ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Fragen zum Motorwechsel

Fragen zum Motorwechsel

Themenstarteram 15. August 2008 um 20:01

Hallo,

ich habe hier schon einen Threat in welchem ich die Probleme eines Motorwechsels von einem V6 auf V8 erfragt habe. Heute war ich in einer Werkstatt und habe mich näher erkundigt. So nun wurde mir gesagt, das es ziemlich aufwändig sei, da ich z.b. in meinem V6 ein TH 200 habe, der V8 aber mind. ein TH350 hat bzw. ein TH400. Das TH 200 sein um einiges "kürzer" von der Länge her und somit müssten die Aufhängungen, ein Querträger des Rahmens geändert werden, ebenso müßte die Kardanwelle getauscht werden, da diese durch das längere Getriebe zu lang sei. Des weiteren wäre das Differenzial auch nicht mehr zu gebrauchen.

Kurz die Daten um welche Fahrzeuge es sich handelt:

der V6 ein Buick Regal BJ.79 3,8 Turbo 373 NM 174PS

der schlachtreife Elektra von welchem ich Motor und Getriebe in den V6 verbauen möchte:

Elektra BJ77 5,7L 140PS NM 371NM

Über Infos wäre ich dankbar, da ich mir den Umbau nicht selbst zutraue da ich so ein Laie bin. Daraus resultieren auch meine Fragen, da ich keine Ahnung habe und mir alles erzählt werden könnte.

Über Infos wäre ich sehr dankbar.

Gruß

Marcus

Ähnliche Themen
30 Antworten
Themenstarteram 18. August 2008 um 17:52

hallo,

war gerade in der Werkstatt. Der Mech. war anderweitig zu Gange und nun kommt es. Ich habe mal das Getriebe von dem V6 angeschaut (Der war noch auf der Hebebühne) und man soll es nicht für möglich halten, die Ölwanne hatte 13(!!!!!!) Schrauben. Ergo ist ein TH350 verbaut....

Leider habe ich im Moment Darmgrippe, so das ich mich nicht lange aufhalten wollte. Werde ihm morgen mitteilen das ich meinen Wagen wieder abhole.

Das kann doch nicht wahr sein. Erzählt mir die Geschichte vom Pferd oder hat selber keine Ahnung....

Gruß

Marcus

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Fragen zum Motorwechsel