ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Goodyear Ultragrip 8 PERFORMANCE

Goodyear Ultragrip 8 PERFORMANCE

Themenstarteram 3. Oktober 2012 um 23:21

Hallo Leute,

ich habe mir gerade die Goodyear Ultragrip 8 Performance besorgt, in 225/50 R17 94H für meinen BMW 5er. Folgendes ist mir aufgefallen bzw. möchte ich hier gerne teilen, da ich dazu nix im Netz gefunden habe:

# es gibt verschiedene Ultra Grip 8. Marketingtechnisch echt super... Bei der "Performance" Version handelt sich nicht um die Ultragrip 8, die in vielen Winterreifentests getestet wurden. Die Performance Version hat ein anderes Profil.

Vergleiche: z.B. Focus

http://www.focus.de/.../...mance-warten-auf-den-winter_aid_763387.html

und ADAC

http://www.adac.de/.../2012_215_65_R16_details.aspx?...

# die "normalen" UG 8 sind teilweise Testsieger geworden (ACE 2011) und haben in einer anderen Größe beim ADAC nur befriedigend bekommen. Zu den Performance habe ich noch keinen Test gefunden. [Wer hierzu etwas findet, gerne posten]

# Ein Reifen in der Größe wiegt genau 10,8 kg.

Weitere Impressionen mit diesem Reifen werde ich hier einstellen, wenn die Zeit reif ist und Väterchen Frost vor der Tür steht. Falls jemand Fragen zu den Gummis hat, gerne fragen...

Ähnliche Themen
47 Antworten

Hallo Demiurg2012,

ja stimmt das man sich bei den Goodyear Produkten schon mal täuschen kann.

Da gibts den Ultra Grip 7, Ultra Grip 7+, Ultra Grip 8, Ultra Grip Performance..

Auf den Fotos hier - UG8 / UG8P - sieht man ziemlich gut den Profilunterschied.

Gruß

Hallo,

na ja ist ja mittlerweile üblich:

Conti TS 830 und Conti TS 830p

ContiSportContact 5 und Conti Sport Contact 5p

Michelin Alpin A4 und Michelin Pilot Alpin A4

Michelin Energy Saver und Energy Saver + wo das Plus an komischer Stelle steht.

Dazu dann oftmals die nicht gut gepflegten Internetseiten und schupps ist der falsche Reifen gekauft.

Grüße

Themenstarteram 4. Oktober 2012 um 18:11

Ja, da kann ich mich nur anschließen. Namensgebung ist echt nicht die Stärke der Reifenhersteller... Die Webseiten sind auch der Horror zum Teil, irgendwelche flash-animierten Katastrophen, wo sich ein Werbeazubi mal richtig austoben durfte.

Die Continental Seite ist so eine. Alles Videos, kein Text. Fürchterlich.

Die Goodyear Seite ist fast informationsfrei, dafür ohne stressige Animationen. Wollte schauen, wie die beim neuen EU Label abgeschnitten haben (auch wenn das wenig sagt) und ob die eine Felgenschutzkante haben - keine Chance, Null Infos dazu. Die Seite sagt immer noch, dass die Reifen in der bereits gekauften Größe nicht verfügbar sind.

Michelin geht mittlerweile, die haben anscheinend die Winterreifenseite neugebaut, war vor 2 Wochen noch unübersichtlicher.

Ich habe auch diesen Reifen für meinen SAAB 9-5 Aero gekauft - ist allerdings ein Fronttriebler.

Laut EU-Label dürfte das einer der leisesten Winterreifen sein, die es zurzeit auf dem Markt gibt.

Bin schon gespannt auf Erfahrungsberichte - Tests gibt es ja leider noch keine.

Gruß

saabista63

 

Zitat:

Original geschrieben von Demiurg2012

Ja, da kann ich mich nur anschließen. Namensgebung ist echt nicht die Stärke der Reifenhersteller... Die Webseiten sind auch der Horror zum Teil, irgendwelche flash-animierten Katastrophen, wo sich ein Werbeazubi mal richtig austoben durfte.

Die Continental Seite ist so eine. Alles Videos, kein Text. Fürchterlich.

