ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Garagentoröffner

Garagentoröffner

Mercedes
Themenstarteram 15. Mai 2018 um 20:02

Hallo .. bin seit heut auch glücklicher SL Fahrer

Habe heute meinen 350 Sl Bj 2013 abgeholt und arbeite mich langsam durch die vielen Details

und schon strauchle ich

also Frage 1 :

der Garagentoröffner lässt sich weder mit dem vorhandenen Handsender noch mit der Anlerntaste des Torantriebes verbinden .. Das Tor ist BJ 2005 .. zu alt ? .. oder bin ichs ? :-)

es ist ein Ruku tor mit Torantrieb R212S und Rukumat SL/05/2791

mit dem Sender Robe 868 GE 0682

jemand da der sich auskennt ?

Frage 2 kommt morgen .. der Tempomat .. dachte das ist ein abstandstempomat .. aber irgendwie tut der das nicht so wie ich das kenne .. muss ich aber noch probieren

LG

Klaus

 

 

Ähnliche Themen
12 Antworten

Mein Tor ist aus den 80ern ung geht auch. Mit welcher Frequenz läuft dein Tor?

Aus der Senderbezeichnung ist 868 Mhz zu entnehmen....

Themenstarteram 15. Mai 2018 um 23:26

hmmm...habe jetzt die halbe Nacht in der Garage verbracht .... das Tor geht nicht ... und ich fuerchte dass dieses 100000 euro auto weder einen Abstandstempomat noch eine Rueckfahrcam hat ....na ja .. dafuer bin ich mit dem command online durch ... und er fährt einfach traumhaft ... hab ihn mir gekauft ohne jemals einen sl , geschweige diesen probe gefahren zu haben ... aber das passt .. bin happy , sogar das Golfbag passt rein ...nur das mit der garage nervt ...

lg klaus

Mit einer Minute Google findest Du

http://www.homelink.com/compatible/vehicles

und schon weißt Du dass der SL-Class MY 2007-2017 – HomeLink und Software Version 7 hat.

dann gehst Du auf die Kompatibilitätsliste und schaust ob Dein Tor dabei ist.

http://www.homelink.com/assets/downloads/homelink_german.pdf

Wenn Dein Tor nicht kompatibel ist brauchst Du

https://chamberlain.de/de-de/shop/zubehor/homelink-pr433-4

Eingentlich einfach, oder ?

Was den Tempomat angeht musst Du nur Deine Fahrgestellnummer hier posten und ich stelle Dir dafür Deine Datenkarte ein. Dann weißt Du was Dein Auto hat.

Hallo Klaus

Es liegt an der Frequenz du kannst aber bei guten Herstellern das Modul der Garentorsteurung tauschen (ca. 100.-)

Hörmann zB.

Grüße Stefan

Zitat:

@steffel333 schrieb am 16. Mai 2018 um 06:29:41 Uhr:

Hallo Klaus

Es liegt an der Frequenz du kannst aber bei guten Herstellern das Modul der Garentorsteurung tauschen (ca. 100.-)

Hörmann zB.

Grüße Stefan

Es liegt nicht an der Frequenz. Der Sender im SL kann 868 MHz. Es liegt eher am Code welcher übertragen wird.

Warum sollte man an der Garagentorsteuerung etwas umbauen wenn man für 53 € ein Zusatzmodul vom Hersteller des Senders im Auto bekommt ?

Im Auto ein Zusatzmodul? Also im spiegel? Das wäre mir neu ich lese da noch mal nach das Problem ist ja nicht zum ersten Mal aufgetreten.ich habe meine Tor Steuer Einheit passend zu dem Sender im sl gewählt . Auf jeden Fall gibt es die möglichkeit auch am Garagentor die Frequenz. Auf das Auto an zu passen

Die Frequenzen haben sich auch geändert...ich habe einen 2005er

Zitat

--------------------

vorher muss abgestimmt werden, auf welcher Frequenz der Garagentoröffner angefunkt wird. Spiegel von älteren SL-Modellen funkten nur auf der alten 433,x Frequenz, später kamen Öffner mit 868,x hinzu. Ich mußte deshalb bei meinem Ur-Mopf extra den Empfangsmodul im Garagentorantrieb umrüsten lassen auf 433 Mhz. Ich meine ab Mopf 2 können mit dem Sender im Rückspiegel beide Frequenzen angefunkt werden. Außerdem darf der Spiegel nicht von einem Reimportfahrzeug stammen, da sind ganz andere Frequenzen im Spiel.

-------------------------

Ein Zusatzmodul in der Garage. Das wird einfach wie ein Taster and die vorhandene Steuerung angeklemmt und meistens ist ja sowieso im Innern der Garage schon ein Taster vorhanden. Also einfach den Empfänger da mit drauf hängen und es funktioniert.

https://chamberlain.de/de-de/shop/zubehor/homelink-pr433-4

Themenstarteram 16. Mai 2018 um 11:56

Hallo , und vielen Dank für eure Hilfe

nein Michael .. ich war nicht zu faul zu googeln .. die Homelink Seite und die Seite von Ruku habe ich wohl gefunden

aber ich konnte weder den Tortyp in der Liste finden , noch die Softwareversion erkennen .. aber gut .. vielen Dank für den Link zu dem Adapter .. es scheint ohne sowas nicht zu gehen . da ich mich aber weder mit Elektrik , noch mit Elektronik auskenne werde das wohl einer machen müssen der das kann , weil die Funktion hätte doch gerne genutzt

Tja .. und zum Tempomat .. da scheint tatsächlich die Funktion des Abstandstempomaten zu fehlen.. schade ..

Mobile me hat auch nicht funktioniert .. da muss noch eine Kommunikationsschnittestelle eingebaut werden .. aber braucht man das ?

Ich hätte dem Auto auch die Rückfahrkamera gegönnt statt dem unnützen Parkassistenten .. und dass das Dach nicht mit der Fernbedienung zu geht find ich auch schade .

Ich dachte dass bei so einem teuren Auto sowas dabei sein muss .. aber gut .. er fährt super , macht jede menge Spass , und ich habe mich auch nicht wirklich beschäftigt mit dem Wagen .. gesehen , verliebt , gekauft .. ohne jemals einen Sl gefahren zu haben :-)

vielen Dank Euch erst mal

Je nachdem wie wichtig Dir das ist, bzw. wieviel Du bereit bist dafür zu zahlen kann man die meisten Deiner Wünsche nachrüsten...

Die Installation des Empfängers ist wirklich sehr einfach. Er wird lediglich auf einen vorhandenen Taster dazu geklemmt.

Bei Abstandtempomat ist der Stern im Kühlergrill "geschlossen", ohne ist er offen.

Sieht man auf den ersten Blick

Deine Antwort
Ähnliche Themen