ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Fußraumbeleuchtung > Kabel Ascher > Konsole ausbauen

Fußraumbeleuchtung > Kabel Ascher > Konsole ausbauen

Themenstarteram 17. Januar 2007 um 20:51

Hallo,

ich wollte mir nun meine Fußraumbeleuchung einbauen.

Nun würde ich den Strom vom Ascher nutzen wollen.

Wie kommt man da am Besten ran vom Fußraum?

Hab mal ein Bild mit reingebracht wo ich lang will. Was und wo müsste die Konsole ausgebaut werden, um an den Ascher ran zu kommen (wenn überhaupt möglich ;)?

Gruß und Danke

Ähnliche Themen
25 Antworten
Themenstarteram 17. Januar 2007 um 20:53

Das gleiche auf der anderen Seite...

Du siehst die beiden ovalen Abdeckungen im Kreis? Die rausmachen, einfach mit dem Schraubenzieher unten reinfahren und raushebeln. Darunter die Schrauben lösen, dann kannst du die Verkleidung etwas wegheben. Dann kommst du auch an den Aschenbecher. Den bekommst du raus, wenn du an der Schalthebelmanschette mit etwas Kraft am Rand nach oben ziehst. Dann sieht man zwei Schrauben am Aschenbecher, die raus und schon ist er weg.

Ich hab zwar kein Ascher und weiß daher nicht wo und wie er beleuchtet ist, aber KLabel musst du wie folgt legen:

Dekorblende (um den DSG-Wählhebel) abbauen; Ascher ausbauen; evtl. :Ablage hinter dem Ascher abbauen.

Nun ist der Weg frei, wie das Kabel gelegt werden muss sieht man dann schon!

Vielleicht gibt es eine einfachere Möglichkeit, aber ich würdes so machen (ohne das Auto zu sehen).

 

Gruß

Static

Ähm, habe die Fußraumbeleuchtung auch nachgerüstet und würde dir empfehlen diese an das Innenlicht am Himmel anzuschließen (Falls du es so haben willst, dass diese mit öffnen der Tür/Aufschließen; Schließen der Tür/Abschließen an- bzw. ausgeht)

Ansonsten dann doch vom Aschenbecher oder Zigarettenanzünder! :)

Kam jedoch im Fußraum an der selben Stelle raus, wo du den Bildern nach zu urteilen auch rauskommen willst...schau dir das mal an...zwischen der Mitelkonsole und dieser Abdeckung ist Platz...da kommste mit dem Kabel auch so durch!

Aschenbecher ausbauen: aufmachen -> Ascher rausholen und die Schrauben rausdrehen -> Schaltkulisse ist nur gesteckt, bzw. mit den Schrauben am Aschenbecher gesichert die du ja vorher rausschraubst...eigentlich eine Sache von 5 Min.!

Viel Erfolg, mfg

Zitat:

Original geschrieben von thom1234

Ähm, habe die Fußraumbeleuchtung auch nachgerüstet und würde dir empfehlen diese an das Innenlicht am Himmel anzuschließen (Falls du es so haben willst, dass diese mit öffnen der Tür/Aufschließen; Schließen der Tür/Abschließen an- bzw. ausgeht)

....

Viel Erfolg, mfg

wie kommt man denn an die kabel des innenlichts am himmel??

Also: Beispiel Fahrerseite...Die Verkleidung unter dem Lenkrad lösen, sind von unten zwei oder drei Schrauben und am Sicherungskasten noch zwei glaube ich...dann über die A-Säule hoch und oben am Himmel an der Scheibe lang zur Innenleuchte.. Das Kabel bei der A-Säule und beim Himmel habe ich nur dahinter geklemmt, weil mir das zu heikel war die Verkleidung abzumachen wegen dem Airbag in der A-Säule...sind natürlich so auch keine Kabel sichtbar!

Habe den Inverter hinter dem Klimabedienteil versteckt, das wiederrum nur eingeclipst ist!

Ist schon bisschen Arbeit, aber finde ist auch die optimale Lösung!

Und vom Inverter (hinter dem Klimabedienteil) gehen ja dann die Kabel zu den Leuchten im Fahrer- bzw. Beifahrerfußraum. (Das Handschuhfach muss natürlich auch ausgebaut werden, erfolgt aber quasi genauso wie bei der Abdeckung unter dem Lenkrad)

Platz ist da auch genug...wirst sehen, dass du dir bei demontierter Abdeckung unter dem Lenkrad bzw. demontiertem Handschuhfach und demontiertem Klimabedienteil die Hand von der Mittelkonsole zum Fußraum reichen kannst -> also dicke Platz für so ein kleines Kabel!

