ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Focus ST Räder auf Transit Connect

Focus ST Räder auf Transit Connect

Themenstarteram 20. November 2008 um 18:32

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und brauche gleich die geballte Kompetenz dieses Forums.

Seit ca. 2 Jahren fahre ich einen 2005er Connect mit kurzem Radstand; 1.8 TDCI; 66kW und LKW-Zulassung.

Nun bin ich vor kurzem wirklich günstig an einen Satz (vom Vorbesitzer) weiß lackierter, 8x18er Focus ST Felgen gekommen.

Die Option, diese wieder abzustoßen lasse ich mir mal offen. Doch wenn irgendwie möglich, würde ich diese zu gerne auf meinem Connect fahren.

Ein erstes Probestecken der nackten Felgen hat keine großen Probleme aufgeworfen. Zumal es ja seit September auch den Connect Sport gibt, der serienmäßig mit 225/40 18 unterwegs ist. -Was mich noch weiter ermutigt hat. :-)

Nun zu meinen Fragen:

Wer fährt diese Radgröße bereits und wie hat er sie eingetragen bekommen?

Brauche ich evtl. längere Radbolzen/Stehbolzen um (diese) Alufelgen zu montieren? Was ja wohl zumindest an der VA mit mehr Aufwand/Kosten verbunden wäre...

Oder wäre eine Distanzscheibenlösung (15mm je Rad) sinnvoll? (Da gibt es doch Modelle die wiederum (längere?) Radbolzen tragen.

Kurzum: Ich bin für jeden Tip zu TÜV / Montage (ausser: auf einem Transit braucht man diese Räder nicht) wirklich dankbar!

Also legt los!

Ähnliche Themen
20 Antworten

Habe 8x18, Et 42 mit 225/40 18 montiert.

Ja das Problem mit der türkischen Sprache. :(

Anbei ein paar Bildchen ...

4-k
3-k
Themenstarteram 24. März 2009 um 12:48

Sind die Bildchen von Deinem Connect?

Oder ist Deiner das im Profilbild?

Der auf den Bildchen wirkt schon viel tiefer als meiner.

Ist ein Transit Connect "höher" als ein Tourneo? Wegen der Zuladung?

8x18 und 225/40R18 fahre ich auch. Allerdings ET52,5.

Aber ob das so viel ausmacht?

 

Hallo,

die Bildchen stellen nicht meinen Wagen dar. Sollen nur zeigen was möglich ist.

Hier wieder die Frage durch welche technischen Änderungen der Besitzer das erreicht hat.

Der Unterschied ET42 zu ET52,5 macht 10,5mm pro Seite aus welche meine Felgen weiter "herrausstehen".;)

am 27. Mai 2009 um 9:41

Ich überlege auch mir einen Connect zu holen. Musstet Ihr einen Lenkeinschlagswinkelbegrenzer einbauen oder wurden die 18"er so eingetragen?

Gruß,

Christian

Hallo,

meine verwendeten Felgen haben eine ABE, folglich bedarf es keiner Eintragung.

In der ABE steht nichts zur Verwendung eines Lenkeinschlagbegrenzers.

Hoffe geholfen zu haben.

Mfg

Laroje

 

 

Themenstarteram 6. Juni 2009 um 17:19

Meine Felgen wurden problemlos ohne Lenkwegsbegrenzer eingetragen.

Ich weiß nicht, wie sich andere Einpresstiefen machen.

Gibt bis jetzt auch keinerlei Probleme in Sachen "Freigängigkeit".

Am Rande erwähnt:

Ich muß wohl den Sturz an der VA einstellen lassen. Die Reifen fahren sich doch sehr innen ab.

Hoffe, ich konnte auch helfen.

Andi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Focus ST Räder auf Transit Connect