ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Gesucht: Anleitung wechsel Lampen Radio-/Klimabedienteil XC90

Gesucht: Anleitung wechsel Lampen Radio-/Klimabedienteil XC90

Volvo XC90 1 (C)
Themenstarteram 19. Januar 2012 um 12:44

Hallo!

Ich habe gestern versucht, meine Lämpchen am Radio- und Klimabedienteil zu wechseln. Leider war ich alleine und habe, mit angeklemmter Batterie, eben das wechseln versucht. Wie ich jedoch feststellen musste, scheinen da noch irgendwelche Abdeckungen o.ä. von hinten an der gesamten Einheit verbaut zu sein.... Das würde aber heissen, man muss wirklich Batterie abklemmen (VCG-Vorschrift entsprechend) usw. und das Ding komplett abstecken und ausbauen um die Lämpchen zu wechseln....

Und wie das dann genau funktioniert wüsste ich dann auch noch nicht... :(

Hat jemand zufällig eine Anleitung was man da genau abbauen muss? Oder soll ich mit meinen gerade beim :) gekauften Lampen wieder den Rückzug antreten und es den :) machen lassen? Und wenn, was kostet sowas?

Oder hat das schonmal jemand bei einem XC90 selbst gemacht?

Vielen Dank schonmal!

Gruss Paddy

PS: Ja, ich hab die SuFu benutzt, aber leider nix zum XC90 gefunden...oder gibt es für andere Modelle eine Anleitung, die dem XC90 entspricht???

Ähnliche Themen
10 Antworten

...bei meinem ersten XC 90 mußte ich das auch machen, da waren eine Menge Dioden im Eimer.

Ausbau des Mittelkonsoleneinsatzes geht ohne Batterie abklemmen, als Anleitung kannst Du Gseums Dension Gateway Einbau PDF verwenden. Von hinten sind dann alle Dioden zugänglich. Die Dioden werden gedreht (ich glaub 90 Grad) und dann rausgezogen. Es gibt sie in zwei verschiedenen Größen!!

 

Viel Erfolg!

Gruß Thomas

Themenstarteram 19. Januar 2012 um 15:44

Erstmal vielen Dank für die Antwort.

Der Ein-/Ausbau der Konsole (also der kompletten Einheit) funktioniert bestens, das hab ich bereits öfters gemacht. Ich habe nur gestern nachdem ich sie komplett raus hatte, nirgends die Lampenfassungen gesehen.

Analog zu gseums Anleitung auf Seite 2, erstes Bild: Was sind denn da die Fassungen??? Ich hab hier immerhin 16 Lämpchen liegen, mit drei unterschiedlichen Fassungen. Die müsste ich doch eigentlich irgendwo sehen (die Fassungen, wenigstens deren Boden)?

Ich glaub, ich stell mich zu blöd an....sorry! :confused:

...lange nicht mehr gemacht!

Wenn man die Mittelkonsole raus und die Kabel abgebaut hat, dann kann man die Rückwand mit dem CD Wechsler etc abnehmen -- ich glaub, es war irgendwie schieben und clipsen, wenn ich mich recht erinnere und dann schaut man auf die ganzen weißen Diodensockelfüße. Ich erinnere mich, dass ich einige Zeit gerätselt habe und es dann ganz einfach war.

 

...kann zuhause noch nachsehen, ob ich eine Anleitung dafür finde.

 

Gruß Thomas

....hier steht geschrieben, wie man die Mittelkonsole auseinander nimmt:

http://accessories.volvocars.com/.../XC90,_2007

 

Gruß Thomas

Themenstarteram 19. Januar 2012 um 19:09

Vielen, vielen Dank!

Ich hatte zwar schon so ein paar von den Anleitungen bei Volvo angesehen, aber auf den MD-Player bin ich echt nicht gekommen.

Dann werd ich mal sehen, wann ich dazu komme, dann mache ich auch gleich ein paar Fotos für die Nachwelt. :)

Danke nochmal!

Themenstarteram 16. Februar 2012 um 0:04

Ich habe gerade zufällig eine bebilderte Anleitung genau zu diesem Thema passend gefunden:

http://forums.swedespeed.com/showthread.php?...

Sie ist auf Englisch, und ....

die Anleitung zum ab- und anklemmen der Batterie sind falsch!

Wie man das richtig macht, steht hier:

http://www.motor-talk.de/.../...-fahrersitz-ausbauen-t2360117.html?...

oder in jeder Volvo-Zubehör-Einbau-Anleitung.

Meine kleine Anleitung folgt auch, sobald es wieder etwas wärmer wird. Im Moment ist es mir einfach zu kalt, um mich eine halbe Stunde ins Auto zu setzen... :)

Weiß zufällig jemand, ob das Radio (HU-603) auch noch die Birnchen oder fest verlötete LEDs hat?

Bei mir ist im Klimabedienteil auch eine Birne durchgebrannt und die andern werden wahrscheinlich nicht mehr lange auf sich warten lassen. Daher wollte ich da bei mir auch bald ran.

Werde da aber wahrscheinlich alles auf weiße LEDs umbauen (so wie es hier in rot gemacht wurde: http://www.matthewsvolvosite.com/forums/viewtopic.php?f=1&t=35470 )

Denke das weiß wird etwas edler wirken. Wenn nicht, kann ich ja immer noch neue Birnen einsetzen. Ich bastel halt gerne :D

 

Jetzt ist nur die Frage, ob im Radio auch Birnen zu wechseln sind oder nicht. Dann wüsste ich nämlich ob ich das mit ausbauen muss, oder nicht. Beim 2001er Modelljahr ist das Radio ja noch einzeln und kommt nicht gleichzeitig mit der Klimabedienung raus...

