ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. GPS-Antenne von Comand wechseln, T-Modell

GPS-Antenne von Comand wechseln, T-Modell

Themenstarteram 5. August 2010 um 16:52

Hallo,

da ich schon eine Weile mit 00SAT-Empfang rumfahre und es mich immer mehr stört, wollte ich zuerst einmal die GPS-Antenne tauschen.

Kann mir dazu jemand eine Anleitung senden? Wie das beim T-Modell zu machen ist? Wo die sich genau befindet?

Weiß jemand die Teilenummer + Preis einer neuen GPS-Antenne?

Ich habe ein W203, T-Modell Bj2001 + Comand 2.0

 

Danke,

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo

 

Die GPS/Telefonantenne ist die kleine Antenne vor dem 3. Bremslicht. Diese ist nur auf das Glas aufgeklebt und kann relativ einfach entfernt werden. Notfalls mit einem Cuttermesser vorsichtig zw. Antennensockel und Scheibe entlang fahren. Danach Montagefläche gründlich säubern damit keine Klebereste mehr vorhanden sind. Beim Aufkleben der neuen einfach nur darauf achten das die 2 Flächen im Sockel wieder schön über den beiden Flächen innen an der Scheibe liegen. Kosten für eine neue liegen bei ca. 35 €.

 

Gruß

300TE-24

Themenstarteram 5. August 2010 um 22:02

Hi,

Danke schonmal.

Und das Plastik davor ist nur geklippst?

Also kräftig ziehen oder wie?

Hab's beim ersten Versuch nicht abbekommen.

Und die Verbindung zum comand ist nur gesteckt?

Na prächtig. Wenn Du den Tipp befolgst, hast Du 100% keine Veränderung, der Stummel ist nämlich nur die GSM - Telefonantenne. Die GPS - Antenne ist beim Werkseinbau COMAND meines Wissens hinter dem schwarzen Rand der Heckscheibe verbaut. Bei Nachrüstungen kommt die Antenne hinter das KI (Tacho). Ich würde mir eine Nachrüst - Antenne (mit HRS - Stecker) beschaffen und die ausprobieren. Wenn das funktioniert, dann die Antenne hinter das KI verbauen.

Gruß

Wenni

Hallo,

mich würde mal interessieren wofür dieser Stummel tatsächlich gedacht ist.

Ich habe nämlich auch diese Antenne, ein serienmäßiges Comand, aber keine Telefonvorbereitung oder ähnliches. Beim Kauf meines Fahrzeugs wurde mir vom Niederlassungs-Verkäufer erzählt, dass das die Antenne der Fernbedienung meiner Standheizung sei.

Ich wollte sie schonmal ersetzen, weil wohl Katzen an dem Stummel rumgekaut haben ...

Wer kann also verlässlich sagen, welche Funktionen diese Antenne hat?

Gruß, Michael

p.s.: Kann man den oberen Teil eigentlich abschrauben? Bei mir ist das bombenfest.

Stimmt. Die GSM-Telefonantenne dient auch zum Empfang der STH - Fernbedienung. Deshalb musste man die beim Extra Standheizung ohne Telefon sozusagen als Muß-Extra mitbestellen. Und ja, der Stummel ist geschraubt, der Fuß ist auf der Heckscheibe verklebt.

Gruß

Wenni

Themenstarteram 7. August 2010 um 8:46

Also kann mir jetzt evtl. jemand sagen :

Ob ich einfach ne neue Antenne bestellen kann,

dann Plastikverkleidung ausklipsen, und dort die neue Antenne anschließen kann? Ohne das komplette Comand auszubauen, denn das möchte ich vermeiden....

Hat vlt. wer ein Bild wie die GPS-Antenne aussieht?

 

danke

Ist ein Kästchen mit einem Kabel dran, s. Zeichnung.

70 - Naviantenne - A203 820 09 75.

Gruß

Wenni

Antenne

Zitat:

Original geschrieben von Wenni

Die GPS - Antenne ist beim Werkseinbau COMAND meines Wissens hinter dem schwarzen Rand der Heckscheibe verbaut.

