ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK Heckklappe Öffnungsbegrenzung

GLK Heckklappe Öffnungsbegrenzung

Themenstarteram 3. Febuar 2010 um 23:53

Hallo zusammen,

ich beabsichtige demnächst einen GLK zu bestellen. Bei der Probefahrt musste ich aber leider feststellen, dass die

Heckklappe gegen das Sektionaltor meiner Garage stößt. Der Verkäufer meinte nun, daß sich dies mit der elektrischen

EASY PACK Klappe begrenzen lässt.

Gibt es da nicht auch eine Lösung für die mechanische Klappe (bitte kein Kissen an der Decke!), ich möchte nicht

unbedingt die elektrische Lösung.

Vielen Dank für Infos und Hilfen dazu

http://www.motor-talk.de/forum/aktion/StartThread.html#

Beste Antwort im Thema

die elektrische Begrenzung funktioniert sehr gut, ansonsten geht nur. Klappe nicht in der garage öffnen.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

karliba hat mal ganz andere Probleme mit der elektrischen Heckklappe Easy-Pack:

Zitat:

Aber mal im Ernst, mit der elektrischen (Heckklappe) ist es wie mit so vielen kleinen modernen Helferlein: Man braucht sie nicht immer und wirklich, aber wenn man sie mal hat, will man sie nicht mehr missen.

Hielt Sie zunächst auch für Quatsch. Was, wenn du mal versehentlich auf den Knopf drückst und das Teil aufgeht und an der Garagenwand oder dem Dach lang schrabbt? In älteren Threads findest du hier noch einiges zu den Kinderkrankheiten dieses fulminanten Technologie-Features.

Wäre sie nicht im Edition1 Paket drin gewesen, hätte ich sie nicht genommen. Ich würde es jetzt allerdings bereuen, meine Tochter und ihre Freundinnen mehr als das. Die achten mittlerweile sogar darauf, dass nichts mehr im Heckklappen-Schloß liegt oder irgendwas in die Tür ragt. Dann geht das Teil wieder "elektrisch" auf. Und das ist echt uncool, wenn du unter den Augen unzähliger Pubertierender mit nem Mega-Heckspoiler durchstartest.

karliba

Einfach genial!

die elektrische Begrenzung funktioniert sehr gut, ansonsten geht nur. Klappe nicht in der garage öffnen.

Zitat:

Original geschrieben von hweigel

die elektrische Begrenzung funktioniert sehr gut, ansonsten geht nur. Klappe nicht in der garage öffnen.

Genau, ausserdem die autom. Heckklappe kostet 535,50 inklu.

Eine kaputte Heckklappe, die ein paar mal gegen die Garagendecke geknallt ist, ist teurer.

Themenstarteram 4. Febuar 2010 um 18:28

Ich dachte da eher an eine mechanische Lösung (kürzere Gasdruckdämpfer oder so etwas).

Wieso muß ich noch mehr elektrisches einbauen - unabhängig das 500€ auch etwas ist - wenn ich die Klappe noch selber aufmachen kann. In 15 Jahren liesse sich darüber reden....

Hat trotzdem jemand eine Idee?

Wenn ein GLK, dann sollten auch die Euro für die elek. Heckklappe reichen.

Mein GLK ist gerade nicht da.

Wie kann man denn bei der elektrischen Heckklappe den Öffnungswinkel begrenzen ?

peso

Zitat:

Original geschrieben von tcsmoers

Mein GLK ist gerade nicht da.

 

Wie kann man denn bei der elektrischen Heckklappe den Öffnungswinkel begrenzen ?

 

peso

guckst du

hier

Zitat:

Original geschrieben von tcsmoers

Mein GLK ist gerade nicht da.

Wie kann man denn bei der elektrischen Heckklappe den Öffnungswinkel begrenzen ?

peso

Also peso - von Dir hätt' ich das jetzt nicht erwartet! :p

Zitat:

Original geschrieben von wilderwullewatz

Ich dachte da eher an eine mechanische Lösung (kürzere Gasdruckdämpfer oder so etwas).