Hoffe das hilft dir weiter!

mfg

kannst du mal fotos davon machen?

insbesondere von der stelle wo das kabel von vorderseite des dachhimmels in die innenleuchte geht würde mich interessieren

Öhm, kann mir nicht vorstellen wie ich das fotografieren soll, aber kanns mir ja mal anschauen...du musst den Dachhimmel nur etwas hochklappen und das Kabel reinschieben...

Meinst du Fotos von der Stelle wo das Kabel zwischen Dachhimmel und Scheibe zur Innenleuchte geht? Wird schwer, weil man es ja nicht sieht :) Aber ich schaus mir mal an!

ja genau die stelle meine ich.. oder mach doch mal ein foto von der stelle und zeichne dann in paint oder so ein, wie du das kabel gelegt hast, ich kann mir das nämlich echt nicht vorstellen wie ich das da oben machen soll ^^

was für kabel hast du denn genommen und wie das kabel dort oben angeschlossen? und wie an den inverter der CCFL ?

oder hast du die original fußraumbeleuchtung genommen?

hast du rote oder weise genommen?

Habe weiße Kaltlichtkathoden verbaut. Habe das Kabel halt mit ner Lüsterklemme oben an die Innenleuchte gebastelt :)

Hm, weiß auch nicht wie ich dir das erklären soll...zur Scheibe hin ist doch ein Spalt zwischen Himmel und Scheibe..den etwas ausziehen und Kabel rein :), dann die A-Säule runter und dann kommst du im Sicherungskasten (auf der Fahrerseite jedenfalls) an :)

Habe das alles mit nem Freund eingebaut, werde den mal fragen, ob der noch mehr darüber weiß :)

Edit: Wenn du nicht allzuweit weg von Marburg (Hessen) wohnst, könntest du auch vorbeikommen und wir greifen dir unter die Arme, denke das wäre kein Problem!

Zitat:

Original geschrieben von thom1234

Habe weiße Kaltlichtkathoden verbaut. Habe das Kabel halt mit ner Lüsterklemme oben an die Innenleuchte gebastelt :)

Hm, weiß auch nicht wie ich dir das erklären soll...zur Scheibe hin ist doch ein Spalt zwischen Himmel und Scheibe..den etwas ausziehen und Kabel rein :), dann die A-Säule runter und dann kommst du im Sicherungskasten (auf der Fahrerseite jedenfalls) an :)

Habe das alles mit nem Freund eingebaut, werde den mal fragen, ob der noch mehr darüber weiß :)

Edit: Wenn du nicht allzuweit weg von Marburg (Hessen) wohnst, könntest du auch vorbeikommen und wir greifen dir unter die Arme, denke das wäre kein Problem!

ne das wäre etwas weit *g* aber danke trotzdem

 

ja ok ich kanns mir jetzt etwas besser vorstellen.. werds am wochenende je nachdem wie ich zeit habe mal ausprobieren...

Ich muss gleich eh nochmal los...ich schaus mir dann nochmal an und mache, wenn möglich, brauchbare bilder

Themenstarteram 18. Januar 2007 um 17:40

Hallo,

na da ist doch reges Interesse. Über die Lichtverzögerung an der Innenlampe habe ich gar nicht gedacht. In meinem Fall wollte ich ja auch im Fahrbetrieb ein leichten Roten Fußraum ;-). Sprich wenn Licht eingeschaltet.

Da ich am Audi so wenig wie möglich rum basteln wollte (A-Säule etc.) ,werd ich wohl an den Ascher.

Ach so ich steh jetzt vor der Entscheidung, welche Beleuchtungsart. Bei 321 gibts ein 5er Pack LEDs (dann halt Punktausleuchtung aber 12V fertig) oder eine kleine 10cm Kathode - dort wiederum muss aber noch das Netzteil versteckt werden...

@thom1234 hast du ein Bild von deinem Fußraum beleuchtet

Gruß

Themenstarteram 18. Januar 2007 um 17:51

Edit:

Hab gerade gesehen, dass es ja die original Leuchten von Audi gibt (Fußraum)... Wo werden denn diese verbaut (ich habe gesehen, das ich unter dem Lenkrad keine Aussparrungen habe, Beifahrerseite auch) wird das wo reingeklipst oder ist das denn eine gesonderte Halterung von Modell abhängig?

Dann würde ich wohl eher original verwenden Stecker ran und zum Ascher.. was meint Ihr?

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Fußraumbeleuchtung > Kabel Ascher > Konsole ausbauen