ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Funkfernbedienung... zwingend neu oder geht auch gebraucht?

Funkfernbedienung... zwingend neu oder geht auch gebraucht?

Volvo V70 2 (S)
Themenstarteram 19. März 2020 um 13:00

Hallo, ich weiß, das Thema ist schon öfter aufgetaucht...

Hab mich auch schon durch diverse Threads gelesen, und hätte gerne eine Bestätigung, daß ich es soweit richtig verstanden habe...

Folgende Situation:

Volvo V70 II 2.4 T, BJ 2000

letzte und einzige FFB defekt (sendet nicht mehr), kein Code vorhanden

2 gebrauchte FFB aus der Bucht (beide senden), kein Code vorhanden

Laut dem Freundlichem ist ein Anlernen von gebrauchten FFB ohne Code nicht möglich, soweit ich es aus den Threads hier herauslesen konnte, ist dies bei der Baureihe tatsächlich der Fall... Ein Testversuch fällt leider aus Kostengründen (ca. 100€ für Softwaredownload und Arbeitszeit) aus...

Also wohl am besten so eine FFB bestellen:

https://www.skandix.de/de/suche/?q=funkfernbedienung&k=2199

Die kostet beim Händler 20 € mehr soweit ich weiß...

Seht ihr das auch so?

Danke euch!

Ähnliche Themen
18 Antworten

Olli

das sollte normal bei allen Volvo,s

Nicht nur Matchbox,bis Ca BJ 2003

mit separatem Handsender funktionieren.

Ich denke ,

ab BOSCH WGFS Generation 3 war

es dann beim Matchbox Essig.ca MJ 2003 .

mfg

 

Edit-

Das Ein- und Ausschalten der Zündung muss in schneller Folge und

in einem Vorgang erfolgen, da das Instrument nicht aktiviert werden darf.

Den Zündschlüssel 5-Mal in Fahrstellung und wieder zurück drehen.

Die Zündung beim 5. Mal aktivieren.

Der Fahrtrichtungsanzeiger(Blinker) leuchtet dann

dauerhaft für die Programmierstellung.

Moin Olli

gestern noch einmal nachgeschaut.

es "muß" eine alte funtionierende FFB vorliegen um

andere FFB anzulernen,mit dem Verfahren!

hast Du schon einmal die alte FFB geöffnet und

nach den Tastern geschaut,Lupe ?

manchmal geht auch eine Lötstelle defekt,

die man wieder Löten kann.

 

mfg

Ffb

...oder die Mikroschalter erneuern, wenn kein Druckpunkt spürbar ist..,

Themenstarteram 20. März 2020 um 9:34

Druckpunkte sind vorhanden... Habe die FFB auch bereits auf kalte Lötstellen optisch überprüft. Das sieht soweit gut aus. Sollte denn bei 1ner gebrochenen Lötstelle dann auch nicht nur die entsprechende Funktion gestört sein?

Die FFB ist komplett ohne Funktion, daher vermute ich doch sehr eine defekten Sender...

Danke trotzdem für eure Ratschläge!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Funkfernbedienung... zwingend neu oder geht auch gebraucht?