ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Getriebe Problem A6 Competition 2016

Getriebe Problem A6 Competition 2016

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 16. Mai 2021 um 20:16

Moin,

Seit neuen macht mein Dicker seltsame Sachen mit Mir.

Folgende Prozedur:

Ich starte den Wagen kalt, fahre ca 15min ganz normal ohne probleme. (auch mit ACC)

Jetzt wo das Motoröl ca. auf 90 °C kommt fängt er wenn ich ACC aktiviert habe die gänge runterzuschalten.

Wenn ACC off, merkt man das er sehr sensibel mit dem gass ist, (fühlt sich an als wenn man in "S" fährt).

Das prozedere macht er dann ca. 30min. danach ist alles wie beim alten, bin ca. 2 stunden noch danach gefahren ohne probleme.

er schaltet ca immer 2 gänge runter, mal nur einen, dann wieder hoch, und immer hin und her. Ein video ist im Anhang, anstieg ist bei gefahrener strecke nur minimal, d.h. er könnte locker in einem gang die ganze zeit fahren!

Spekulativer weise würde ich noch sagen das es bei feuchtem wetter öfters geschieht, aber das kann auch zufall sein!

 

Im Video ist die Cruise control dauerhaft an Getriebe im Comfort Modus.

Zum video

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hast du mal hier die Suchfunktion genutzt.

Das Phänomen mit dem hin und herschaltenist nicht ganz unbekannt.

HHast ddu kürzlich das Softwareupdate für den Diesel machen lassen?

Themenstarteram 16. Mai 2021 um 21:04

Das von dem Abgasupdate ist mir bekannt, habe ich auch gelesen. Davon ist es nicht da diese schon runter ist!

Was heißt "runter ist"? Motor und Getriebe runter geflashed? Welche Version ist jeweils drauf?

Themenstarteram 16. Mai 2021 um 21:23

ja runtergeflashed, mit der version fragst du was.

Wenn ich mich recht errinnnere, msg: 0003 gsg: 1005

1005 habe ich auch drauf, die Software schaltet eigentlich vernünftig.

Was mich mehr stört ist, dass die Mühle bei nur geringer Steigung schon über 2000 rpm dreht um 100 km/h zu halten... Ich würde da eher am Motor suchen als am Getriebe.

Hast du mal Fehler ausgelesen?

Themenstarteram 16. Mai 2021 um 22:20

Keine fehler, læuft wie ein uhrwerk.

Wie gesagt, das symptom ist nur die besagte halbe Stunde zu beobachten.

Ich tippe auf irgendeinen sensor. Hoffe das hier noch jemand eine idee hat welcher das eventuell sein könnte

Vielleicht hättest Du beim Video erstellen die Musik (oder wie man das Gebumme sonst so nennt:D) abstellen sollen damit man die Geräusche vom Wagen hören kann.

Irgendetwas stimmt mit Deinem SW-Stand vom Getriebe überhaupt nicht. Nach dem Update liefen die Motoren hochtouriger, das ist richtig. aBer bei konstant 100 schaltete das Getriebe höchstens zwischen 8 und 7 oder 7 und 6 hin und her. ABer zwischen 5 und 6???!!!! Das ist Mist. Nicht jede Getriebe-SW passt auch zu jedem Getriebe! Ich hatte da auch schon von hoher Getrienbetemperatur gelesen. Zudem ändert sich bei manchen Getrieben - ich rede hier immer von der 8-Gang-ZF, aber von unterschiedlichen Getriebe-Kennbuchstaben - durch das SW-Update auch der Index an der TN.

Wie gesagt: Auch nach dem Update mit SW 1015 sollte er bei ebener oder minimal ansteigender Strecke bei gleichmäßig 100 km/h mit Tempomat im 7ten Gang fahren und nicht im 5ten. Das Drehzahl-pendeln zwischen zwei Gängen um die 100 km/h ist ein bekanntes Problem nach dem Update, aber zwischen 7 und 8 und nicht 5 und 6.

Vielleicht stimmt auch mit der Motor-SW etwas nicht, denn diese wirkt auch auf das GSG mit ein.

Poste doch mal einen Autoscan vom MSG und GSG.

Themenstarteram 17. Mai 2021 um 19:48

Erstmal danke fuer die antworten....

Mit der musikk, vergas ich auszuschalten, wahr froh das ich das mit dem tele einigermasen hinbekommen habe beim fahren.

Ihr duerft euch nicht auf die km/h so festlegen.

Der macht das auch bei weniger geschwindigkeit. In Allen möglichen gaengen. Da gibt es kein Muster.

Das komische ist das es nur die 30min lang ist und er danach und davor fæhrt wie normal!?

Fehlerprotokoll posten! Alles andere ist Glaskugel lesen....

Hast du die hier?:

FL_4G0927158AK_1005

Themenstarteram 18. Mai 2021 um 16:49

Habe mit dem jeningen mal geschrieben der das Motorsteuergerät runtergeflashed hatte.

Der meinte heute das sie die besagte software analysiert haben und fehler darin gefunden haben, die auf das phänomen mit der cruise control zurückzuführen sind!

Wir reden hier über die orginale SW mit endung 0003.

Die hatten wohl auch schonmal einen drin der genau dasselbe tat wie meiner...

Nun wird wieder upgradet zu einer anderen version

Themenstarteram 30. Mai 2021 um 19:43

Update zur sache:

Bin wie gesagt zum tuner hin und habe alles auf ursprünglich zurücksetzen lassen.

Trotzdem besteht immernoch folgendes problem.

 

hier ein neues video.

autoscan angehengt.

kann das ein temp fühler irgendwo sein, da es erst bei ca 90 grad motoröl temp auftritt ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Getriebe Problem A6 Competition 2016