme. Und über Bordsteinkanten kann ich auch noch fahren. Und das Wichtigste, nämlich das Kurvenverhalten ist für mich einfach spitze. Er liegt wie ein Brett. Für mich ein Superkompromiß aus Sportlichkeit und Komfort.

Gruß

Themenstarteram 12. Dezember 2002 um 9:41

@crime

wieviel tiefer st das Sportpaket im Vergleich zur Serie?

Ich kann Crime nur zustimmen. Ich habe ebenfalls das M-Fahrwerk und das ist meiner Meinung nach ein gelungener Kompromiss.

Komfortabel für längere Reisen und straff bei sportlicher Fahrweise (dank progressiver Federkennlinie). Und meinen Wägelchen hat auch schon auf einer Rennstrecke gezeigt, dass das Fahrwerk wirklich was taugt...

Zitat:

Original geschrieben von Hebi01

wieviel tiefer st das Sportpaket im Vergleich zur Serie?

Bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke 20mm. Frag doch mal bei Deinem Händler, ob Du mal einen probe fahren kannst mit Sportfahrwerk.

Gruß

Nach dem BMW Prospekten sind es 15mm.

Zitat:

Original geschrieben von GR_256

Nach dem BMW Prospekten sind es 15mm.

Gut, dann sind es 15mm.:p

Gruß

Hallo,

ich hatte auch ein M-Sportfahrwerk. Das Auto ist so um die 10 - 15mm tiefer als beim Serienfahrwerk gewesen.

Das sieht man kaum.

Deswegen habe ich mir neue Ferdern reinmachen lassen.

Passt perfekt, da M-Stoßdämpfer.

Wobei ich den anderen wirklich Recht geben muss, dass der Komfort einwenig darunter leidet.

Bin aber trotzdem zufrieden, sowohl mit dem Fahrverhalten als auch mit der Optik, die bei einem BMW auch eine erheblich Rolle spielt ;-)

Gruß

Ich habe mich jetzt mal ein bissl umgeschaut und von H&R Tieferlegungsfedern 35/20 gefunden. Diese können mit den Seriendämpfern gefahren werden.

Hat jemand von Euch erfahrung mit diesen Federn?

Macht es überhaupt Sinn nur die Federn auszutauschen oder ist das ein schlechter Kompromiss?

HR Fahrwerk

 

Mahlzeit zusammen.

ich habe meine e46 limmo ebenfalls über das HR cup kit fahrwerk tiefer gelegt ( -60/-40 ) und das gut vor 10 monaten.

Die kurvenlage ist total top, besser geht es wohl kaum ( auch bei hohen geschwindigkeiten bleibt der wagen bei ausweichmanövern sehr gut lenkbar! ), allerdings ist der fahrkomfort gleich null... er ist bretthart und ich muss mir echt immer überlegen wo ich noch lang fahren kann, wegen aufsetzten etc...

Also sollte man sich gut überlegen was man möchte, total straffes und sportliches fahrwerk oder etwas comfortabler...

ein gutes mittelmaß sind z.b. die federn von hamann....

mehr infos unter bilder gibt es auf: www.fast-n-furious.de , dann galerie und dann szene cars...

gruss patrick

Hi nochmal!

Zu allererst muss ich mal ein Missverständnis klären: Ich hab das Fahrwerk leider noch nicht drin, hab mich bisher nur einige Monate informiert, probegefahren und die Optik angesehen!

Aber laut Hersteller sollte das H&R-Fahrwerk eigentlich doch noch recht komfortabel sein und der Restfederweg ist beim Komplettfahrwerk angeblich noch zur Genüge vorhanden! Ist evtl. auch eine Frage der Stabi's, von denen die Härte ja zum Teil beeinflusst wird!

Das mitm Aufsetzen ist auch so ne Sache! Ich denke, je kleiner die Felge ist, desto eher setzt man auf, d.h. man wird immer Winter eher Probleme bekommen, wie im Sommer!

Ich fahre im Moment Pirelli's (PZero Assimetrico XL) und kann bisher nicht klagen! Mein Auto liegt trotz normalem Fahrwerk etwas satter und einen wesentlichen Unterschied zwischen dieser Bereifung und meiner Normalbereifung spüre ich auch nicht!

Fotos habe ich leider noch keine!

Meiner hat BMW Sportfahrwerk ( www.328ci.at.gs ) aber wie man sieht, geht da noch einiges.......

Zitat:

Original geschrieben von Crime

Gut, dann sind es 15mm.:p

Gruß

@328cicoupe

Was ist den das für Felgengröße und Reifenbreite?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Grenzbereich E46 Limo