ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Meine Konfiguration: 440i GC LCI MPPSK

Meine Konfiguration: 440i GC LCI MPPSK

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 26. Februar 2017 um 23:39

Hallo zusammen,

hab mir vor ca. 3 Wochen das neue 4er GC bestellt mit folgender Ausstattung:

  • Estoril Blau metallic
  • Leder Dakota Schwarz Kontrastnaht Blau/Schwarz
  • Modell M Sport: Ablagenpaket; PDC; Klimaautomatik
  • M Sportbremse
  • Sport-Automatic Getriebe Steptronic
  • Variable Sportlenkung
  • Lenkradheizung
  • Rückfahrkamera
  • BMW Individual Instrumententafel lederbezogen
  • Sonnenschutzverglasung
  • Raucherpaket
  • Sitzheizung für Fondsitze
  • Fernlichtassistent
  • Spurwechselwarnung
  • Active Protection
  • Driving Assistant
  • Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion
  • Surround View
  • Parkassistent
  • Online Entertainment
  • WLAN Hotspot
  • DAB-Tuner
  • Harman Kardon Surround Sound System
  • M Sportpaket: 19" M Leichtmetallräder Sternspeiche 403 M mit Mischbereifung; Adaptives Fahrwerk; Interieurleisten Aluminium Carbon dunkel mit Akzentleiste Perlglanz Chrom; Sportsitze für Fahrer und Beifahrer; LED-Nebelscheinwerfer; M Lederlenkrad; M Aerodynamikpaket; BMW Individual Hochglanz Shadow Line; BMW Individual Dachhimmel anthrazit
  • Innovationspaket: Komfortzugang; Adaptiver LED-Scheinwerfer; Instrumentenkombination mit erweiterten Umfängen (wird aber, sobald möglich in Multifunktionales Instrumentendisplay geändert); BMW Head-Up Display; Speed Limit Info
  • Navigationspaket ConnectedDrive
  • BusinessPackage i.V.m. Navigationspaket ConnectedDrive: Alarmanlage; Innen- und Außenspiegel automatisch ablendend; Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer; Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer; RTTI; Concierge Service; Remote Service; Telefonie und Wireless Charging; Navigationssystem Professional

Bei der Farbe konnte ich mich lange nicht entscheiden. Wollte zuvor weiß haben, aber nach langen hin und her und nach vielen Kommentaren in den verschiedenen Foren hab ich mich jetzt für Estoril Blau entschieden. Ich hoffe das ich diese Entscheidung nicht bereuen werde :rolleyes:.

Außerdem habe ich gleich das MPPSK mit geordert :D. Nach ein paar Videos und den Beiträgen in dem Forum ist mir klar geworden, dass ich das auch brauche. Vor allem ein sehr wichtiger Punkt ist der Sound, den ich bei meinem Diesel aktuell nicht habe.

 

Aber es gibt noch 2 Dinge, die ich noch nicht entscheiden konnte. Vielleicht könnt Ihr mir da ein paar Tipps geben.

Zum einen die Scheinwerfer-Waschanlage, die ja bei den LED Scheinwerfer nicht mehr Pflicht ist. Bin mir nicht sicher ob ich die noch nehmen soll oder nicht? Zum einen hab ich das Gefühl, dass es nicht sonderlich viel bringt, außer das es im Sommer das ganze Auto "versaut" wenn die einmal auslöst und der Wischwassertank relativ schnell leer ist :).

Aber bei den paar Wintertagen mit viel Salz auf der Strecke hat die bestimmt wieder ihre gewissen Vorteile. Ich kann es schlecht einschätzen wie schnell die Scheinwerfer wirklich durch die Verschmutzung an Lichtleistung verlieren.

Wenn die nicht verbaut ist, bleibt die Tankgröße vom Wischwasser gleich groß?

Hat sich in den letzten 3-4 Jahren bei der Auslösehäufigkeit bzw. bei den Auslösekriterien etwas getan? Kann man die durch leichtes antippen des Scheibenwischerhebels immer noch umgehen?

Was meint Ihr, würdet Ihr die empfehlen oder nicht?

Schwierigste Entscheidung - Schiebedach ja oder nein?

Aktuell hab ich in meinem F31 das Panorama Dach was ich im Sommer so oft es geht offen habe und es bringt auch wirklich viel Licht ins Innere, was bei einer dunklen Ausstattung auch gut ist. Was mich aber aktuell daran Stört, sind die kleinen Geräusche, die bei Unebenheiten entstehen. Da ja das Schiebedach mit den Dichtungsgummis "aneinander reiben", entstehen dadurch leichte Knarz- Geräusche. Deshalb fahre ich jetzt im Winter nur mit geschlossenem Dachhimmel, denn da hört man von dem ganzen nichts mehr.

