ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Geht das auf einer Softail ??

Geht das auf einer Softail ??

Themenstarteram 7. April 2008 um 13:04

Hallo,

ich bin gut 200 cm groß (normale Proportionen, also keine 1,50 Meter Beine und 50 cm ist der Rest) und frag mich, ob ein Softail-Modell für mich passen könnte.

Probesitzen auf den Standartmodellen hat eher ergeben, das es nicht geht bzw. unbequem ist und "scheiße" aussieht (ist mir eigentlich egal, aber ist dann das i-Tüpfelchen).

Gibt´s eigentlich Umbauten, bei den die Trittbretter abgeschraubt sind und gegen vorverlegte Rastenanlagen ersetzt wurden ?

Wer hat Tips, Fotos ?

Welches Modell würdet Ihr mir empfehlen ?

Danke im voraus.

Beste Antwort im Thema

Hallo,

meiner Meinung nach ist Deine Größe kein Problem. Auch die Trittbrettanlage gegen "normale" Fußrasten eintauschen zu wollen, halte ich nicht für notwendig/sinnvoll. Du wirst ja schon aufgrund des Lenkereinschlags nach vorne begrenzt, dass heißt, viel weiter nach vorne gehts schon gar nicht mehr (bei Original-Gabel). Ich bin selbst 1.96m und fahre ne Softail Deluxe. Ich habe den Originalsitz umpolstern lassen, kleine Chromreling weg und den Sitzpunkt nach hinten unten verlegt. Jetzt sitz ich perfekt auf dem Teil. Bei längeren Fahrten hat sich bewährt, die Fersen auf den Trittbrettkanten abzulegen, so kann man selbst mit ausgestreckten Beinen fahren. Ich glaube, wenn Dir eine Harley bei Deiner Größe zu klein ist, bleibt Dir nur noch ne Boss Hoss oder ne hochgelegte Reiseenduro. Ich hab damals unter anderem auch ne Softail gewählt, weil es so ziemlich das größte an Mopped ist, was man bekommen kann.

Gruß, Softailer

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo,

meiner Meinung nach ist Deine Größe kein Problem. Auch die Trittbrettanlage gegen "normale" Fußrasten eintauschen zu wollen, halte ich nicht für notwendig/sinnvoll. Du wirst ja schon aufgrund des Lenkereinschlags nach vorne begrenzt, dass heißt, viel weiter nach vorne gehts schon gar nicht mehr (bei Original-Gabel). Ich bin selbst 1.96m und fahre ne Softail Deluxe. Ich habe den Originalsitz umpolstern lassen, kleine Chromreling weg und den Sitzpunkt nach hinten unten verlegt. Jetzt sitz ich perfekt auf dem Teil. Bei längeren Fahrten hat sich bewährt, die Fersen auf den Trittbrettkanten abzulegen, so kann man selbst mit ausgestreckten Beinen fahren. Ich glaube, wenn Dir eine Harley bei Deiner Größe zu klein ist, bleibt Dir nur noch ne Boss Hoss oder ne hochgelegte Reiseenduro. Ich hab damals unter anderem auch ne Softail gewählt, weil es so ziemlich das größte an Mopped ist, was man bekommen kann.

Gruß, Softailer

am 7. April 2008 um 13:31

Hi,

Softail ist ein weiter Begriff, da er eine Modellfamilie bezeichnet. Hier werden sowohl Modellvarianten mit "normaler" Rastenanlage angeboten, als auch Ausführungen mit Trittbrettern. Diese Ausführungen sind untereinander problemlos kompatibel. Man kann an einer FatBoy/DeLuxe oder Heritage die Trittbrettanlagen ohne weiteres entfernen und sie gegen modellspezifische Rastenanlagen der Nighttrain oder Custom auswechseln.

Wenn Bedarf nach mehr Bewegungsfreiheit oder Länge nach vorn besteht, gibt es im (freien) Zubehör Adapterplatten, die eine Vorverlegung der Rasten- oder Trittbrettanlagen um ww. 2" oder 3" ermöglichen. Ebenfalls im freien Zubehör sind Rastenanlagen zu erhalten, bei denen die entsprechende Vorverlegung schon in die Grundplatten integriert ist. Diese Möglichkeit gibt es leider (?) nicht für Trittbrettanlagen, da ist man bei Bedarf grundsätzlich auf die Adapterplatten angewiesen.

