ForumMk3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Ford Focus Tunier 1,6 TDCI Trend mit Navi / BT / Klima

Ford Focus Tunier 1,6 TDCI Trend mit Navi / BT / Klima

Ford Focus Mk3
Themenstarteram 7. März 2017 um 12:47

Hallo Leute,

ich suche ein schönes Auto (2. Wagen) 1. Wagen ist ein Smax auch eben für 2 Kinder zum transportieren.

Habe mich länger informiert und denke, dass ein Focus, zudem ich mal einen von 2004 - 2011 hatte (auch Diesel und nie Probleme) - wieder mir einen zuzulegen.

Was sagt Ihr zu folgenden Angebot:

https://www.autoscout24.de/.../...6132-4848-43fd-8235-68e81685d0a0?...

Würde den mir heute anschauen und ggf. gleich reservieren. Erscheint mir sehr günstig, vorallem für die Ausstattung.

Fahre zwar nur ca. 10.000 - 15.000 Kilometer im Jahr aber angesicht des günstigen Diesels ... Steuer 154 Euro (Benziner kostet auch 100 Euro) - macht es für mich kaum einen Unterschied.

Oder hab ich mich hier verrechnet oder hat jemand noch einen Tipp? Vielen Dank.

Alternativ dachte ich noch an meinen Geldbeuten und hatte mir noch diese angeschaut:

https://www.autoscout24.de/.../...6680-dc41-4a89-96cc-36e4a56de3e3?...

https://www.autoscout24.de/.../...018a-bec3-4800-b679-96c1d864270b?...

Ähnliche Themen
18 Antworten
Themenstarteram 7. März 2017 um 13:36

Jetzt habe ich noch diesen hier entdeckt:

https://www.autoscout24.de/.../...54c6-5cd7-4da4-8edc-bb2878253a0c?...

Der hat noch weniger Verbrauch und einen 77KW Motor... schienbar selten? Und Mehr Ausstattung....

Warum kein Benziner mit dem 1,6 Sauger?

Wenn ich die Jahres km immer sehe und es unbedingt ein Diesel sein muss versteh ich eure Rechnung nicht.

Schon allein wegen dem Käse mit dem DPF kauf ich mir kein Diesel mehr wenn ich zu wenig Langstrecke fahre.

 

Ich bin 56tkm mit dem 1,5 EB gefahren seit 12/14 und bereue es keine Minute.

Der 1,6 Sauger hat a nicht das Problem das die DI bald haben,besser geht's ne wenn man wenig Ansprüche hat.

Themenstarteram 7. März 2017 um 13:57

Sehe in der Preisklasse fast nur die 1,0 Ecoboost Motoren.... weiß nicht, 3 Zylinder....

Themenstarteram 7. März 2017 um 13:59

Und was meinst Du mit dem DPF ?

DPF = Dieselpartikelfilter bzw. im Deutschen eher als Rußpartikelfilter bekannt.

Themenstarteram 7. März 2017 um 14:37

Ja schon klar, und warum ist der schlimm oder schlecht?

Der Ruß, der sich im Filter ansammelt, muss verbrannt werden damit der Filter nicht verstopft. Das passiert bei relativ hohen Temperaturen, die man nur erreicht wenn man regelmäßig längere Strecken mit höherer Geschwindigkeit fährt. Wenn man immer nur kurze Strecken in der Stadt fährt reicht das in der Regel nicht.

 

Das war z.B. auch einer der Gründe, warum wir uns einen Benziner gekauft haben. Wir fahren meist nur Kurzstrecken im Stadtverkehr. Das würde dem Diesel nicht gefallen.

Themenstarteram 7. März 2017 um 14:46

Ok, das ist ein Argument.... Würde natürlich auch mal längere Strecken mit höherer Geschwindigkeit fahren, aber eben vielleicht nur zu 20% von der Gesamtfahrleistung....

Der ist vom Preis auch super günstig:

https://www.autoscout24.de/.../...908b-b263-497a-bab7-55b04b82d24c?...

Mal abgesehen vom Diesel....

Was ich eigentlich wissen wollte, ab wann ich bei diesem Modellen mit größeren Reparaturen rechnen muss?

Kommt auf die Pflege und Handhabung des Fahrers an.Heut hatte ich nen G7 Variant vor mir,so der typische Geschäftswagen.

Polterte durch jedes Loch das es gab,das ist sicher eine der Versionen die beizeiten nach neuen Teilen verlangen.Nur als Beispiel.

Themenstarteram 7. März 2017 um 15:12

Naja, ich fahre ja vorsichtig....

Aber die Vorbesitzer, auch meist aus 1. Hand .. aber oft schon um die 75tkm oder 100tkm.... was ja für viel Langstrecke spricht...

Themenstarteram 7. März 2017 um 15:15

Und noch eine Frage:

Welcher Dieselmotor oder Benzinmotor für mittelstrecke (15 Km hin und wieder zurück täglich + mal längere Landfahrten) sinnvoll?

1,6 TDCI ist ja sparsam ... es wird ja noch sehr oft der 1,0 ecoboost Benziner angeboten...

Preisklasse um max. 10.000 Euro rum.

Ich fahre jeden Tag fast 40km hin und zurück, also mindestens 80km und habe mich dennoch für den 1.5EB entschieden, anstatt für einen Diesel. Bei 15km wird der Diesel ja nicht mal richtig warm.

 

Ich würde Dir zum 1.0EB raten.

Richtig,entweder den 1,0 der sich mit 6l fahren lässt problemlos oder den 1,6 Sauger der mehr braucht aber dafür von jeglicher Umweltproblematik am weitesten entfernt ist.

Themenstarteram 7. März 2017 um 20:55

Ok, danke für Eure Hilfe. Dann ist sicher dieses Angebot für mich gut, oder?

https://www.autoscout24.de/.../...48dc-d16c-4695-9bf1-04f91865df64?...

PS: Wo liegt der Unterschied vom Baujahr 2012 bzw.2016 ? Nur Facelife, etc?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Ford Focus Tunier 1,6 TDCI Trend mit Navi / BT / Klima