ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Frage zum Sound des 440i...

Frage zum Sound des 440i...

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 21. April 2017 um 21:09

Frage an die Experten. War heute beim Händler und es wurde während unserem Gespäch in der Verkaufshalle bei einer Kundenübergabe ein Motor gestartet und der Wagen dem Kunden übergeben. Ich dachte mir bei dem Klang, geiler Sound - ist bestimmt ein M4. Ich raus, geschaut, ein ganz normaler 440i Cabriolet. Frage an meinen Verkaufsberater - was hat der denn für eine Anlage drunter? Ist das das PPSK?

Er zu mir - ist Serie und so klingt der 440i halt. Ich habs nicht geglaubt und wir sind auf den Hof, wo er einen 440i Coupe startet und mir zeigen will, wie gut der klingt. Aber das war gar nichts im Vergleich und er musste kleinlaut zugeben, kein Vergleich zum vorherigen Wagen.

Er hat extra nochmals nachgefragt, war ein normaler 440i, aber LCI.

Könnte es sein, dass beim LCI auch klanglich was gemacht wurde? Bin dann den 440i Coupe probe gefahren, war aber definitiv entäuscht vom Klang. Oder hab ich einen extra leisen erwischt? Bin ganz verwirrt. Da ich ja einen 440i bestellen will, erwarte ich eigentlich schon mehr Klang. Was war da los?

Ähnliche Themen
30 Antworten

Kann durchaus sein das der Erste einen Kaltstart hatte und das hier das "Kat-Heizprogramm" lief.

Da hören sich die 6 Ender schon ziemlich böse an.

Da dies aber eben nur beim Kaltstart passiert, kann es durchaus sein das der Zweite schon wärmer war und deshalb akustisch "normal" und "unauffälliger" rüber kam.

Zumindest ist dies beim 35er der Fall und die serienmäßigen 40er hören sich auch nicht viel anders an ;)

Zwischen preLCI und LCI hat sich bei serienmäßigen 40ern am Sound nix geändert.

Grüße,

Speedy

Edit

Wenn Du mehr Sound haben willst, musst wohl oder übel mindestens den Performance ESD verbauen lassen.

Oder bei noch mehr Sound das PPSK, das dann zusätzlich über mehr Leistung verfügt.

Sorry,

was bedeutet LCI?

440i ist 440i oder?

Ich habe meinen 440i mit Performance bestellt, hier ist auch ein anderer Auspuff drunter.

Gruß

henry

LCI = Facelift! Mit Performance bestellt heißt mit Performance ESD oder Performance power and Sound Kit?

Themenstarteram 21. April 2017 um 21:55

LCI ist das Facelift,dass jetzt raus kam.

Und Ja PPSK bin ich auch am Überlegen. Reizt mich schon. Bin heute den 440i vor LCI kurz gefahren. Er hatte die Sportbremse-wow,hatte ich seither überhaupt nicht auf dem Schirm. Aber die hatte was. Gibt es zur Sportbremse Erfahrungen?

Sportbremse fahre ich ebenfalls seit 4 Jahren. Beim per-LCI war sie problemlos. Beim LCI hatte ich anfangs zeitweise ein quietschen kurz vor Stillstand. Ist mittlerweile aber weg.

PPSK kann ich nur empfehlen, wenn du es eh auf dem Schirm hast. :)

Zitat:

@Wirth schrieb am 21. April 2017 um 21:09:36 Uhr:

Frage an meinen Verkaufsberater - was hat der denn für eine Anlage drunter? Ist das das PPSK?

Er zu mir - ist Serie und so klingt der 440i halt.

Ich lach mich schlapp ... :D

Als ob sich der B58 ohne PPSK nach was anhören würde, abgesehen vom Kaltstart vielleicht.

Zitat:

@Bavarian schrieb am 21. April 2017 um 21:58:41 Uhr:

Zitat:

@Wirth schrieb am 21. April 2017 um 21:09:36 Uhr:

Frage an meinen Verkaufsberater - was hat der denn für eine Anlage drunter? Ist das das PPSK?

Er zu mir - ist Serie und so klingt der 440i halt.

Ich lach mich schlapp ... :D

Als ob sich der B58 ohne PPSK nach was anhören würde, abgesehen vom Kaltstart vielleicht.

Wie gesagt, noch gibt es das PPSK und wenn man lecker Sound wirklich will ---- > nehmen!!

