ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Garagentoröffner im Spiegel

Garagentoröffner im Spiegel

Mercedes SL R230
Themenstarteram 31. Juli 2013 um 19:42

:confused:

Hallo, ich habe einen SL 230 aus 11. 2006 mit programmierbarer FB im Spiegel. Für die Tiefgarage habe ich einen Handsender, der auf 433,92 MHz funkt. Leider lässt sich diese nicht in den Innenspiegel "einlesen" und im Bordbuch steht nix, welche Frequenz der Spiegel überhaupt kann.

Ich habe es schon mit verschiedenen Abständen zum Spiegel, wie in der Bedienungsanleitung erläutert, probiert. Die Kontrollleuchte blinkt im sekundentakt und geht dann nach ca 60 Sek. wieder ganz aus.

Nach der Bedienungsanleitung kann das vorkommen und man soll dann den Abstand variieren.

Geht aber weder bei 2-5 cm, 5-10cm oder 10 -20 cm und mehr.

Kann mir wer einen Tipp geben, wie ich das zum "laufen" kriege ??;):mad:

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Fehmarn

Ich versuche, einen Garagentoröffner der Firma Hoermann (www.hoermann.com) mit dem im Spiegel meines Autos eingebauten Teil zu koppeln, bzw. den Sender im Spiegel dazu zu bringen, dass er das Signal des Handsenders erlernt.

 

Ich habe durch Drücken der beiden äusseren Sendeknöpfe die Programmierung des MB Garagentoröffners gelöscht, und dann nach der Bedienungsanleitung versucht, die Neuprogrammierung durchzuführen.

 

Geht aber leider nicht.

 

Ich soll den Knopf am Spiegel so lange gedrückt halten. bis die kleine rote Lampe blinkt, dann zusätzlich den Handsender betätigen und beide Knöpfe loslassen, wenn die rote Leuchte am Spiegel anfängt, schnell zu blinken.

 

Nur, das die das gar nicht tut.

 

Hat jemand 'ne Idee, was ich falsch mache?

 

Achso, der Handsender funktioniert mit 433 Mhz, das sollte laut Anleitung des Autos auch gehen.

.

 

Das wird nicht funktionieren, denn Hörmann Handsender senden auf der Frequenz 868,3 MHz.

Ich habe eine Hörmann SupraMatic P und zwei ProMatic Akku/Solar Modul installiert.

 

In der Garage des R230 ist ein schon älterer Tor-Antrieb der Fa. GENIE.

Der GENIE Handsender sendet auf 27.015 MHz und der SL-Spiegel Sender funktioniert auf dieser Frequenz einwandfrei; mit Hörmann Empfängern klappt's nicht.

 

Axel

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Garagentoröffner, Programmierung geht nicht?' überführt.]

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

sorry,R230 habe ich überlesen , sonst wäre es die Lösung gewesen.Ich habe noch ein altes Datenblatt ,könnte dies helfen?Dann PN und ich scanne es ein.

20130806-210715

Ich habe einen Innenspiegel mit Fernbedienung in meinem R230 nachgerüstet. Dimm / auto. Abblenfunktion, Freisprecheinrichtung und Ambielight gehen einwandfrei, Die Anlernung des Chaimberlain Universal Empfängers klappt leider noch nicht.

Frage: Muss der Innenspiegel (SA Code 230) mit der Stardiagnose einprogrammiert werden? Ich habe ein Dokument gefunden, welches zumindestens in dieser Richtung etwas zur C-Klasse aus diesem Alter sagt....

Hinweis SA Code 231

Andere für Doof erklären, aber selbst einen Garagenöffner anlernen nicht in der Lage. Da fragt man sich wer Blöd ist.

Zitat:

@R231500AMG schrieb am 31. Juli 2021 um 19:06:43 Uhr:

Andere für Doof erklären, aber selbst einen Garagenöffner anlernen nicht in der Lage. Da fragt man sich wer Blöd ist.

...die Antwort gibst Du Dir mit solchen Postings ja bereits selber. Bitte verschwinde aus dem Thema - Du störst und trägst nichts sinnvolles bei - wie i.d.R. in den anderen Themen auch.

 

Zum Thema aber: Der Rückspiegel von mir ist ist eine US Version, Ersatzteilnummer A2308102317 - Frequenz 284-390 MHz. Ich habe mir aus den USA über Amazon einen Universal Receiver mit Kompatibilität zu Homelink bestellt. Wen es interessiert: "TOPENS HLR01 HomeLink Compatible Universal Gate Door Opener transmitters Remote Control Kit" für 58,- Euro im Expressversand. Der Receiver wird wie alle Receiver parallel angeschlossen und ist im Prinzip ja nur ein fernbedienbares Relais - aber eben in der USA Frequenz und passend zu meinem Rückspiegel. Anlernen und Bedienung des Spiegels hat direkt und sofort geklappt. Ende gut alles gut! Ich hoffe, dass ich ggf. jemanden helfen konnte - besonders wegen der Ersatzteilnummer. Der deutsche Spiegel müsste die Nummer A2308102117 oder A2308102217 haben, Farbcode für Alpacagrau ist "7E94".

Cheers und einen schönen Abend noch.

HLR01 Montiert
HLR01 offen
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Garagentoröffner im Spiegel