ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Fragen zum 420i

Fragen zum 420i

BMW
Themenstarteram 10. Mai 2018 um 20:09

Hallo !

ich habe hier einen Angebotstext vorliegen für ein Auto welches mich interessiert.

Im Netz habe ich dazu nicht wirklich was gefunden was mir weiterhilft.

In erster Linie gehts mir darum, ob ich z.B. mein iPhone 7 verbinden kann (zum Telefonieren und Musik hören) und/oder einen iPod zum Musik hören.

Werden Titel im Radio oder Navimonitor angezeigt, funktioniert eine Steuerung über den i-Dödel

oder übers Lenkrad ?

Auch die Qualität der serienmässigen Lautsprecher interessiert mich. Soweit ich sehen kann ist kein HK verbaut.

Vielleicht hat ja jemand von Euch diese Ausstattung und kann etwas dazu sagen.

Angeboten wird das Auto also mit (ich zitiere):

- Audio-Navigationssystem Business

- Audiosystem BMW Professional MP3

- Freisprecheinrichtung Bluetooth mit USB-Audioschnittstelle

Soweit ich das verstehe, sollte ich also über BT-Anbindung schonmal Telefonieren können; das CD/DVD Laufwerk sollte MP3 fähig sein; was die Boxen hergeben oder wie die einzustufen sind; keine Ahnung...

DesWeiteren gibts noch einige Ausstattungsfeatures; dazu kann mir bestimmt jemand kurz sagen, um was es da geht:

- Automatik mit Steptronik (8Stufen) = ist also nicht das Sport Automatikgetriebe ?

- Speed Limit Device und Geschwindigkeits Regelanlage mit Bremsfunktion (sind das zwei unterschiedliche Dinge oder gehts da um das Gleiche ?)

- Personalisierungssystem = was kann ich damit machen ?

Würde mich freuen, wenn mir jemand hier kurz einige Infos geben könnte und(oder Erfahrungen zu diesen Ausstattungen.

Letzte Frage:

Das Fahrzeug wird mit 19 Zoll Sommerbereifung angeboten.

Kann ich da noch 17 Zoll Winterräder fahren oder muss ich 18 Zoll nehmen ?

Es handelt sich wie im Titel beschrieben um einen 420 i mit 184 PS

 

Vielen Dank und viele Grüße !

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Prospex schrieb am 10. Mai 2018 um 20:09:20 Uhr:

Hallo !

ich habe hier einen Angebotstext vorliegen für ein Auto welches mich interessiert.

Im Netz habe ich dazu nicht wirklich was gefunden was mir weiterhilft.

In erster Linie gehts mir darum, ob ich z.B. mein iPhone 7 verbinden kann (zum Telefonieren und Musik hören) und/oder einen iPod zum Musik hören.

Werden Titel im Radio oder Navimonitor angezeigt, funktioniert eine Steuerung über den i-Dödel

oder übers Lenkrad ?

Auch die Qualität der serienmässigen Lautsprecher interessiert mich. Soweit ich sehen kann ist kein HK verbaut.

Vielleicht hat ja jemand von Euch diese Ausstattung und kann etwas dazu sagen.

Angeboten wird das Auto also mit (ich zitiere):

- Audio-Navigationssystem Business

- Audiosystem BMW Professional MP3

- Freisprecheinrichtung Bluetooth mit USB-Audioschnittstelle

Interessant, wie sich die Zeiten ändern.

Als ich damals meinen ersten BMW (E21 323i) gekauft habe, war ich in erster Linie vom Auto und dessen Motor begeistert - das Radio war für mich erst mal zweitrangig.... :rolleyes: :D

102 weitere Antworten
Ähnliche Themen
102 Antworten

Winterräder mit 17“ passen, sofern keine Sportbremse verbaut ist. Lt Text hättest du keine Sportbremse, also passt. Fahre ich im Winter auch so...

