ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Frontscheinwerfer Twinport tauschen

Frontscheinwerfer Twinport tauschen

Opel Corsa C

Hallo Forumgemeinde,

habe eine Frage zum Austausch der Front-SW.

Kann man am Corsa-C 1,2 Twinport die Serienmäßigen Projektionsscheinwerfer gegen die normalen Scheinwerfer austauschen?

Passen hier die Halter, Verschraubungen, Verkabelung, Stellmotoren der LW-Regulierung, ....?

Habe unten zwei Fotos beigefügt:

Bild 1 zeigt die jetzigen eingebauten SW ,

Bild 2 die gewünschten normalen SW, die ich gerne einbauen möchte, da ich meine diese bringen mehr Licht auf die Straße.

Bedanke mich für sachdienliche Auskunft.

MfG

Unbenannt
Images
Ähnliche Themen
16 Antworten

Würde mich auch interessieren.

.

Dort wo die Lampen an das Fzg. geschraubt werden, passt es auf jeden Fall.

Stellmotoren sind von Hersteller zu Hersteller schon unterschiedlich.

Die Stecker an den Kabeln, kann man ggf. problemlos umrüsten wenn es erforderlich ist.

Was in welchem Scheinwerfer an Stellmotoren verbaut ist, kann man doch beim Teilehändler im Netz herausfinden.

Die Ellipsoid Linsen Scheinwerfer sind erst mit Xenon richtig gut aber auch mit H7 nicht schlecht,man muss sie nur stets sauber halten,da sich das Licht erst ausserhalb des Scheinwerfers richtig ausbreitet,denn die Linse bündelt anfangs sehr stark und wenn die Scheinis dreckig dann kann sich das gebündelte Licht nicht mehr so recht ausbreiten.

Bei den normalen breitet sich das Licht viel besser aus und die sind nicht ganz so stark auf Sauberkeit angewiesen.

Die Ellipsoid sind auf gute Leuchtmittel angewiesen wie z.B Osram Nightbreaker oder Philips X-Treme Power.

Die sind natürlich teurer als billig H7 vom Wühltisch aber bringen bei den Ellipsoid richtig was,also probier es doch erstmal damit.

Zitat:

Was in welchem Scheinwerfer an Stellmotoren verbaut ist, kann man doch beim Teilehändler im Netz herausfinden.

Also ich bin noch nicht weiter gekommen.

Und da ich das Fahrzeug täglich benötige, kann ich nicht täglich die Stoßstange demontieren (was für eine Sch...- Konstruktion).

.

Hallo Forumgemeinde,

was "Kaipher" schreibt über die Technik ist wohl wahr, aber mehr wie putzen kann ich die Lampen auch nicht .

Ich habe schon verschiedene H7 Lampen ausprobiert. Darunter auch namhafte Hersteller mit dem Versprechen 50% und 70% mehr Leuchtkraft. Funktioniert für ein paar Wochen ganz gut. Doch dann sterben die Birnen wahrscheinlich den Hitzetod. Ein Glaskolben war sogar durch die Überhitzung des Leuchtfadens komplett verformt, eine andere Birne ist sogar geplatzt, obwohl es keine billigen Baumarktbirnen, sondern welche vom holländischen Hersteller waren.

Ich nehme an , das sich in dem kleinen Innenraum der Elipsoid Linsen bei den Hochleistungsbirnen ein allzu großer Hitzestau bildet, dass die Birnen kaputt gehen. Mit den normalen H7 Birnen kommt auf der Straße, hauptsächlich bei den herbstlichen Verhältnissen, Nebel, Feucht, Regen, ... nichts an.

Und jedesmal der Umstand, Stoßstange ab, SW ausbauen, Birne wechseln, ... möchte ich nicht mehr. Darum der Gedanke der Umrüstung. In den normalen SW mit Reflektor ist der Innenraum größer wo sich die Hitze verteilen kann, dann ist wahrscheinlich Ruhe.

Schade das noch keiner die Umrüstung gemacht hat und hier berichten kann.

Mit leuchtenden Grüßen

Habe die Lampen meiner Ellipsoid immer direkt getauscht ohne Ausbau der Scheinwerfer. Bisschen fummelig, aber geht. Nur bei Standlicht und Fernlicht sieht es anders aus.

Zitat:

@Higgins 61 schrieb am 9. November 2017 um 21:22:57 Uhr:

 

Also ich bin noch nicht weiter gekommen.

Und da ich das Fahrzeug täglich benötige, kann ich nicht täglich die Stoßstange demontieren (was für eine Sch...- Konstruktion).

Ich verstehe nicht warum zu zum vergleich im NETZ die Stoßstange täglich abbauen musst.

Der Hersteller deiner Scheinwerfer ist sicherlich ZIZALA, der stellt aber keine einfachen Scheinwerfer her. somit kannst du den Stellmotor nicht in VALEO oder BOSCH o.ä. Scheinwerfer einbauen.

