ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Gm Performance oder Goodwrench Motor

Gm Performance oder Goodwrench Motor

Chevrolet
Themenstarteram 9. Januar 2014 um 21:53

Hallo Leute!

Ich brauche neuen 350 Motor für mein 79er Chevy C10. Ich fahre mit dem Pickup ehe ruhig ist ja auch kein Rennauto. Ich habe GM Performance Motor und Goodwrench Motor ( Target Motor von Corvette ) gesehen NEU

Sind die beiden was Wert wenn ja welche davon wird für mich besser?

Danke!

Beste Antwort im Thema

Ich will ja nicht stänkern, aber warum nehmt ihr nicht das Geld in die Hand und lasst den alten Block bohren und honen? Neue Kolben, Ringe, Lifter, frische Lager und eine neue Ölpumpe rein und fertig. Bohren und honen kostet keine 450 Euro, der Masterkit von Sealed Power MKP630FN mit Hypereutectic Kolben, Premium Ringen usw. kostet keine 500 Euro bis vor die Tür. Bleiben nochmals locker 1000-1500 Euro für die Überholung der Köpfe und/oder andere Gimmicks.

Und man weiß was da in dem Motor steckt.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

ich weiß ich weiß, ich bin der einzigste der einen Motor erwischt hat der gut ist und auch rennt ist wie sau. Ich und meine Freunde hab andere Erfahrungen und die werd ich auch immer wieder kund tun.

Und der nächste ist dann 10% billiger.....

Ich find das schon in Ordnung das Markus schreibt wie es ihm ergangen ist. Und wenn er einen funktionierenden Motor bekommen hat, umso besser.

Aber es gibt so ein paar unumstössliche Gesetze, die einfach überall gelten. You get what you pay for, ist so eines. Und man sollte fein unterscheiden zwischen billig und preiswert. Ebenso ärgerlich wie zu wenig auszugeben und eine funktionsunfähige Grotte zu erwischen, ist sicherlich einen ordentlichen Batzen auszutüten und einen Motor mit einem Potential zu kaufen das man nie nutzt. Nur wird das nie einer zugeben.

Wer den goldenen Mittelweg findet kann sich glücklich schätzen.

Aus wirtschaftlicher und statistischer Sicht ist es bei diesem Preis und der Anzahl derer die daran verdienen wollen, wohl eher wahrscheinlich eine Grotte zu ziehen. Ausnahmen bestätigen die Regel ;)

Schweine fleisch für 3 Euro das Kilo macht auch satt.....käme aber nie in meine Pfanne

nö ich bekomme sogar einen umsonst. Für jede Aussage die ich hier Tätige

Eine kleine Anekdote: Vor einiger Zeit hatte ich mit dem Chefredakteur des StreetMags gesprochen. Ich bot an mal einen ShootOut zu machen....ein festes Budget und einige deutsche Motorenbauer bauen einen 350er bzw. nehmen einen aus dem aktuellen Programm und lassen ihn von einem Mitbewerber testen und zerlegen, mit Prüfstandslauf usw., check der verbaueten Komponenten, Vermessung, anchbalancen, das ganze Programm

Weder Frankies noch Blaudschuk (der Berliner) noch ein anderer wollte sich darauf einlassen....

Darf jetzt jeder von halten was er will....ich wäre direkt bereit das nochmal zu starten...nur müsste das so eine Art Stiftung Warentest sein die einen nicht nichtpräparierten Motor nimmt...den vorher anrufen wäre doof

Kopiert und in 2 Trööts getextet da er in beide so schön passt

Zitat:

Original geschrieben von LittleRed

Lass die Arbeit in D machen.....wenn du z.b. David Motorsport oder Spangenberg in Aachen die 2.200 auf den Tisch legst hast du deine Motor auch in 2 Wochen wieder....und weisst was du hast

meinst du diesen?

da habe ich lange auf meine Gewuchtete Welle gewartet... wurde immer wieder etwas verschoben...

Von wegen ne Woche auf zwei ...

Gut! gegen die Arbeit kann ich nichts sagen, zumindest merke ich nichts und es läuft noch

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Gm Performance oder Goodwrench Motor