Zitat:

@Prospex schrieb am 10. Mai 2018 um 20:09:20 Uhr:

Hallo !

ich habe hier einen Angebotstext vorliegen für ein Auto welches mich interessiert.

Im Netz habe ich dazu nicht wirklich was gefunden was mir weiterhilft.

In erster Linie gehts mir darum, ob ich z.B. mein iPhone 7 verbinden kann (zum Telefonieren und Musik hören) und/oder einen iPod zum Musik hören.

Werden Titel im Radio oder Navimonitor angezeigt, funktioniert eine Steuerung über den i-Dödel

oder übers Lenkrad ?

Auch die Qualität der serienmässigen Lautsprecher interessiert mich. Soweit ich sehen kann ist kein HK verbaut.

Vielleicht hat ja jemand von Euch diese Ausstattung und kann etwas dazu sagen.

Angeboten wird das Auto also mit (ich zitiere):

- Audio-Navigationssystem Business

- Audiosystem BMW Professional MP3

- Freisprecheinrichtung Bluetooth mit USB-Audioschnittstelle

Interessant, wie sich die Zeiten ändern.

Als ich damals meinen ersten BMW (E21 323i) gekauft habe, war ich in erster Linie vom Auto und dessen Motor begeistert - das Radio war für mich erst mal zweitrangig.... :rolleyes: :D

Zitat:

@Prospex schrieb am 10. Mai 2018 um 20:09:20 Uhr:

 

- Audio-Navigationssystem Business Das ist das "kleine" Navigationssystem mit kleinem Display, Pendent ist das Navigationssystem Professional

- Audiosystem BMW Professional MP3

- Freisprecheinrichtung Bluetooth mit USB-Audioschnittstelle Dein Telefon lässt sich per Bluetooth koppeln und du hast eine USB-Schnittstelle für MP3-Player oder ähnliches

- Automatik mit Steptronik (8Stufen) = ist also nicht das Sport Automatikgetriebe ? korrekt

- Speed Limit Device und Geschwindigkeits Regelanlage mit Bremsfunktion (sind das zwei unterschiedliche Dinge oder gehts da um das Gleiche ?) nicht das gleiche, SLD ist die Anzeige der Geschwindigkeitslimits aus den Navidaten und GRA mit Bremsfunktion ist der gewöhnliche Tempomat

- Personalisierungssystem = was kann ich damit machen ? Damit kannst du zu jedem Schlüssel ein eigenes Profil erstellen in dem du die Fahrzeugeinstellungen speicherst

Themenstarteram 10. Mai 2018 um 21:50

Zitat:

[

Interessant, wie sich die Zeiten ändern.

Als ich damals meinen ersten BMW (E21 323i) gekauft habe, war ich in erster Linie vom Auto und dessen Motor begeistert - das Radio war für mich erst mal zweitrangig.... :rolleyes: :D

Das ist jetzt auch noch so; allerdings musste ich beim letzten BMW einiges nachrüsten lassen, bis es gepasst hat; das möchte ich gerne vorher klären ;)

 

Zitat:

@Prospex schrieb am 10. Mai 2018 um 21:50:38 Uhr:

Zitat:

Interessant, wie sich die Zeiten ändern.

Als ich damals meinen ersten BMW (E21 323i) gekauft habe, war ich in erster Linie vom Auto und dessen Motor begeistert - das Radio war für mich erst mal zweitrangig.... :rolleyes: :D

Das ist jetzt auch noch so; allerdings musste ich beim letzten BMW einiges nachrüsten lassen, bis es gepasst hat; das möchte ich gerne vorher klären ;)

Ich behaupte mal, dass es jetzt doch ganz anders ist und der Motor eine sehr untergeordnete Rolle spielt.

Sonst würde doch niemand einen BMW mit weniger als 6 Pötten kaufen...

Der 323i war damals der beste GTI und hatte einen sagenhaften R6 drin, Das war auch lange so - bis E60 hat BMW auch in der 2-Liter-Klasse einen R6 gehabt. Leider sind diese Zeiten vorbei - heute muss man aufpassen, dass vorne nicht zufällig 3 quer eingebauten Pötte die Vorderräder antreiben...