Zitat:

@corsa 3 schrieb am 10. November 2017 um 12:04:48 Uhr:

Zitat:

@Higgins 61 schrieb am 9. November 2017 um 21:22:57 Uhr:

 

Also ich bin noch nicht weiter gekommen.

Und da ich das Fahrzeug täglich benötige, kann ich nicht täglich die Stoßstange demontieren (was für eine Sch...- Konstruktion).

Ich verstehe nicht warum zu zum vergleich im NETZ die Stoßstange täglich abbauen musst.

Der Hersteller deiner Scheinwerfer ist sicherlich ZIZALA, der stellt aber keine einfachen Scheinwerfer her. somit kannst du den Stellmotor nicht in VALEO oder BOSCH o.ä. Scheinwerfer einbauen.

Danke!

 

Die Ellipsoid Scheinwerfer sind einfach mega schlecht was die lichtausbeute betrifft. Da hilft auch kein sauber machen oder durch stärkere Glühbirne die Lichtleistung zu steigern. Da kommt einfach nix raus. Bei regen und Schnee sollte man aber lieber mit der Taschenlampe fahren... wir haben das ganze Prozedere schon hinter uns und die beste Lösung war am Ende einfach die Ellipoid gegen Klarglas zu tauschen.

Übrigens brauchen die Ellipsoid Scheinwerfer H7s. Die meisten H7 sind aber r. Also für Reflektor Scheinwefer, die Ellipsoid sind aber keine, sonder Projektionsscheinwerfer, also s.

7e250d9c-87b0-4264-970e-86634cd70c60
53cfcc8c-ffe6-4c82-bc0b-288f54e5c497

Zitat:

@salva.g schrieb am 10. November 2017 um 15:16:06 Uhr:

Die Ellipsoid Scheinwerfer sind einfach mega schlecht was die lichtausbeute betrifft. Da hilft auch kein sauber machen oder durch stärkere Glühbirne die Lichtleistung zu steigern. Da kommt einfach nix raus. Bei regen und Schnee sollte man aber lieber mit der Taschenlampe fahren... wir haben das ganze Prozedere schon hinter uns und die beste Lösung war am Ende einfach die Ellipoid gegen Klarglas zu tauschen.

Übrigens brauchen die Ellipsoid Scheinwerfer H7s. Die meisten H7 sind aber r. Also für Reflektor Scheinwefer, die Ellipsoid sind aber keine, sonder Projektionsscheinwerfer, also s.

Seit wann brauchen Linsenscheinwerfer generell spezielle H7 Leuchtmittel?

Das was du da schreibst mit H7S und H7R bezieht sich speziell nur auf die Philips Nightguide Lampen wo man drauf achten sollte ob man Reflektor oder Projektor hat,da diese im Gegensatz zu normalen H7 unterschiedliche Farbbereiche haben,andere H7 leuchten immer gleich und daher hat Philips da nach H7R und H7S unterschieden.

Alle anderen H7 sind H7 und nicht eigentlich H7R oder sonstewas.

 

Hallo "slava.g"

Haben bei der Umrüstung von den Elipsoid-SW auf die normale Klarglas-SW die Elektrostecker vom Bordnetz und die Stellmotoren der alten SW gepasst, oder mußte irgend etwas abgeändert werden?

Welcher Hersteller hast du genommen? Valeo, Bosch. NoName, ...?

Bedanke mich für deine Rückinfo.

MfG

Hallo Forumgemeinde,

kurzer Zwischenstand.

Habe mir von Valeo Klarglas-SW bestellt und auch schon erhalten.

Mußte noch die Lampenfassungen für die Blinkerbirnen zusätzlich nachbestellen, da die originalen von den Elipsoid-SW nicht passen.

Werde event. morgen die Umrüstung angehen. Hoffe das beim Einbau der LW-Stellmotoren alles funktioniert.

Mal gespannt, werde berichten.

MfG

Zitat:

@AS-61 schrieb am 17. November 2017 um 19:48:50 Uhr:

Hallo Forumgemeinde,

kurzer Zwischenstand.

Habe mir von Valeo Klarglas-SW bestellt und auch schon erhalten.

Mußte noch die Lampenfassungen für die Blinkerbirnen zusätzlich nachbestellen, da die originalen von den Elipsoid-SW nicht passen.

Werde event. morgen die Umrüstung angehen. Hoffe das beim Einbau der LW-Stellmotoren alles funktioniert.

Mal gespannt, werde berichten.

MfG

Du wolltest berichten.

Hat alles gepasst?

.

Würde mich auch interessieren, ob es was gebracht hatte und ob es dabei (Lichtausbeute) eine optimale Lösung gibt. Mit dem Tigra habe ich ja ähnliche Probleme, das Licht ist eine Funzel und vor allem die Leuchtweite; ohne Fernlicht; ein schlechter Witz.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Frontscheinwerfer Twinport tauschen