Jetzt ist die Frage wie das beim Schiebedach vom 4er aussieht? Sind hier, dank dem kleinerem "Loch im Dach", weniger Verwindungen bei Unebenheiten? Den der Aufbau ist doch anders als beim Panorama Dach, oder sehe ich das falsch? Hat jemand damit schlechte Erfahrungen gemacht bzgl. Nebengeräusche bei geschlossenem Schiebedach mit offenem Dachhimmel?

Wie sieht es überhaupt mit der Kopffreiheit im Fond Bereich? Wird diese beträchtlich eingeschränkt durch das Schiebedach? Habe leider noch keine Gelegenheit gehabt, bei einem 4er GC mit/ohne Schiebedach Probe zu sitzen.

Konfiguration

Vielen Dank schon mal und freue mich auf eure Antworten/Anmerkungen ;)

LG Daniel

Ähnliche Themen
11 Antworten

Mich würde ja mal der Preis interessieren.

Ich habe das Schiebedach im 4 er seit 2,5 Jahren. Geräusche konnte ich bis jetzt nicht feststellen.

Auf das Schiebedach beim 4er habe ich verzichtet - es ist ziemlich klein und bringt IMO fast gar nichts, kostet aber viel. Wobei du ja im Innenraum ja alles schwarz hast...

Zu der Scheinwerferwaschanlage teile ich deine Bedenken, habe sie nicht geordert und hoffe, damit auszukommen.

Sonst eine richtig tolle Konfiguration - bis auf das schwarze Leder. Persönlich würde ich kein Auto mit einem so dunklen Innenraum kaufen.

Zitat:

@oliver1221 schrieb am 26. Februar 2017 um 23:50:45 Uhr:

Mich würde ja mal der Preis interessieren.

Ich habe das Schiebedach im 4 er seit 2,5 Jahren. Geräusche konnte ich bis jetzt nicht feststellen.

Klickste das Wort "Konfiguration" im TE-Beitrag, dann siehste auch den Preis.

Themenstarteram 26. Februar 2017 um 23:58

Ich habe den Link für die Konfiguration unten mit angefügt. Zu dem Preis muss jedoch noch das PPSK mit eingerechnet werden.

Meine größten Bedenken bei dem Schiebedach sind die Geräusche. Denn man fährt dann doch öfters ohne Musik (wegen PPSK), dadurch können solche Geräusche einen in den Wahnsinn treiben :).

am 27. Februar 2017 um 0:05

Schönes Auto! Allerdings stört mich beim GC die extrem große B-Säule.

Hatte das GC einmal als Leihfahrzeug. Gerade beim Schulterblick nach links konnte man kaum was sehen.

Ansonsten ist im Vergleich zum normalen QP die große Kofferraumklappe natürlich der Hingucker schlechthin :)

Gruß

Themenstarteram 27. Februar 2017 um 0:07

Zitat:

@JCzopik schrieb am 26. Februar 2017 um 23:55:35 Uhr:

Auf das Schiebedach beim 4er habe ich verzichtet - es ist ziemlich klein und bringt IMO fast gar nichts, kostet aber viel. Wobei du ja im Innenraum ja alles schwarz hast...

Zu der Scheinwerferwaschanlage teile ich deine Bedenken, habe sie nicht geordert und hoffe, damit auszukommen.

Sonst eine richtig tolle Konfiguration - bis auf das schwarze Leder. Persönlich würde ich kein Auto mit einem so dunklen Innenraum kaufen.

Ich habe bei hellen Leder meine Bedenke mit dem Schmutz, dass sich die Hose auf den Sitzen abfärbt zum Beispiel. Da ist schwarzes Leder sehr pflegeleicht.

Ja das ist die Frage ob es ohne Scheinwerfer-Waschanlage ausreicht, mein Verkäufer meint einerseits das die LEDs nicht warm werden so wie die Xenon Scheinwerfer und dadurch auch der Schnee beim fahren auf den Scheinwerfern liegen bleibt.

Aber schafft das dann wirklich so eine Waschanlage, den Schnee zu entfernen?

Zitat:

@danibmwe90 schrieb am 27. Februar 2017 um 00:07:21 Uhr:

Zitat:

@JCzopik schrieb am 26. Februar 2017 um 23:55:35 Uhr:

Auf das Schiebedach beim 4er habe ich verzichtet - es ist ziemlich klein und bringt IMO fast gar nichts, kostet aber viel. Wobei du ja im Innenraum ja alles schwarz hast...

