ForumMercedes Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Motoren
  6. Frage an die Öl-Experten:............

Frage an die Öl-Experten:............

Themenstarteram 11. März 2007 um 10:44

Hallo Leute,

was könnte dagegen sprechen, einem älteren Motor ein Öl mit einer dünneren Viskosität ein zu füllen, als Sie damals als das Modell aktuell war empfohlen wurde?

Konkret: Ein 190er Diesel 2.0 mit 75 PS aus 1993. Im Scheckheft, unter Betriebsstoffe, taucht die Viskosität 5W-40 gar nichta auf, sonder nur die Freigabe MB 228.1 (damals halt) und der Wagen wurde die ganzen Jahre mit einem 10W-40 oder 15W-40 gefahren. Ich möchte jetzt als neuer Eigentümer aber für besseren Schutz das Liqui Moly Diesel Synthoil 5W-40 benutzen.

Was haltet Ihr von der Idee. Besser nicht? Besser weiter ein 10W-40? Was haltet ihr generell von diesem Öl das ich kaufen möchte?

Vielen Dank fürs Interesse.

Gruß

Peetrock

Ähnliche Themen
17 Antworten

Habe bei Km 60000 von 10W40 auf Mobil 1 0W40 auf Sterndocktors Rat hin gewechselt. Der Liter für 7 €, bei MB 26,30€ :(

Keine merkbaren Veränderungen bei nun 90000 Km.

Zitat:

Original geschrieben von he2lmuth

...

Keine merkbaren Veränderungen bei nun 90000 Km.

Was hattest Du denn erwartet :confused:

Nichts :cool:

In diesem Fred wurden Nachteile befürchtet, nicht von MIR

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Motoren
  6. Frage an die Öl-Experten:............