Gerade die Softail Modellfamilie bietet über die Zubehör- und Aftermarketprodukte eine Unmenge an Möglichkeiten, eine perfekte ergonomische Ausgestaltung für die persönlichen Belange umzusetzen.

Gruß, silent

am 7. April 2008 um 13:34

Und es gibt von HD die Tallboy-Sitze, die Dich schon mal ein paar Zentimeter nach oben und hinten bringen. Also bleibt es Geschmackssache, welche Softail Du wählst. Passend machen lassen sie sich alle.

Teppo

Andere Lösung:

Bau' Dir Sturzbügel an die Maschine (ist eh sinnvoll, wenn das Ding einmal umfällt, kann Du es an den Sturzbügeln alleine wieder aufstellen)

An den vorderen Sturzbügel schraubst Du Highway-Pegs (so heißen diese Fußrasten). Je nach Montagewinkel der Pegs können auch Typen mit 2,20 m Größe bequem fahren. Die Pegs sind allerdings nur überland sinnvoll zu benutzen als "Beinablage"

Themenstarteram 7. April 2008 um 16:06

Zitat:

Original geschrieben von roboprof

Andere Lösung:

Bau' Dir Sturzbügel an die Maschine (ist eh sinnvoll, wenn das Ding einmal umfällt, kann Du es an den Sturzbügeln alleine wieder aufstellen)

An den vorderen Sturzbügel schraubst Du Highway-Pegs (so heißen diese Fußrasten). Je nach Montagewinkel der Pegs können auch Typen mit 2,20 m Größe bequem fahren. Die Pegs sind allerdings nur überland sinnvoll zu benutzen als "Beinablage"

Ja ja, und dann schneidet mich ein Auto in der Kurve (wie meinem Kumpel 2007 passiert) und ich ruder erst mal zurück auf meine Trittbretter......

Trotzdem daanke für den Tip, aber da ich sehr viel über Land mit vielen Kurven fahre, bin ich lieber ein wenig direkter am Bremsgestänge etc. dran.

also ich messe über 200 cm körperlänge. und wenn ich die softtail meiner kleinen

bewege, sieht das aus, als wenn ich auf einem "rutscheauto" unterwegs bin.

im serienzustand geht das gar nicht.

an deiner stelle würde ich über einen aufbau nachdenken, oder baust dir vorverlegte fussrasten an. aber da bist du ja auch begrenzt, wegen dem lenkkopfwinkel und die dementsprechende reckung der gabel.

also auf alle fälle anderes frontend, damit dich die vorverlegten nicht behindern.

ich persönlich finde, selbst softtail mit vorverlegten sieht trotzdem immer aus wie

"wollte mal und konnte nicht"

aber wie immer geschmackssache;-).

am 7. April 2008 um 20:58

Hab mir grad die Trittbretter an ner 07er FatBoy um 5cm von CPO vorverlegen lasssen , ist jetzt viel mehr Platz und du bist mit den Füßen an den wichtigen Funktionen dran .

Mit Sturzbügel hab ich ein eingeengtes Gefühl da unten , also hab ich keinen .

Vorverlegte Fußrasten vibrieren wie hulle und die Füße rutschen nach außen .

Bei noch mehr Platzbedarf den besagten " TallBoy " - Sitz nehmen .

Ne Tourer bietet dir weniger vom Platzgefühl und du sitzt eher gerader und auf`m Möppi ( Richtung BMW erinnert mich das immer ) als Choppermäßig in dem Bike wie es halt bei ner Softail ist ( und das ist halt geil , nimm ne FatBoy . geiles Bike ) Probefahren hilft . :cool:

