ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Fremdkörper in Heckleuchte links

Fremdkörper in Heckleuchte links

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 9. Oktober 2012 um 17:26

Hallo zusammen,

am vergangenen Samstag habe ich mal wieder intensiver Fahrzeugpflege gemacht und dabei bemerkt dass in der hinteren linken Heckleuchte sich ein tierischer Hubschrauber verflogen hat s. Bild im Anhang.

Frage, kann ich die Rückleuchte soweit auseinander nehmen um das Ungeziefer zu entfernen, wenn ja, wie demontiere ich die Heckleuchte und wie trenne ich das Kunstoffaussenteil von dem Reflektor.

LG

Markus

P1012320
Beste Antwort im Thema

Ich frage mich immer noch wie das Tier da rein gekommen ist? :confused:

 

Ist wie bei mir in der Firma:

 

Statt nach einer Lösung zu suchen, wird erstmal nach dem Schuldigen

gefahndet. ;)

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Hallo mausespeck007,

hier ist schon mal eine Anleitung für den Ausbau der Heckleuchte und hier für den Ausbau des Lampenträgers.

Ob und wie man den Reflektor vom Rest der Leuchte trennen kann weiß ich leider auch nicht.

Ich habe übrigens auch eine Leiche in der linken Rückleuchte. Vielleicht kann man das Tier ja mit einer langen Pinzette oder etwas ähnlichem aus der Einheit heraus fischen. Bisher hatte ich noch keine Zeit die Leuchte auszubauen, zu zerlegen und mein Glück zu versuchen.

Viele Grüße

Christian

ich habe die in beiden leuchten.

würde mich auch interessieren wie ich die rausbekomme!!

am liebsten ohne dem kompletten ausbau der rückleuchten, wenn es geht nur von innen?

wenn man den lampenträger von innen ausbaut, kann man dann die viecher aussaugen??

Kann man den blinden Passagier nicht durch die Lampenöffnung mit einem Strohhalm oder Schlauch heraussaugen?

Wenn man keinen Staubsauger verwendet, sondern seinen Mund, dann empfehle ich ein Taschentuch als Insektenstopper. :)

Hatte auch alles Mögliche versucht.

Letztendlich war der Ausbau der Heckleuchte die schnellere Lösung.

 

Das tote Geflatter ließ sich einfach rausschütteln.

am 9. Oktober 2012 um 20:37

Ich hab die Tage auch eine Fliege aus dem Rücklicht entfernt.

Ich frage mich immer noch wie das Tier da rein gekommen ist? :confused:

Und die heckleuchte muss raus da man zumindest bei mir (Mopf)

sonst den Lampenträger nicht entnehmen kann.

Der sitz nämlich hinter der Dichtung vom Rücklicht Karosse.

Ich frage mich immer noch wie das Tier da rein gekommen ist? :confused:

 

Ist wie bei mir in der Firma:

 

Statt nach einer Lösung zu suchen, wird erstmal nach dem Schuldigen

gefahndet. ;)

eigentlich nicht, denn zuerst hat er ausgebaut , dann die fliegenleiche rausgeschüttelt, --(lösung)--

erst dann die überlegung wie kann man verhindern daß es wieder vorkommt.

eigentlich die absolut sinnvolle vorgehensweise, oder nicht ?

mfg. op-p1

Zitat:

Original geschrieben von op-p1

eigentlich nicht, denn zuerst hat er ausgebaut , dann die fliegenleiche rausgeschüttelt, --(lösung)--

erst dann die überlegung wie kann man verhindern daß es wieder vorkommt.

eigentlich die absolut sinnvolle vorgehensweise, oder nicht ?

mfg. op-p1

War ja nicht ganz ernst gemeint.

Aber: Das 'immer noch' läßt vermuten, daß diese Frage seit der Entdeckung

der Leiche im Vodergrund stand.

 

am 10. Oktober 2012 um 6:07

Zitat:

Original geschrieben von fr348ts

 

War ja nicht ganz ernst gemeint.

Aber: Das 'immer noch' läßt vermuten, daß diese Frage seit der Entdeckung

der Leiche im Vodergrund stand.

Nicht ganz. :D

Mein erster Gedanke: Was zur Hölle....

Der zweite Gedanke: Das Vieh muss da raus.

Und als ich das Rücklicht in der Hand hielt, noch mit Lampenträger,

Da kam mir der Gedanke wie ist das Tier da rein gekommen. ;)

Hoffentlich kommen jetzt nicht alle Leute auf die Idee, sämtliche kleinen Öffnungen zu verschließen, damit sich die Fauna der Erde nicht in ihrem schönen Auto sammelt.

Die Rückleuchten könnten bei schlechtem Wetter beschlagen und der Wasserplanet holt sich sein Gebiet zurück.

:p :p

Gott sei Dank, daß keine Elefanten durch die Öffnungen passen...

 Beachtet aber bitte die örtlich geltende Bestattungsordnung für die Verstorbenen ;)

Hehe,

muss meine auch mal ausräumen, sieht aus wie in der Leichenhalle... :rolleyes:

Marko

Wo ist hier eigentlich der like - Button?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Fremdkörper in Heckleuchte links