Die Goodyear Seite ist fast informationsfrei, dafür ohne stressige Animationen. Wollte schauen, wie die beim neuen EU Label abgeschnitten haben (auch wenn das wenig sagt) und ob die eine Felgenschutzkante haben - keine Chance, Null Infos dazu. Die Seite sagt immer noch, dass die Reifen in der bereits gekauften Größe nicht verfügbar sind.

Michelin geht mittlerweile, die haben anscheinend die Winterreifenseite neugebaut, war vor 2 Wochen noch unübersichtlicher.

Zitat:

"Die Continental Seite ist so eine......."

Ich finde die Conti-websites sehr informativ,

wenn ich z.B.: bei dem betreffenden Profil

> technische Details

> Testergebnisse

usw. anklicke, bekomme ich aktuellste Aussagen

in Schrift, Bild und Ton :)

Autofahrer: was -willst- Du-mehr :confused:

Themenstarteram 9. Oktober 2012 um 0:34

Zitat:

Autofahrer: was -willst- Du-mehr :confused:

Ja, stimmt schon. Wenn man sich an den ganzen nervigen Filmchen vorbeiklickt, bekommt man sogar eine gute Übersicht über das aktuelle Sortiment oder sog. "technische Details". Da bietet Continental schon 100% mehr als einige andere Hersteller.

Eine Info, welche Modelle eine Felgenschutzrippe / Kante haben, konnte ich aber auch bei Continental nicht finden, dafür muss man dann schon Händlerseiten oder andere Quellen suchen. Das finde ich halt so schwach - 1000 Infos zu was das Profil alles an Magic können soll, aber keine gescheite Übersichtsseite mit sinnvollen, hilfreichen Infos: Reifengewichte, Felgenschutz ja/nein...

Ist meine persönliche Meinung, ich finde diese ganze Animationen halt einfach zu viel - Reifen sind sicher nicht das spannendste Produkt, aber das so aufzublasen mit diesem ganzen unwissenschaftlichen Marketing... Wer's mag.

 

Zitat:

Original geschrieben von Demiurg2012

Zitat:

Autofahrer: was -willst- Du-mehr :confused:

Ja, stimmt schon. Wenn man sich an den ganzen nervigen Filmchen vorbeiklickt, bekommt man sogar eine gute Übersicht über das aktuelle Sortiment oder sog. "technische Details". Da bietet Continental schon 100% mehr als einige andere Hersteller.

Eine Info, welche Modelle eine Felgenschutzrippe / Kante haben, konnte ich aber auch bei Continental nicht finden, dafür muss man dann schon Händlerseiten oder andere Quellen suchen. Das finde ich halt so schwach - 1000 Infos zu was das Profil alles an Magic können soll, aber keine gescheite Übersichtsseite mit sinnvollen, hilfreichen Infos: Reifengewichte, Felgenschutz ja/nein...

Ist meine persönliche Meinung, ich finde diese ganze Animationen halt einfach zu viel - Reifen sind sicher nicht das spannendste Produkt, aber das so aufzublasen mit diesem ganzen unwissenschaftlichen Marketing... Wer's mag.

> Felgenschutzrippe

wenn Du bei Conti das "Lieferprogramm"

beim entsprechenden Profil anklickst,

findest Du neben der Reifengröße

> die Bezeichnung FR

und in der "Legende"

die Erklärung: FR = Felgenrippe

Hallo Leute,

ich stehe jetzt vor dem Kauf, aber was nehm ich jetzt? Den Ultra Grip 8 oder den UG8 Performance? Aus den Tests werde ich nichts ganz schlau.

Und, es gehört nicht ganz hier her, aber noch ne andere Frage:

Ich könnte jetzt Tragfähigkeitsindex 94 oder 98 nehmen.

Wenn man den preis außer Acht lässt, was würdet ihr machen? Klar bei 98 kann man mehr laden, ABER so viel hab ich nicht zu laden. (A4 8K Avant).

Hat der 94er vllt auch Vorteile gegenüber dem 98er? Oder maximal gleich und der 98er bei mehr Ladung besser?

DER UG 8 Performance ist absolut neu auf dem Markt, und wurde bisher noch nie getetestet.

Der "normale" UG 8 hat viele Tests mit exzellenten Noten bestanden.