Dann erklär mir doch mal folgendes. :confused:

 

Bei meinem wurde der Antennensockel, warum auch immer, von Feuchtigkeit (Regen, Scheibenreinigung) unterwandert und oxidierte an der Kontaktfläche. Dadurch kam zu Kontaktproblemen. Mit der Zeit wurde der Telefonempfang (Balkenanzeige) immer schlechter und irgendwann erkannte das Comand den Standort nicht mehr. Beim freundlichen bestellte man eine neue Antenne und sagte mir ich soll am nächsten Tag nochmal vorbeischauen. Tags darauf fuhr man meinen Wagen in die Werkstatt, versorgte mich mit einem Cappuccino und keine 15 min später sagte mir der Meister, ich solle noch in Ruhe meinen Kaffee austrinken, mein Wagen stehe bereits fertig im Hof. Man hatte die alte entfernt, die Fläche gereinigt und die neue aufgeklebt. Telefon und Comand funktionierten wieder tadellos.

 

Gruß

300TE-24

Die Zeichnung zwei Posts weiter oben zeigt, wie das ist. Nämlich, dass die GPS - Antenne separat ist, der Stummel ist nur für Handy / Standheizung.

Gruß

Wenni

Hallo liebe Mercedes Freunde,

ich habe das gleiche Problem wie Bschdorf, allerdings bin ich im Besitz eines Mercedes Benz C 180 T - Modell mit dem Baujahr 3 / 2006.

Bei meinem Fahrzeug ist ein Mercedes - Benz Comand APS Navigations - System Modell BE 6096 nachträglich verbaut wurden.

Meines Wissens, ist die GPS Antenne unter dem Armaturenbrett verbaut. Ich vermute das bei meinem Navigationssystem ebenfalls die GPS - Antenne defekt ist, da ich ebenfalls kein Sateliten - Empfang habe.

Kann mir jemand von Euch vielleicht sagen,was ein Austausch in einer Mercedes Benz Werkstatt ca. kosten würde bzw. wer in Hannover so etwas auch reparieren könnte, habe eventuell an einen Bosch - Dienst gedacht.

Gruß aus Hannover,Aquafox

Hallo Bschorf,

ich wollte hören,ob du dein Problem mit der GPS Antenne beseitigen konntest.

Gruß aus Hannover,

Aquafox

Themenstarteram 19. August 2010 um 22:49

Hallo,

Leider noch nicht.

Werde die Antenne nächsten Monat bestellen. Da ich dann erst Zeit für den Einbau habe.

 

Werde dann berichten. Hoffe das ich dann wieder empfang habe.

 

Grüße

Dient dieses Zäpfchen denn nicht auch für das Verriegeln des wagens?

Soviel ich weiss war es in der Schweiz sogar so, dass man bei allen Fahrzeugen dieses Dings da auf der Heckscheibe verbaute..egal ob mit oder ohne command.. stand glaub ich sogar irgendwo auf den Prospekten..

Hallo Bschorf,

danke für deine Antwort.

Mein Problem mit dem Comand habe ich auch noch nicht in Griff bekommen. Ich war diese Woche bei 2. Freien Werkstätten und einen Bosch - Dienst,doch keiner traut sich so richtig an die Problematik heran und verwiesen mich jedesmal zu Mercedes Benz zufahren.Eines teils finde ich es ja gut,das die Werkstätten so ehrlich waren und es mir gleich gesagt hatten,nur vom Bosch - Dienst hätte ich gedacht das die so eine Reparatur vornehmen können.

Nun gut,ich war heute bei Mercedes und habe mit einem Meister gesprochen und einen Termin vereinbart.

Er sagte mir,dass Sie die Abdeckung des Comand abbauen und das Gerät herausziehen und Sie dann eine externe GPS Antenne an das Comand anschließen wollen um zu prüfen ob es tatsächlich an meiner GPS Antenne liegt,oder ob ein Defekt im Comand selbst vorliegt.

Gruß Aquafox

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. GPS-Antenne von Comand wechseln, T-Modell