ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Frage zu den original elektrisch anklappbaren Außenspiegeln im S6 Plus Avant.

Frage zu den original elektrisch anklappbaren Außenspiegeln im S6 Plus Avant.

Audi S6 C4/4A
Themenstarteram 18. Februar 2013 um 18:25

Guten Abend :),

Wie die Überschrift schon vermuten lässt, habe ich ein paar Fragen zu den "original anklappbaren Spiegeln + Bordsteinfunktion". Mein S6 Plus Avant, Baujahr 1996 / MJ 97 hat elektrische Sitze OHNE Memoryfunktion und leider nur die "normalen" elektrisch verstellbaren Außenspiegel.

Nun möchte ich mir aber sehr gerne die beiden großen original elektrisch anklappbaren, elektrisch verstellbaren und beheizten Außenspiegel mit der Abklappfunktion ( Bordstein ) nachrüsten.

Was für Teile brauche ich zum nachrüsten und ist es sehr aufwändig? Brauche ich denn dann auch die "Memoryfunktion " für die Sitze um die "Bordsteinversion" mit nutzen zu können und gibt es die ganzen Teile, die ich zum nachrüsten benötige, noch NEU beim Händler?

Ich habe zwar schon im Forum gesucht und auch einige Beiträge gelesen, dennoch wird nicht ganz klar, was ich dazu alles benötige und ob es überhaupt so geht und wie aufwändig es wäre, die "komplette Memoryausstattung" ( Sitze mit Memoryfunktion + die gesamten Spiegelfunktionen) nachzurüsten.

Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt :).

Mit freundlichen Grüßen,

Audifreak1919

Ähnliche Themen
9 Antworten

Grundsätzlich ist es so das die Bordsteinfunktion nur in Verbindung mit Memorysitzen geht. Aber es kann auch möglich sein wenn man sich einen eigenen Kabelbaum nach Stromplan ( hab ich ) baut, das man die Memoryspiegel auch ohne Sitze verbauen kann.

Das Memorysteuergerät für die Spiegel ist separat.

Du brauchst:

STG-Spiegelmemory, STG Anklappfunktion Spiegel, 2x Rückspiegel ( Memory/ elektrisch Anklappbar )

Kabelbaum für beide funktionen oder selber bauen.

Schalter für Memory und Anklappfunktion ( gibt es einen eigenen Schalter dafür )

Für die Sitze nur den Kabelbaum, Memory-Schalter und halt die Sitzkonsolen.

Motoren mit Memory wirst du so nicht mehr einzeln bekommen. STG Memory- Sitze bekommt man galube ich bei Kuhni sogar einzeln.

Themenstarteram 18. Februar 2013 um 19:09

Zitat:

Original geschrieben von flesh-gear

Grundsätzlich ist es so das die Bordsteinfunktion nur in Verbindung mit Memorysitzen geht. Aber es kann auch möglich sein wenn man sich einen eigenen Kabelbaum nach Stromplan ( hab ich ) baut, das man die Memoryspiegel auch ohne Sitze verbauen kann.

Das Memorysteuergerät für die Spiegel ist separat.

Du brauchst:

STG-Spiegelmemory, STG Anklappfunktion Spiegel, 2x Rückspiegel ( Memory/ elektrisch Anklappbar )

Kabelbaum für beide funktionen oder selber bauen.

Schalter für Memory und Anklappfunktion ( gibt es einen eigenen Schalter dafür )

Für die Sitze nur den Kabelbaum, Memory-Schalter und halt die Sitzkonsolen.

Motoren mit Memory wirst du so nicht mehr einzeln bekommen. STG Memory- Sitze bekommt man galube ich bei Kuhni sogar einzeln.

Soweit erstmal Danke :)! Allerdings habe ich ja schon elektrische Sitze. Heißt das, dass ich nur noch die Schalter ( Ablagefach Fahrertür + den Kabelbaum und das Steuergerät brauche ?) Werden die Sitze denn an das Memorysteuergerät von den Spiegeln angeschlossen oder was genau meinst du mit den "Sitzkonsolen"? Ist es denn sehr aufwändig, das alles so original wie möglich nachzurüsten?!

Eins nach dem anderen. Es wird schon wieder konfus.

Deine elektrischen sitze kannst du nicht so verwenden weil die dort verbauten Motoren kein Podi haben welches dem Memory/SGT sagt was für eine Position die Sitze haben.