Man kann es ja beeinflussen, comfortmodus- völlig ok, Sportmodus- sehr schön :)

Meine Frau findet den Sound beim Kaltstart (440i LCI) total prollig und würde sich deswegen am liebsten wieder vom dem Wagen trennen. Kann man den Sound beim Kaltstart temporär ändern, um die Holde zu überlisten? Reicht da die manuelle Klappenschaltung? Da würde ich schon mal in einen Draht für fünf Pfennig investieren...

du darfst folgendes nicht ganz außer acht lassen:

der wagen stand sicher in der austsellungshalle beim :-) und dann hast du sicher den kaltstart gehört. die halle hallt nicht entsprechend, deshalb hört sich das dann draußen schon nicht mehr gewaltig an.

der 440i klingt halt gut, ob mit oder ohne performance auspuffanlage.

Zitat:

@Journie schrieb am 22. April 2017 um 05:40:07 Uhr:

Meine Frau findet den Sound beim Kaltstart (440i LCI) total prollig und würde sich deswegen am liebsten wieder vom dem Wagen trennen. Kann man den Sound beim Kaltstart temporär ändern, um die Holde zu überlisten? Reicht da die manuelle Klappenschaltung? Da würde ich schon mal in einen Draht für fünf Pfennig investieren...

kann man :D

vorschlag: DU fährst den wagen aus der garage - jedes mal! - lässt in 1 bis 2 min warmlaufen und übergibst ihn dann deiner frau. dann hat sie den "prollstart" nicht :D

das macht dieser motor schon immer - und man kann es auch nicht ändern. den meisten gefällts. wenn ich mal sehr früh morgens wegfahre, dann gefällts meinen nachbarn aber nicht - ist halt so - und ich habe keinen performance auspuff :D

Zitat:

@Bavarian schrieb am 21. April 2017 um 21:58:41 Uhr:

Zitat:

@Wirth schrieb am 21. April 2017 um 21:09:36 Uhr:

Frage an meinen Verkaufsberater - was hat der denn für eine Anlage drunter? Ist das das PPSK?

Er zu mir - ist Serie und so klingt der 440i halt.

Ich lach mich schlapp ... :D

Als ob sich der B58 ohne PPSK nach was anhören würde, abgesehen vom Kaltstart vielleicht.

Sehe ich auch so. Viel zu lasch. Im Stand hört man kaum, dass er an ist. Empfehle jedem das PPSK zu nehmen solange es das noch gibt.

Zitat:

@Journie schrieb am 22. April 2017 um 05:40:07 Uhr:

Meine Frau findet den Sound beim Kaltstart (440i LCI) total prollig und würde sich deswegen am liebsten wieder vom dem Wagen trennen. Kann man den Sound beim Kaltstart temporär ändern, um die Holde zu überlisten? Reicht da die manuelle Klappenschaltung? Da würde ich schon mal in einen Draht für fünf Pfennig investieren...

Nein den Sound beim Kaltstart kannst nicht ändern, da dies wie oben schon geschrieben die Kat-Heizphase ist.

Da hilft auch keine Klappenstellung oder sonstiges.

Da muss deine Frau wohl damit klar kommen, oder sich eben nach was anderem umsehen.

Grüße,

Speedy

Schade das das PPSK nicht direkt mit Kauf zu erwerben ist und man dadurch einen gewissen Rabatt (weil Orig. Endschalldämpfer wird nicht benötigt) bekommt.

So gesehen ist der Zeitpunkt des Erwerb des PPSK völlig egal. Ich werde daher erstmal ohne testen und da ich vermutlich nach einem Jahr Lust auf Veränderung bekomme, es dann einbauen.

Wie schon einige schreiben ist es auch mir nich möglich gewesen, den Sound live zu erleben.

Zitat:

@Sven28 schrieb am 22. April 2017 um 09:59:05 Uhr:

Schade das das PPSK nicht direkt mit Kauf zu erwerben ist und man dadurch einen gewissen Rabatt (weil Orig. Endschalldämpfer wird nicht benötigt) bekommt.

So gesehen ist der Zeitpunkt des Erwerb des PPSK völlig egal. Ich werde daher erstmal ohne testen und da ich vermutlich nach einem Jahr Lust auf Veränderung bekomme, es dann einbauen.

Wie schon einige schreiben ist es auch mir nich möglich gewesen, den Sound live zu erleben.

Man kann es direkt mit dem Kauf erwerben, die Umrüstung macht der Händler vor der Auslieferung, Rabatt kann es auch darauf geben und den original ESD vertickst du über eBay.

Deine Antwort
Ähnliche Themen