ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Gedenksekunde Getriebe

Gedenksekunde Getriebe

BMW 3er G20
Themenstarteram 10. Januar 2020 um 16:49

Servus aus München,

ich hatte bei der Probefahrt des M340i das Gefühl, dass das Getriebe nach ca. 2-3h irgendwie langsamer wurde und länger „nachgedacht“ hat bevor es reagiert und geschaltet hat.

Besonders untenraus und beim Beschleunigen aus dem Stand.

Zugegeben: ich habe den Wagen auch ziemlich eindringlich und sportlich getestet. (bzw. Getreten)

Ist euch da schonmal was aufgefallen? Ist das normal?

Andere Frage:

Ich habe keine Möglichkeit gefunden aus dem manuellen (Sport-)Modus wieder in den Automatik-Sport-Modus zu kommen ohne den Hebel einmal umzulegen und wieder nach links zu drücken.

Da ich es vom A4 so kenne, dass er auch in S von selbst hochschaltet, habe ich ihn daher mehrmals aus Versehen in den Begrenzer gejagt.

Das muss doch irgendwie gehen, oder?

Danke und LG.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Du musst das Paddel am Lenkrad länger anziehen und schon geht er wieder von M auf S.

Das rechte Paddel, meine ich.

Wenn einem das Fahrzeug nicht selber gehört, kann man es ja treten. Ich habe für so etwas kein Verständnis.

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 19:02

@peweha Musst du kein Verständnis für haben.

Ich trete meinen auch :)

Das ist ja auch OK. Denn Du trägst auch die Konsequenzen. Ich fahre meinen auch forsch. Leider gibt es Zeitgenossen, die mit ihrem Eigentum sehr penibel umgehen, aber bei fremdem oder allgemeines Eigentum nach dem Motto „was schertt‘s mich“ sehr sorglos sind.

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 19:08

Ich habe die Probefahrt so gefahren, wie ich meinen auch fahren werde, nicht mehr nicht weniger. :)

Dann legst Du Dir hoffentlich auch einen zu, dann hat der Händler wenigstens etwas davon oder bleibst Du bei den 4 Ringen?

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 19:18

Nein, der M340i ist im Bestellvorgang beim Händler.

Gute Wahl ??

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 19:19

Danke! Nochmal BTT: Vielleicht hat noch jemand etwas zu sagen zur Gedenksekunde?

Sorry, nimmt keine Emoticons

Themenstarteram 10. Januar 2020 um 19:24

Damit der Emoji-Tastatur nicht, aber ein : ) :) oder ein : ( :( nimmt er.

Jetzt aber BTT bitte :)

Das Getriebe passt sich (zumindest im Comfort-Modus) deiner Fahrweise an - wenn Du gemütlich fährst, schaltet er gemütlich, wenn Du permanent am Gas hängst und immer Schub gibst, schaltet er sportlich. Könnte mir vorstellen, dass es daran liegt. Bist Du im Sport+ Modus gefahren? Dort sollte er eigentlich immer "scharf" schalten... In Sport Individuell könntest Du die Charakteristik auch festlegen.

Wenn zB eine schöne, leere bzw. gut einsehbare Passstraße vor einem liegt: Sport+ :)

Und meine persönliche (!) Meinung: Wenn ein (vorher natürlich penibel warmgefahrener) BMW das Treten nicht verträgt, muss er in die Werkstatt! Unsere Autos wurden nicht nur dafür gebaut, gemächlich bewegt zu werden. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Gedenksekunde Getriebe