ForumMaverick, Explorer & Ranger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Maverick, Explorer & Ranger
  6. Ford Explorer 2013

Ford Explorer 2013

Ford Explorer
Themenstarteram 5. April 2013 um 14:58

Hallo,

und zwar habe ich ne Frage zu unserem Ford Explorer Bj. 2013 (neues Modell, Sport...)

hab das Thema schonmal gepostet, leider in nem falschen Bereich.

Und zwar ist dort ein Sony Navigationssystem verbaut. Leider weiß ich nicht wie das Modell heißt, bzw wo ich eine SD-Karte herbekomme damit das Gerät auch auf deutschen Straßen funktioniert.

Bis jetzt funktioniert das Navi nur in den USA, da nur Kartenmaterial von USA auf der SD-Karte ist.

Mein Ford Händler meinte, dass es für das Navi noch keine deutschen Karten gibt.

Stimmt das wirklich ?

Desweiteren bin ich auf der Suche nach einer Kofferraumwanne, die über den hinteren 2 Plätzen platziert werden kann, wenn diese umgeklappt sind und nicht benötigt werden.

Sonst wird sofort wieder das ganze "Plastik" zerkratzt.

Wisst ihr, wer soetwas anbietet ?

Leider konnte ich zu den oben genannten Dingen nichts finden.

Es wäre super klasse, wenn ihr mir helfen könnten.

Besten Dank schonmal im voraus.

Viele Grüße

 

Im Anhang noch 2 Bilder, eins vom Navi und eins von der SD-Karten Hülle

K1600-img-1698
K1600-img-1699
Ähnliche Themen
30 Antworten

Hallo und Willkommen.

Für das Sony MFT/Microsoft Sync gibt es KEINE europäischen oder deutschen Karten.

Es wird auch keine geben. Die Software dazu ist mit in D verfügbaren SD Karten nicht kompatibel.

Es gibt allerdings einen Händler der die Systeme komplett austauscht. Kostet allersdings gute 2000 Euro.

Wenn Du Interesse hast, kann ich den Händler raussuchen.

Ich habe für mich entschieden, dass ich das nicht brauche.

Ich habe so eine Wanne für die Ladefläche. Die ist von Weathertech.

http://www.weathertech.com/.../

Ist hervorragend. Allerdings in D schwer zu bekommen. Ich habe mir die komplette Ausstattung (Fussmatten vorn und hinten, Laderaum) aus den USA mitgebracht.

Such mal hier weiter unten. Es gibt noch einige Threads zu diesem und ähnlichen Themen.

Klaus

Themenstarteram 5. April 2013 um 19:02

Super, schonmal vielen dank für deine infos

Themenstarteram 17. Juli 2013 um 21:02

So, eine passende Matte habe ich unlängst gefunden.

Nur nach einer SD Karte mit deutschem Kartenmaterial habe ich noch nichts gefunden.

Gibt es immer noch nichts ?

 

Viele Grüße

Nein und es wird auch keine Karten geben, auch in Zukunft nicht.

Ford betrachtet unsere Fahrzeuge als "Grauimporte", dementsprechend gibt es dazu keinen Support.

Ford Deutschland verweigert sich komplett und Ford USA liefert nur Daten die man auch in den USA bekommt.

Themenstarteram 4. Dezember 2013 um 23:02

Ein halbes Jahr später...

Gibt es jetzt irgendwo Karten für Deutschland ?? :)

NEIN !!!!! Und es wird auch KEINE geben !!!!! Leider.

Mir hat jemand im anderen Forum geantwortet, er fährt einen 2012er Explorer und hat die F3 Karte mit der Nummer 5358794 im Navi, Europa-Karte versteht sich. Kann das jemand bestätigen?

F3 würde mich wundern. MEines Wissens gibts eine F2 Karte für Europa mittlerweile. Nachdem Ford entschieden hat, den Edge hier in D anzubieten hat sich da was getan. Soweit ich weiss ist F2 aber eine Vorserienkarte für Testwagen. Ob das stimmt, werde ich sehen. Ich habe eine bestellt und hole sie Ende Februar in den USA ab.

Themenstarteram 7. Febuar 2015 um 21:46

Haben aktuell im explorer ne a3 sd karte drin, allerdings für usa und co.

Interessant zu wissen wäre, ob eine f2 sd karte das navi liest und in deutschland funktioniert. Diese f2 werden auf m markt in usa angeboten mit europa karte.

Hat da schon jemand erfahrungen damit ??

Viele grüße

Ich habe die F2 Karte hier aber so wie es scheint hat der Ford Händler beim Update auf Sync 3.61 das Navi deaktiviert. Grrrr. Hat jemand die exe-Datei mit dem Update noch bei sich? Wäre dankbar für jede Hilfe.

Themenstarteram 13. Febuar 2015 um 8:11

Zitat:

@desireless schrieb am 12. Februar 2015 um 17:14:10 Uhr:

Ich habe die F2 Karte hier aber so wie es scheint hat der Ford Händler beim Update auf Sync 3.61 das Navi deaktiviert. Grrrr. Hat jemand die exe-Datei mit dem Update noch bei sich? Wäre dankbar für jede Hilfe.

Damit kann ich leider nicht dienen. Kann das navi update auf die vers. 3.61 jeder ford händler ? Oder jaben das update nur spezielle ford händler ?

Viele grüße

Ich habe zwar einen 2012 Ford Edge mit MFT und Navi, aber das ist ja eh baugleich mit dem Explorer.

Also mein Navi läuft inzwischen, sogar mit deutscher Sprache :-)

Habe ein ganz kurzes Video als Beleg gemacht.

http://youtu.be/h85qoqSKFFg

Die Navikarte hatte ich mir über Ebay in England bestellt. Gibt es aber auch aus Hong-Kong.

http://www.ebay.de/.../201282689129?...

Folgende Firma kann diese aber ebenfalls besorgen, aber vorallem das MFT auf deutsch umstellen!!!

www.auto-hentzschel.de

Fragt nach Hr. Hentzschel persönlich.

Beste Grüße

Dennis

Hier wird gerade wieder eine Navi-SD Karte verkauft.

http://www.ebay.co.uk/.../191509560124?...

Beste Grüße

Dennis

Also, ich habs mittlerweile geschafft:

Mein Explorer MFT läuft mit europäischen Karten.

Voraussetzungen:

MFT v. 3.6. (ganz wichtig, läuft NICHT mit der 3.7.)

Navi F2 Karte.

Funktioniert nach einem Master-reset. Es spricht zwar weiter englisch, aber Nav funktioniert echt gut.

Achtung: aufpassen beim Kauf von F2 Karten bei ebay. Diese (und andere Nav) Karten werden gerne gefälscht. Zum Teil einfach mit anderem Aufdruck und alten Karten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen