ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Geländeerfahrung mit GLK

Geländeerfahrung mit GLK

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 22. März 2016 um 21:30

Ein freundliches Hallo in die Runde.

Beim stöbern im Internet bin ich auf folgende Seite gestoßen:

[url=http://www.offroadpark-langenaltheim.com/]

Hat dort schon jemand Erfahrungen gesammelt. Das Gelände und die Angebote würden mich interessieren.

mfg

Mario

Beste Antwort im Thema

Hi,

ich fahre auch die AT Reifen von general grabber (general grabber AT). Ich habe meinen Mopf nach 10000km umgerüstet und fahre auch den Winter damit durch. Nach 85000km hat er immer noch gutes Profil. Auf der Autobahn ist er selbst bei 150km/h noch nicht zu laut.

Der Reifen ist spuer im Gelände. Ich fahre regelmäßig in Italien auf Mountainbike Strecken etc. Hier in Deutschland war ich mit meinem GLK im Offroadpark Knüllwald in der Nähe von Bad Hersfeld. Hat super Spass gemacht. Bis auf die tiefen Wasserpassagen habe ich fast alles bewältigt.

Ich habe auch mit meinem GLK einen offroad Kurs vom adac mitgemacht. Da waren auch einige Amaroks etc. vertreten. Bis auf die Wattiefe können sie unserem GLK nichts vormachen!

Schöne Grüße aus dem Ruhrgebiet

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Zitat:

@Fix_mit_dem_Fox :

Nachteile:

- extremer Steinesammler auf Schotterwegen, die dann auf der Autobahn rausfliegen.

- auf Nässe sehr rutschig, insbesondere in Kurven mit Vorsicht und nur relativ langsam zu fahren.

Also mit Nässe meinte ich Nässe auf Asphalt bzw. Teerdecke bzw. Betondecke.

Nasse/Regen im Gelände, wenn der Brei flüssig ist, ist der "Grabber AT/HTP" gut, weil der sich dann freispült. Wenn der Erdmatsch aber eher pappig/klebrig ist, setzt er sich gnadenlos zu und das habe ich relativ häufig.

Als Vergleich hatte ich vorher mal einen "Bridgestone Dueler AT 694", der sich besser vom Erdmatsch befreite und nicht so zu setzte.

http://www.offroadreifen.com/.../...12T-Bridgestone-Dueler-A-T-694.php

Deine Antwort
Ähnliche Themen