Zu der Scheinwerferwaschanlage teile ich deine Bedenken, habe sie nicht geordert und hoffe, damit auszukommen.

Sonst eine richtig tolle Konfiguration - bis auf das schwarze Leder. Persönlich würde ich kein Auto mit einem so dunklen Innenraum kaufen.

Ich habe bei hellen Leder meine Bedenke mit dem Schmutz, dass sich die Hose auf den Sitzen abfärbt zum Beispiel. Da ist schwarzes Leder sehr pflegeleicht.

Am schwarzen Leder siehst den Schmutz nicht so, das ist wahr. Aber dann kannste auch keine helle Hose anziehen - denn damit wirst du den Dreck vom Sitz wegputzen :)

Helles Leder habe ich seit 2003 im Auto und will nie wieder was anderes. Klar, das muss man ab und zu sauber machen. Aber das Ambiente im Wagen ist dafür für uns um Welten besser.

Zitat:

Ja das ist die Frage ob es ohne Scheinwerfer-Waschanlage ausreicht, mein Verkäufer meint einerseits das die LEDs nicht warm werden so wie die Xenon Scheinwerfer und dadurch auch der Schnee beim fahren auf den Scheinwerfern liegen bleibt.

Aber schafft das dann wirklich so eine Waschanlage, den Schnee zu entfernen?

Bei unseren Fahrten nach Polen hat die Waschanlage das meistens geschafft - nur ist es ja so, dass die nicht immer mitwäscht und man es meines Wissens nicht beeinflussen konnte, wann die wäscht.

Daher wäre es toll, wenn man diese getrennt einschalten könnte - dann wäre sie wohl gegen Schnee gut :)

Ich bleibe wohl dabei - es wird keine geben, weil keine Pflicht dazu.

Da wäre es ja einfacher zu schreiben, was nicht als Ausstattung vorhanden ist!

;)

Schönes Auto!

Schiebedach habe mir ch auch überlegt und dann reingenommen. Ist einfach angenehm, wenn man das Dach etwas aufklappen kann und frische Luft bekommt. Schiebedach brauche ich eigentlich gar nicht, aber einen Spalt bei längeren Reisen aufmachen bringt einfach ein angenehmeres Klima, ist leiser als offen Fenster und kann man auch bei Regen öffnen; allerdings recht teuer für etwas Frischluft.

Leider ist bei BMW das Dach so mini. Hatte mal eines bei einem VW CC und dort ist die Glasfläche deutlich größer. Aktuell habe ich den 3er GT und dort ist ein wunderbares Panoramadach eingebaut; ohne jegliche Probleme. Gibt es leider nicht beim 4er GC.

Viel Spass damit!

Themenstarteram 27. Februar 2017 um 0:41

Zitat:

@MT-User schrieb am 27. Feb. 2017 um 00:33:48 Uhr:

Da wäre es ja einfacher zu schreiben, was nicht als Ausstattung vorhanden ist!

??

Schönes Auto!

 

Schiebedach habe mir ch auch überlegt und dann reingenommen. Ist einfach angenehm, wenn man das Dach etwas aufklappen kann und frische Luft bekommt. Schiebedach brauche ich eigentlich gar nicht, aber einen Spalt bei längeren Reisen aufmachen bringt einfach ein angenehmeres Klima, ist leiser als offen Fenster und kann man auch bei Regen öffnen; allerdings recht teuer für etwas Frischluft.

 

Leider ist bei BMW das Dach so mini. Hatte mal eines bei einem VW CC und dort ist die Glasfläche deutlich größer.

 

Viel Spass damit!

Ja das stimmt wohl, wäre ein bisschen kürzer gewesen :D.

 

Wie ist es bei dir mit Nebengeräuschen, wenn das Dach geschlossen ist? Irgendwelche Probleme?

Also aktuell habe ich ja den 3er GT und der ist ruhig am Dach. Da der 4er ein viel kleineres Dach hat, gehe ich mal davon aus, dass es ähnlich ist; zumindest bei der ausführlichen Probefahrt war nichts zu hören.

Laut werden im Laufe der Zeit eher die Seitenfenster. Meine Frau und ich meinen, dass der Wagen darüber in den knapp drei Jahren lauter geworden ist.

Mit dem Dach ist halt noch schön, dass etwas Licht von oben reinkommt zur frischen Luft. Würde ich nur ungern drauf verzichten.

Mein Schiebedach macht nach 12000 km bislang keine Geräusche. Ich habs hauptsächlich wegen der Helligkeit im Innenraum genommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Meine Konfiguration: 440i GC LCI MPPSK