Zitat:

@JCzopik schrieb am 10. Mai 2018 um 22:05:02 Uhr:

Zitat:

@Prospex schrieb am 10. Mai 2018 um 21:50:38 Uhr:

 

Das ist jetzt auch noch so; allerdings musste ich beim letzten BMW einiges nachrüsten lassen, bis es gepasst hat; das möchte ich gerne vorher klären ;)

Ich behaupte mal, dass es jetzt doch ganz anders ist und der Motor eine sehr untergeordnete Rolle spielt.

Sonst würde doch niemand einen BMW mit weniger als 6 Pötten kaufen...

Der 323i war damals der beste GTI und hatte einen sagenhaften R6 drin, Das war auch lange so - bis E60 hat BMW auch in der 2-Liter-Klasse einen R6 gehabt. Leider sind diese Zeiten vorbei - heute muss man aufpassen, dass vorne nicht zufällig 3 quer eingebauten Pötte die Vorderräder antreiben...

Naja, der Preis spielt dabei natürlich auch eine ganz entscheidende Rolle. Es gibt viele die BMW fahren möchten, aber das Geld für einen mit 6 Pötten nicht reicht.

Zitat:

Als ich damals meinen ersten BMW (E21 323i) gekauft habe, war ich in erster Linie vom Auto und dessen Motor begeistert - das Radio war für mich erst mal zweitrangig...

Ich sehe das so: damals (1989) habe ich einen 520 (E18) gekauft. Ausstattung war ein Fremdwort, Handy gab es (zumindest für solche wie mich) nicht. Aber es war ein BMW R6. Auch der nächste, ein E28 520i, war ein BMW R6, Ausstattung absolut nebensächlich. Hauptsache Metalliclack und BMW.

Heute muss man sich aber nach einem angebissenen Apfel richten...

Mit anderen Worten würde das Geld für R6 schon reichen, dann bliebe aber nix mehr für den Lifestyle mit den unverzichtbaren i-Produkten...

Speed Limit Device ist nicht die Darstellung der Tempolimits, sondern die Festlegung einer max. Geschwindigkeit, wobei man aber auf dem Gas bleiben muss. Ist Serie, der Tempomat hingegen war bis zu einem gewissen Baujahr eine Sonderausstattung.

Also der sogenannte Limiter! Es macht dann auch Sinn, dass diese Funktion in Verbindung mit dem Tempomaten genannt wird.

Und Achtung!

Von einem CD oder DVD Laufwerk steht nichts in der Beschreibung. CD Laufwerk ist Sondetausstattung und kostete letztes Jahr 100 €.

Hi,

Habe auch den 420i. Das HIFI System ist nicht so der Knaller, ist etwas schwach. Hatte mal nen Octavia Rs, da war das Standard Boxen System um einiges besser.

Zitat:

@BigKahunaBurger schrieb am 11. Mai 2018 um 13:13:37 Uhr:

Und Achtung!

Von einem CD oder DVD Laufwerk steht nichts in der Beschreibung. CD Laufwerk ist Sondetausstattung und kostete letztes Jahr 100 €.

Wenn Navi drin = DVD drin, zumindest nach meinem Wissen.

Zitat:

@JCzopik schrieb am 11. Mai 2018 um 21:01:41 Uhr:

Zitat:

@BigKahunaBurger schrieb am 11. Mai 2018 um 13:13:37 Uhr:

Und Achtung!

Von einem CD oder DVD Laufwerk steht nichts in der Beschreibung. CD Laufwerk ist Sondetausstattung und kostete letztes Jahr 100 €.

Wenn Navi drin = DVD drin, zumindest nach meinem Wissen.

No, hab Navi und kein DVD-Laufwerk

Also wurde dies eingespart - bei mir ist Navi und DVD drin...

Deine Antwort
Ähnliche Themen