ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Frage zu Radio Tausch (RCD 210 zu RCD 310)

Frage zu Radio Tausch (RCD 210 zu RCD 310)

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 2. Dezember 2012 um 15:39

Hallo Leute,

ich hätte da eineFrage zum Radio Tausch in meinem Polo.

Erstmal paar Fakten. Mein Polo ist Baujahr 04/2010 und hat das RCD 210 verbaut. Nun möchte ich aber auf RCD 310 umrüsten.

Was muss ich beachten buw was brauch ich alles?

Habe mal ein Angebot auf Ebay gesehen.

Würde der für meinen Polo paasen?

http://www.ebay.de/.../300826212647?...

http://www.ebay.de/.../281029899532?...

Ähnliche Themen
18 Antworten

wenn du schon wechselst,dann nimms RNS 310...mfg

Themenstarteram 2. Dezember 2012 um 18:22

Ok. Und mit dem wechsel dürfte es dann auch keine Probleme geben. bzw was muss ich alles beachten?

Aufs RCD310 zu wevhseln ist plug and p,ay + codieren. Beim wechsel auf RNS310 brauchst du noch eine zusätzliche GPS Antenne die du unterbringen musst. Ansonsten gilt auch hier: austauschen, anschliessen, codieren und spass haben.

Mit dem RCD 210 ab Werk hat man nur 4 Lautsprecher im Polo, bei höheren Werksradios (RCD 310, RCD 510, RNS 310) sind 6 Lautsprecher verbaut. Eventuell die beiden noch nachrüsten, ich glaube das Kabel dazu muß man dann auch verlegen.

Themenstarteram 3. Dezember 2012 um 16:39

Zitat:

Original geschrieben von seaker

Aufs RCD310 zu wevhseln ist plug and p,ay + codieren. Beim wechsel auf RNS310 brauchst du noch eine zusätzliche GPS Antenne die du unterbringen musst. Ansonsten gilt auch hier: austauschen, anschliessen, codieren und spass haben.

Blöde Frage jetzt :O Was ist plug and pay? :o

Das man das Gerät ohne Änderungen (zb kabelstrang) verbauen kann!

Möchte auch den RCD 210 gegen einen RCD 310 tauschen. Nun weiß ich aber nicht wie ich die Abdeckung die ringsrum um den Radio ist wegbekomme. Die geklippste Kunststoffabdeckung.

Die Frage richtet sich an die, die schonmal einen RCD 210 gegen einen RCD 310 oder ähnliches getauscht haben.

 

Danke schonmal für eure antworten.

Es sollte "plug and play" heissen.

Um die Plastikabdeckung wegzubekommen brauchst du am besten einen Kunststoffspatel o.ä. Dann jeweils rechts und links drunter hebeln und mit ein wenig Geschick geht das schon ab. Nur nicht zu doll dran reissen. Ist nicht so kompliziert. Ging bei meinem recht easy.

Themenstarteram 4. Dezember 2012 um 21:42

Okay. Danke schonmal für eure Antworten. Den Rest ist ja ganz easy eigentlich dann muss ich ja nur noch den alten Radio lasschrauben, stecker abziehen und den neuen anschließen und halt den Code von Vw besorgen. Richtig?

 

EDIT: Plug and play find ich irgendwie nichts dazu im Internet. Kann mir des nochmal jemand kurz erklären :o?

am 4. Dezember 2012 um 22:02

hm wie kann man plug and play verständlich erklären???

am besten mit: raus rein glücklich sein *g*

plug an play bedeutet nichts anderesm wie das die stecker in dem fall des radios bei nem andren radio, hier ne nummer besser passen, genauso wie die strom versorgung und boxen verkabelung ect.!

gruß

Zitat:

Original geschrieben von Kevin13006

Okay. Danke schonmal für eure Antworten. Den Rest ist ja ganz easy eigentlich dann muss ich ja nur noch den alten Radio lasschrauben, stecker abziehen und den neuen anschließen und halt den Code von Vw besorgen. Richtig?

 

EDIT: Plug and play find ich irgendwie nichts dazu im Internet. Kann mir des nochmal jemand kurz erklären :o?

Im Grunde ja. Sofern du allerdings noch keine GPS Antenne hast (diese ist nur dann bereits verbaut wenn du bereits ein navi eingebaut hast ab werk) musst du diese auch noch bestellen. Beispielsweise so eine hier :

http://www.kufatec.de/shop/de/Car-Hifi-Komponenten/GPS-Antennen/GPS-Antenne-FAKRA-kurz-18m-gerader-Stecker

Abgesehen davon einfach nur das alte Radio ausbauen, das neue einbauen und anstecken und bei VW entsprechen codieren lassen.

Themenstarteram 7. Dezember 2012 um 13:54

Aso. Für was ist denn die GPS Antenne nötig? Brauch ich nicht nur einefach einen doppelten Antennstcker, weil der RCD 310 hat ja 2 Antennenstecker?

 

bzw. Weiß jemand wie viel es kosten würde wenn ich alles direkt von VW machen lassen würde? Nur so am Rande :)

Zitat:

Original geschrieben von Kevin13006

Aso. Für was ist denn die GPS Antenne nötig? Brauch ich nicht nur einefach einen doppelten Antennstcker, weil der RCD 310 hat ja 2 Antennenstecker?

 

 

bzw. Weiß jemand wie viel es kosten würde wenn ich alles direkt von VW machen lassen würde? Nur so am Rande :)

Eine GPS Antenne brauchst du nur, wenn du ein Radio der RNS Reihe nimmst, da du ja ein RCD haben willst, brauchst du auch keine GPS Antenne ;) Da du aber ein RCD210 hast, welches keine zweite Antenne in der Heckscheibe besitzt, brauchst du einen Y-Stecker, damit beide Eingänge des RCD310 über die eine Antenne versorgt werden.

 

Zu den Kosten kann ich dir leider nichts sagen :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Frage zu Radio Tausch (RCD 210 zu RCD 310)