Wieso muß ich noch mehr elektrisches einbauen - unabhängig das 500€ auch etwas ist - wenn ich die Klappe noch selber aufmachen kann. In 15 Jahren liesse sich darüber reden....

Hat trotzdem jemand eine Idee?

Vielleicht kannst Du ja irgendwie ein dünnes Seil mit zwei Haken und der geeigneten Länge von Innen zwischen Klappe und einer der Verzurrösen im Kofferraum spannen. Vorteil wäre: Ausserhalb Deiner Garage könntest Du das Seil einfach aushaken und hättest gleich die volle Öffnung ohne Gefahr des Anstossens empfindlicher Schädelteile ....

Themenstarteram 5. Febuar 2010 um 8:14

Vielleicht kannst Du ja irgendwie ein dünnes Seil mit zwei Haken und der geeigneten Länge von Innen zwischen Klappe und einer der Verzurrösen im Kofferraum spannen. Vorteil wäre: Ausserhalb Deiner Garage könntest Du das Seil einfach aushaken und hättest gleich die volle Öffnung ohne Gefahr des Anstossens empfindlicher Schädelteile ....

 

Sehr schlau....

sorry, wilderwullewatz,

aber du wirst in diesem recht speziellen Fall hier wahrscheinlich nur so superschlaue Tipps bekommen. Warte seit Tagen auf den hier: Wer sich keine elektrische leisten kann, muss sie eben halten... ;-)

Nich' für ungut.

karliba

Aber mal im Ernst, mit der elektrischen ist es wie mit so vielen kleinen modernen Helferlein: Man braucht sie nicht immer und wirklich, aber wenn man sie mal hat, will man sie nicht mehr missen.

Hielt Sie zunächst auch für Quatsch. Was, wenn du mal versehentlich auf den Knopf drückst und das Teil aufgeht und an der Garagenwand oder dem Dach lang schrabbt? In älteren Threads findest du hier noch einiges zu den Kinderkrankheiten dieses fulminanten Technologie-Features.

Wäre sie nicht im Edition1 Paket drin gewesen, hätte ich sie nicht genommen. Ich würde es jetzt allerdings bereuen, meine Tochter und ihre Freundinnen mehr als das. Die achten mittlerweile sogar darauf, dass nichts mehr im Heckklappen-Schloß liegt oder irgendwas in die Tür ragt. Dann geht das Teil wieder "elektrisch" auf. Und das ist echt uncool, wenn du unter den Augen unzähliger Pubertierender mit nem Mega-Heckspoiler durchstartest.

karliba

Zitat:

Original geschrieben von wilderwullewatz

Vielleicht kannst Du ja irgendwie ein dünnes Seil mit zwei Haken und der geeigneten Länge von Innen zwischen Klappe und einer der Verzurrösen im Kofferraum spannen. Vorteil wäre: Ausserhalb Deiner Garage könntest Du das Seil einfach aushaken und hättest gleich die volle Öffnung ohne Gefahr des Anstossens empfindlicher Schädelteile ....

 

Sehr schlau....

Sorry - war durchaus ernst gemeint. So wie Dein Anliegen ...:confused:

Zitat:

Original geschrieben von alfigatzi

Zitat:

Original geschrieben von tcsmoers

Mein GLK ist gerade nicht da.

Wie kann man denn bei der elektrischen Heckklappe den Öffnungswinkel begrenzen ?

peso

Also peso - von Dir hätt' ich das jetzt nicht erwartet! :p

Ich habe mich mit dem Thema eben noch nie beschäftigt. Meine Garage ist hoch genug und nachlesen kann ich nicht, da der Wagen unterwegs ist.

Ich bin nun mal nicht fehllos ;-)

peso

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. GLK Heckklappe Öffnungsbegrenzung