ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Fragen an die RS6 Optik Umbau Spezis

Fragen an die RS6 Optik Umbau Spezis

Audi S6 C5/4B
Themenstarteram 5. Januar 2013 um 23:22

Hallo zusammen,

bin gerade dabei alle Teile für den Optik umbau von S6 auf RS6 zu sammeln.

Habe dazu aber noch einige fragen:

1.) Die Motorhaubenentriegelung passt nicht mehr durch den Grill (brauch die vom RS6?!)

2.) Brauch ich den Unterfahrschutz vom RS6 oder kann ich den S6 benutzen.

3.) Der Träger der hinterern Stoßstange ist bei S6 und RS6 gleich oder?!?

4.) Muß ich die RS6 einstiegsleisten verwenden oder kann ich die S6 weiter verwenden?

Gibt es evtl. noch Kleinigkeiten an die man an Anfang nicht denkt, bzw. evtl. nicht sieht?!?

 

Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hi, der Thread beschreibt doch alles ganz genau was Du brauchst und wie es geht, was willst Du denn außer Bildern noch genau wissen..?

Zitat:

@ho.hu schrieb am 27. Oktober 2015 um 14:28:27 Uhr:

Hi, der Thread beschreibt doch alles ganz genau was Du brauchst und wie es geht, was willst Du denn außer Bildern noch genau wissen..?

Da geben ich dir Recht. Aber der Thread beschreibt eben nur, wie es theoretisch funktioniert.

Es wäre schön, wenn mal ein paar von den Leuten, die den Umbau gewagt haben, ihre Erfahrungen kund geben würden. Tipps, worauf man achten sollte und so etwas eben.

Werde mir die Teile auf alle Fälle gebraucht holen. Die Farbe spielt keine Rolle, da das Auto im Anschluss sowieso komplett foliert wird, um den originalen Lack zu schützen.

Die Teile sind leider nicht wirklich billig, selbst gebraucht... Manche Schlachten ja dafür sogar einen RS6 in der Hoffnung mit allen Verkäufen dann billiger zu kommen... Vielleicht melden sich paar die den Umbau gemacht haben wie Scholli Ralle und Co... Viel Glück :)

Zitat:

@ho.hu schrieb am 27. Oktober 2015 um 15:33:54 Uhr:

Die Teile sind leider nicht wirklich billig, selbst gebraucht... Manche Schlachten ja dafür sogar einen RS6 in der Hoffnung mit allen Verkäufen dann billiger zu kommen... Vielleicht melden sich paar die den Umbau gemacht haben wie Scholli Ralle und Co... Viel Glück :)

Das stimmt, preiswert ist was anderes... Selbst eine gebrochene Stoßstange findet man kaum unter 400 bis 500 Euro.

am 27. Oktober 2015 um 17:01

Bilder findest Du reichlich bei verschiedenen Usern im Profil. Mir fallen jetzt auf Anhieb Scholli und Ralle ein.

Es ist wirklich recht einfach umzubauen. Aber ein paar Dinge sollte man beachten. An der hinteren Stoßstange werfen zwei Halter benötigt sonst ist sie recht labil. Diese sind am Abschlussblech eingegangen und verschraubt. Löcher sind vorhanden. Auch kommen zwei kleine Verlängerungen unten an die hinteren Radhausschalen ran .

Vorne wird ein neue Plastikwanne benötigt die vom rs6 ist etwas länger.

Für die Schweller benötigst in Zukunft etwas mehr Vorsicht beim aufbocken. Sonst zerdrückte die Schweller beim aufbocken

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Fragen an die RS6 Optik Umbau Spezis