Auto: S60, MY 2001

liebe Grüße,

Albert

Themenstarteram 23. Februar 2012 um 14:08

Und ich dachte schon, ich bin hier der einzige Spinner, der sich da gerne mal dran wagen würde... :D :D :D

Mir stellen sich beim LED-Umbau nur folgende Fragen:

  • Kann man das KI, den Lichtschalter, die FH-Schalter rundum auch irgendwie umbauen? Sieht ja sonst eher dürftig aus, wenn alles irgendwie anders beleuchtet ist...
  • Lässt sich die Helligkeit dann weiterhin über den Knopf am Lichtschalter regeln?
  • Werden die eingelöteten Widerstände nicht zu warm, wenn die komplett verbaut sind (will heissen, wird's wärmer als mit normalen Birnchen)?

Und, falls Du Dich damit irgendwie auskennst: Könnte man theoretisch an den Helligkeitsversteller noch weitere LEDs anklemmen, evtl. sogar diese farblich steuerbaren (Controller hinter Helligkeitsverstellung)? :) Stichwort Ambientbeleuchtung usw.

Gruss Paddy

Hehe, kann dich beruhigen, da gibt's bestimmt noch mehr von unserer Sorte. ;)

Aber du hast schon recht, wenn man es umbaut sollte man es auch überall machen. Sonst wirkt es wie gewollt und nicht gekonnt und unsere Autos sehen hinterher so aus wie einige von den 20 Jahren alten Golfs auf dem Berufsschulparkplatz :eek:

Und das haben unsere Elche nicht verdient :cool:

Ich vermute mal, dass das im Lichtschalter auch machbar sein wird. Kann mir nicht vorstellen, dass Volvo mal LEDs und mal Birnchen verbaut.

Zum KI bin ich heute schon beim googlen auf ein YouTube Video gestoßen, in dem jemand dieses auf blaue LEDs umgebaut hat. (Wirkt meiner Meinung nach bescheiden und die roten Striche waren auch nicht mehr zu sehen) Aber eine andere Farbe könnte da schon edler wirken. Finde das Video nur leider gerade nicht wieder. :rolleyes:

Fensterheber weiß ich auch nicht.

Ich denke schon, dass sich die Helligkeit weiterhin am Schalter regeln lässt. Entweder das Ganze wird mit PWM (Pulsweitenmodulation => Strom wird ein paar 1000 mal in der Sekunde an und abgeschaltet) oder über veränderte Spannung gedimmt. Beides sollte meiner Meinung nach auch mit den LEDs und Widerständen funktionieren. Es könnte höchstens passieren, dass die LEDs bei starker Dimmung gar nicht mehr leuchten, wenn über veränderte Spannung gedimmt wird und diese zu klein wird. Bin da aber auch kein Profi. Beschäftige mich da nur hobbymäßig ein wenig mit ;)

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Widerstände zu warm werden. Normale Glühbirnen sind ja von Natur aus relativ ineffizient und wandeln fast den ganzen Strom in Wärme um. Denke mal, dass die Widerstände da nicht so viel ausmachen.

 

Mit zusätzlichen LEDs wäre ich vorsichtig. Man weiß nie, wie das alles so in den Elektronik-Modulen ausgelegt ist. Ich würde es wahrscheinlich nicht riskieren. Hinterher raucht dir noch das CEM oder was anderes ab. Du könntest höchstens vom Zigarettenanzünder Strom abzweigen und damit die zusätzliche Beleuchtung steuern. Der ist ja beim Abziehen des Schlüssels auch stromlos => damit Licht aus.

Aber vielleicht findet sich ja jemand, der uns unsere Fragen beantworten kann. Besonders das Radio wäre für mich wichtig, weil das ist nun mal direkt über der Klimasteuerung und würde in grün dann wahrscheinlich komisch aussehen.

Grüße, Albert

Habe gerade 4 Birnlis bei Volvo gekauft, 36€!!! Das ist echt nicht mehr schön!!

Gruß!

Peter

Zitat:

@Albert36 schrieb am 23. Februar 2012 um 13:51:00 Uhr:

Weiß zufällig jemand, ob das Radio (HU-603) auch noch die Birnchen oder fest verlötete LEDs hat?

Bei mir ist im Klimabedienteil auch eine Birne durchgebrannt und die andern werden wahrscheinlich nicht mehr lange auf sich warten lassen. Daher wollte ich da bei mir auch bald ran.

Werde da aber wahrscheinlich alles auf weiße LEDs umbauen (so wie es hier in rot gemacht wurde: http://www.matthewsvolvosite.com/forums/viewtopic.php?f=1&t=35470 )

Denke das weiß wird etwas edler wirken. Wenn nicht, kann ich ja immer noch neue Birnen einsetzen. Ich bastel halt gerne :D

 

Jetzt ist nur die Frage, ob im Radio auch Birnen zu wechseln sind oder nicht. Dann wüsste ich nämlich ob ich das mit ausbauen muss, oder nicht. Beim 2001er Modelljahr ist das Radio ja noch einzeln und kommt nicht gleichzeitig mit der Klimabedienung raus...

Auto: S60, MY 2001

liebe Grüße,

Albert

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Gesucht: Anleitung wechsel Lampen Radio-/Klimabedienteil XC90