Ich habe den UG 8 Performance auf meinem SAAB 9-5 Aero Fronttriebler mit 260 PS montieren lassen, Dimension 225/45/17 94H. Viel bin ich noch nicht gefahren, aber der Reifen rollt sehr, sehr ruhig ab, auch bei Nässe (der SAAB ist eigentlich sehr leise, lässt aber Abrollgeräusche relativ deutlich durch, daher ist mir das wichtig) Die Lenkpräzision ist nicht ganz so toll wie bei den 235er Conti Sport Contact 3, aber insgesamt ist das sicher ein tadelloser Winterreifen für die (obere) Mittelklasse.

Ich habe mit Goodyear im Winter sehr gute Erfahrungen, auf dem Mazda MPV hatten wir immer Eagle Ultra Grip GW-3, die bei unserer beachtlichen Jahresfahrleistung jeweils 3 Winter durchhielten. Wir werden ja sehen, was der UG 8 kann.

Gruß

saabista63

P.S: Tragfähigkeitsindex 98 macht Sinn, wenn es im Fahrzeugbrief verlangt wird. Sonst ist das genauso überflüssig wie 98 Oktan, wenn der Motor nur 95 braucht.

Hallo,

ich denke, dass der erste Test am Freitag in der Autobild Sportscars steht.

Ich habe diesen Reifen im August bei meinem Händler "blind" bestellt, da ich seid 25 Jahren im Winter nur Goodyear fahre. Die Reifen liegen fertig montiert beim Händler und ich werde sie wohl Ende des Monats montieren lassen.

Ich hatte vorher den Eagle Ultra grip GW 3 als Runflat und die hohe Verschleißfstigkeit war das einzig positive, was ich über diesen Reifen sagen konnte.

Gruß Rainer

Zitat:

Original geschrieben von Ritter_Chill

 

Ich könnte jetzt Tragfähigkeitsindex 94 oder 98 nehmen.

Wenn man den preis außer Acht lässt, was würdet ihr machen? Klar bei 98 kann man mehr laden, ABER so viel hab ich nicht zu laden. (A4 8K Avant).

Hat der 94er vllt auch Vorteile gegenüber dem 98er? Oder maximal gleich und der 98er bei mehr Ladung besser?

wie kommst du auf das schmale brett, bei 98er reifen könne man mehr laden?

als tragfähigkeitsindex musst du einen nehmen, der deinen zul. achslasten entspricht.

wenn das 94 ist, dann bringt 98 keinen vorteil.

wenn das 98 ist, dann darfst du keinen 94er nehmen. ist doch ganz einfach.

und andersrum - wenn 94 deine zul. achslasten abdeckt, dann darf auch nicht mehr geladen werden, auch wenn du einen 200er lastindex hättest, dieser bestimmt nicht die zuladung.

Ja, ABER:

94 deckt ab, passt also. Wenn ich aber in ebay den selben Reifen günstig ersteigern kann, edoch mit 98, kann/darf/sollte ich dann zuschlagen? Oder nicht? Um das geht es mir!

Hab ich mit dem 98er einen Nachteil gegenüber dem 94er? Dass ich keinen Vorteil habe weiß ich, interessiert aber keinen.

Der Nachteil von 98 zu 94 ist die Fahreigenschaft, der Reifen wird insgesamt fester, etwas weniger Komfort, evtl. etwas weniger Grip...usw.

Ob das hier jetzt tatsächlich spürbar, oder nur Messbar ist, sei dahin gestellt, da müsste man einen direkten Vergleich machen.

Allerdings, wenn du meinst du hast Vorteile durch den 98 LI bist du falsch.

Wenn du den 98 für das gleiche Geld bekommst wie den 94 kannst du ihn nehmen, bringen tut es nichts, wenn er günstiger ist bringt er die Ersparnis.

Der Goodyear Ultra Grip Performance ist beim Auto Bild Sportcars Test nicht mit dabei. Hier wurden die 225/45/17 getestet, aber ohne Goodyear.

Näheres zu dem Test (leider) auch im Thread "Starke Zweifel an unabhänigen Testergebnissen".

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Goodyear Ultragrip 8 PERFORMANCE