Es gibt ein Memory-STG für den FH-Sitz, ist unterm Fahrersitz verbaut und ein Memory-STG für die Spiegel welches unter der Rückbank verbaut wird.

Die Nachrüstung ist def. aufwändig. Man kann sagen das zu 70% der Innenraum raus muß. Teppisch, Türpappen vorn. Mittelkonsole komplett. Handschuhfach, Lenkradfach....... alles muß raus.

Themenstarteram 18. Februar 2013 um 20:49

Zitat:

Original geschrieben von flesh-gear

Eins nach dem anderen. Es wird schon wieder konfus.

Deine elektrischen sitze kannst du nicht so verwenden weil die dort verbauten Motoren kein Podi haben welches dem Memory/SGT sagt was für eine Position die Sitze haben.

Es gibt ein Memory-STG für den FH-Sitz, ist unterm Fahrersitz verbaut und ein Memory-STG für die Spiegel welches unter der Rückbank verbaut wird.

Die Nachrüstung ist def. aufwändig. Man kann sagen das zu 70% der Innenraum raus muß. Teppisch, Türpappen vorn. Mittelkonsole komplett. Handschuhfach, Lenkradfach....... alles muß raus.

Alles klar, vielen Dank für deine Hilfe :).

am 19. Februar 2013 um 18:20

Zitat:

Original geschrieben von flesh-gear

Eins nach dem anderen. Es wird schon wieder konfus.

Deine elektrischen sitze kannst du nicht so verwenden weil die dort verbauten Motoren kein Podi haben welches dem Memory/SGT sagt was für eine Position die Sitze haben.

Es gibt ein Memory-STG für den FH-Sitz, ist unterm Fahrersitz verbaut und ein Memory-STG für die Spiegel welches unter der Rückbank verbaut wird.

Die Nachrüstung ist def. aufwändig. Man kann sagen das zu 70% der Innenraum raus muß. Teppisch, Türpappen vorn. Mittelkonsole komplett. Handschuhfach, Lenkradfach....... alles muß raus.

aber würde es nicht reichen wenn er sich nur die Memory Spiegel (Absenkautomtik) nachrüstet? Ohne die Anklappfunktion.

Gruß Sylvio

Themenstarteram 19. Februar 2013 um 19:02

Zitat:

Original geschrieben von stroeper1

Zitat:

Original geschrieben von flesh-gear

Eins nach dem anderen. Es wird schon wieder konfus.

Deine elektrischen sitze kannst du nicht so verwenden weil die dort verbauten Motoren kein Podi haben welches dem Memory/SGT sagt was für eine Position die Sitze haben.

Es gibt ein Memory-STG für den FH-Sitz, ist unterm Fahrersitz verbaut und ein Memory-STG für die Spiegel welches unter der Rückbank verbaut wird.

Die Nachrüstung ist def. aufwändig. Man kann sagen das zu 70% der Innenraum raus muß. Teppisch, Türpappen vorn. Mittelkonsole komplett. Handschuhfach, Lenkradfach....... alles muß raus.

aber würde es nicht reichen wenn er sich nur die Memory Spiegel (Absenkautomtik) nachrüstet? Ohne die Anklappfunktion.

Gruß Sylvio

Hallo :),

Die "elektrische Anklappfuntion" der Spiegel möchte ich ja auch gerne haben ;). Also das volle Programm. Nebenbei habe ich noch eine andere Frage zu meinem Autochecksystem.

Und zwar:

Gibt es die Möglichkeit das Kombiinstrument so zu codieren, dass man auch z.B eine "Tür offen" Funktion hat? Also das ein Auto digital im Autochecksdisplay mit "offener Tür" abgebildet wird? Weiß da jemand was drüber? Gibt es eventuell auch noch andere Symbole im Autocheck, welche man codieren könnte?

Vielen Dank! :)

Kann man nur selber bauen. Die Symbole die vorhanden sind geben das nicht her. Auch kann man da nix codieren.

Verstehe ich das richtig, dass man mit Memory-Sitzen die anklappbaren Außenspiegeln Plug&Play nachrüsten kann? Oder braucht es doch mehr?

Die anklappfunktion ist unabhängig von den Memory Sitzen. Aber wenn du Memory Sitze hast dann braucht man einen Spiegelschalter mit Anklappfunktion der Memoryfähig ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Frage zu den original elektrisch anklappbaren Außenspiegeln im S6 Plus Avant.