Stimmt, ne Softail ist wirklich n winziges Mopped. Gerade mal für zierliche Frauen gut genug, die mal nicht selbst in die Pedale treten wollen. Ein Harleyfahrer muss zwingend 1.68cm sein, mindestens 130kg wiegen und die Bierpocke muss auf dem Tank liegen und selbigen zerkratzen. Sonst isses halt kein Harleyfahrer und nur sowas geht auf ner Softail. Ne Deluxe oder ne FatBoy gehört auch wirklich zu den kleinsten Harleys. Ich würde ne 883er im Originalzustand empfehlen. Größer gehts nicht! So ein Scheiss. Ehrlich.

am 8. April 2008 um 9:23

@softailer

 

Ey Marc,

was war das denn für eine Gefühlsaufwallung? Der Typ ist schließlich satte 4 cm größer als Du, das sind Welten!;)

Vielleicht will er auch nur quengeln um sich doch ne GS Adventure zu kaufen:D:D:D

 

SBsF 

am 8. April 2008 um 9:32

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Achim, alte Socke. Man ist das schön, mal wieder von Dir zu lesen. Ach ist doch wahr. Also manchmal kann ich den Stuss echt nicht mehr hören. Du hast mich ja schon auf meiner Diva gesehen und hast es gerade so ohne Lachanfall überlebt. Scheinbar muss es optisch ja irgendwie zu verkraften gewesen sein. Auf dem Mini-Mopped. Schöne Grüße auch von Eva. Sehen wir uns eventuell am Wochenende oder mußt Du wieder ackern?

Softailer

Themenstarteram 8. April 2008 um 9:49

Zitat:

Original geschrieben von Softailer

Achim, alte Socke. Man ist das schön, mal wieder von Dir zu lesen. Ach ist doch wahr. Also manchmal kann ich den Stuss echt nicht mehr hören. Du hast mich ja schon auf meiner Diva gesehen und hast es gerade so ohne Lachanfall überlebt. Scheinbar muss es optisch ja irgendwie zu verkraften gewesen sein. Auf dem Mini-Mopped. Schöne Grüße auch von Eva. Sehen wir uns eventuell am Wochenende oder mußt Du wieder ackern?

Softailer

Hallo Softailer,

wie ich aus den Zeilen lesen kann, regst du dich über Spoosmooker auf, oder !

Wie groß bist du und hast du einen Tip, was für meine Länge optimal wäre ? Wunschvorstellung bei mir ist eine Softail Deluxe. Der Händler hat gleich abgewunken....

 

am 8. April 2008 um 9:53

Samstag wäre bei entsprechender(trockener) Witterung o.k., Sonntag haben die b.E.v.A. und Mama Geburtstag, da habe ich schon Stress genug. Mutter Vogel oder Nordkirchen, da kann man besser sitzen als bei M.V. Geht das bei Dir? Ruf an oder PN.

 

Gruss auch an Eva 

Hallo Norton,

ich bin 1,96m (wie ich bereits weiter oben erwähnte). Bei mir mußte es 2006 auch unbedingt die Softail Deluxe sein und ich habe es noch keine Sekunde bereut. Habe mit meiner Länge überhaupt keine Probleme auf dem Teil. Habe den Sitz umpolstern lassen, so dass ich jetzt weiter unten und weiter hinten sitze. momentan habe ich das Soziuspad noch drauf und das fungiert jetzt super als Rückenstütze. kommt aber bald aus optischen Gründen ab, da ich sowieso nur alleine fahre. Ich sitz stundenlang auf der Deluxe ohne außergewöhnliche Ermüdungserscheinungen. Wie gesagt, auf der Landstrasse oder Autobahn lege ich die Fersen öfter auf die vordere Kante der Originaltrittbretter und fahre dann mit ausgestreckten Beinen. Ich halte persönlich nicht so viel von nem Sturzbügel weil er meiner meinung nach die Optik ein bissl verhunzt. Aber das ist wie gesagt nur meine ganz persönliche Meinung. Und mit der o.g. Lösung brauchst Du auch keine zusätzlihen Fußrasten, die so ein Sturzbügel ermöglicht. Heute oder morgen stelle ich mal n Bild von meiner Diva ein. Da kannst Du des Originalsitzes gut erkennen. Alleine die kleine Chromreling hinter dem Sitz ist der Maßnahme zum Opfer gefallen, aber da drauf konnte ich auch verzichten.

Gruß Softailer

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Geht das auf einer Softail ??