ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Ford Mustang - Bestellthread-

Ford Mustang - Bestellthread-

Ford Mustang 6
Themenstarteram 19. Januar 2015 um 23:42

Da morgen ja nun offiziell der deutsche Fordkonfigurator freigeschalten wird, interessiert mich wer hier welchen Motor, Farbe und Ausstattungsvariante bestellt.

Viele Grüße & viel Spaß beim konfigurieren

Ähnliche Themen
30 Antworten

Konfigurator in Spanien ist Online...

http://www.ford.es/ConfiguradordeVehiculos/NuevoMustang/GT#

Und der lässt ordentlich krachen. Von den Broschürenpreisen können wir uns wohl verabschieden.

49.400 € statt 41.500 € für GT mit Premiumpaket. Weiss net ob ich lachen oder weinen soll.

Portugal GT Grundpreis: 87.312 € WTF?

http://www.ford.pt/ConfiguradorVeiculos

Edit: Ah, hab bissl gegoogelt: In Spanien fallen 14,7 % extra CO2 Steuer an und MwSt ist auch nochmal 2 % höher. Wir könnten also doch noch nen guten Preis kriegen. BTW: Voll geladener GT Manual in Tschechien: 36000 €

Zitat:

@FelixGER schrieb am 19. Januar 2015 um 23:57:42 Uhr:

BTW: Voll geladener GT Manual in Tschechien: 36000 €

also ich komm auf knapp 40k...

Ich komm jetzt auf auf 38500 € Euro in Tschechien. Muss mich wohl im Währungsrechner vertippt haben.

Der Mustang kommt laut Konfigurator in D in der Basis auf 40.000€. Soweit alles wie erwartet.

Was meint ihr zu den Recaros? Bin seit der Mustang vorgestellt wurde in den USA unentschlossen bei den Teilen.

Zum einen sehen sie verdammt gut aus! Außerdem verliert man gut Gewicht (keine Sitzheizung, Kühlung, elektrische Verstellung) und es sind gleich drei Sachen, die nicht kaputt gehen können. Im amerikanischen Forum wird auch davon berichtet, dass die normlen Ledersitze recht anfällig sind (Verschleiß, Leder schlägt viele Falten und ist nicht gescheit gespannt)

Aber 1800 € Aufpreis um drei Features zu verlieren klingt einfach so falsch :D

Zitat:

@FelixGER schrieb am 20. Januar 2015 um 09:48:06 Uhr:

Was meint ihr zu den Recaros? Bin seit der Mustang vorgestellt wurde in den USA unentschlossen bei den Teilen.

Zum einen sehen sie verdammt gut aus! Außerdem verliert man gut Gewicht (keine Sitzheizung, Kühlung, elektrische Verstellung) und es sind gleich drei Sachen, die nicht kaputt gehen können. Im amerikanischen Forum wird auch davon berichtet, dass die normlen Ledersitze recht anfällig sind (Verschleiß, Leder schlägt viele Falten und ist nicht gescheit gespannt)

Aber 1800 € Aufpreis um drei Features zu verlieren klingt einfach so falsch :D

Also, wenn ich mir den Mustang holen würde, würde ich die Recaros nehmen! finde Sportsitze einfach besser und auch bequemer.

Hab grad nochmal konfiguriert, bin bei 45.400€ als GT mit Schaltgetriebe und allem was geht.

Eig echt n top Preis! Um mir so einen aber zu holen, müsste mein Olds weg...

P.S. jemand interesse an nem 52er Olds? ;-P

Kommt auf den Einsatzzweck an. Will man mit dem Mustang öfters mal auf den Ring, dann machen die Recaros schon in gewissem Maße Sinn.

Ich kann mich nicht so recht entscheiden welche Farbe ich nehmen soll ... Welche Farben wählt ihr so ?

Race Red latürnich!

schwarz oder race red

Natürlich Mamba-Grün, die Rückleuchten müssen ja sowieso weg. :D

Das Blau steht dem Wagen, finde ich ;-).

Ich fand das blau auch sehr gut. Schade nur das man ab Werk keine Racing Stripes bestellen kann :(

Ich schwanke zwischen Schwarz und Blau

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Ford Mustang - Bestellthread-