ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Finanzierung

Finanzierung

Themenstarteram 13. Mai 2013 um 21:54

Hallo,

Wollte mir ein neues Auto kaufen habe auch auch schon eins in Aussicht,

Es wird beim Händler verkauft als Kunden Auftrag für 9.900 €

Jetzt mein (Problem) habe 1.500 € angespart und einen BMW (ca 4.500-5.000 €) fehlen

Aber ja noch ein wenig...

Meine fragen: 1. Sollte ich lieber ein Auto suchen was einen Händler gehört (wegen der Garantie)

2. Wie kann ich den Rest des Geldes auftreiben (wo/wie finanzieren)

 

Hoffe ihr versteht mich irgendwie ^^ das Auto hat schon was

 

MfG Chrisherrr

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

Da ich noch in der Lehre bin wird es wohl schwer Geld zu bekommen

Was hat es mit einen Verwandtendarlehen auf sich ?

Du gehst zu Mutti/Pappi/Tante/Onkel/Opa/Oma/... und fragst sie nach Geld ;)

 

Btw: Ich würde noch eine Weile sparen und mir dann den Traumwagen bar kaufen. Ist viel einfacher und es gibt immer wieder mal schöne Autos zu einem Top Preis. Würde mir in der Lehre keinen Kredit, auch nicht bei Verwandten, ans Bein binden.

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

Wie kann ich den Rest des Geldes auftreiben (wo/wie finanzieren)

Da gibt es folgende Möglichkeiten:

1. Hausbank

2. Autofinanzierer/Autobank

3. Verwandtendarlehen

Themenstarteram 13. Mai 2013 um 22:09

Da ich noch in der Lehre bin wird es wohl schwer Geld zu bekommen

Was hat es mit einen Verwandtendarlehen auf sich ?

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

Da ich noch in der Lehre bin wird es wohl schwer Geld zu bekommen

Was hat es mit einen Verwandtendarlehen auf sich ?

Du gehst zu Mutti/Pappi/Tante/Onkel/Opa/Oma/... und fragst sie nach Geld ;)

 

Btw: Ich würde noch eine Weile sparen und mir dann den Traumwagen bar kaufen. Ist viel einfacher und es gibt immer wieder mal schöne Autos zu einem Top Preis. Würde mir in der Lehre keinen Kredit, auch nicht bei Verwandten, ans Bein binden.

Themenstarteram 13. Mai 2013 um 22:23

Hast schon recht aber das ist schon so ein kleiner Traum ^^ zumindest ein den ich erwerben könnte

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

 

Hast schon recht aber das ist schon so ein kleiner Traum ^^ zumindest ein den ich erwerben könnte

Ja, oder eben auch nicht. Was für ein Auto ist es denn?

am 13. Mai 2013 um 22:28

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

 

Hast schon recht aber das ist schon so ein kleiner Traum ^^ zumindest ein den ich erwerben könnte

Das ist doch eine Aussage, die eigentlich unseren guten, alten Freund Pepperduster auf den Plan rufen müsste.

Gruß

Der Chaosmanager

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

 

Hast schon recht aber das ist schon so ein kleiner Traum ^^ zumindest ein den ich erwerben könnte

Das Schöne bei Traumautos ist ja, dass diese nicht, bzw nur kaum zeitlich begrenzt angeboten werden => Auch in 2 Jahren wird es noch solche Fahrzeuge geben und dann kannst du ihn dir immer noch kaufen und dann auch ohne dir Gedanken machen zu müssen wie du den Wagen jetzt finanzierst.

Und da Vorfreude ja bekanntlich die schönste Freude ist würde ich diese Zeit einfach noch abwarten.

Themenstarteram 13. Mai 2013 um 22:32

A3 2.0 s line Vollauslastung b.j 06

Und was ist ein Pepperduster ^^

Themenstarteram 13. Mai 2013 um 22:34

Ja Habuda hast ja recht aber du kennst doch sicherlich auch diesen zwang etwas Sofort zu haben wenn es angeboten wird

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

Und was ist ein Pepperduster ^^

Das gute Gewissen des Finanzierungs-Forums. Warte nur ab :D

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

A3 2.0 s line Vollauslastung b.j 06

Und in 2 Jahren ist der Wagen für weniger Geld zu haben ;) Ist doch klasse. Da macht doch das Warten Spaß ;).

Zitat:

Und was ist ein Pepperduster ^^

Ein User der Finanzierungen generell skeptisch gegenübersteht und daher oft/fast immer dagegen ist. Hier hat er aber recht.

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

Ja Habuda hast ja recht aber du kennst doch sicherlich auch diesen zwang etwas Sofort zu haben wenn es angeboten wird

Absolut. Ich ertappe mich auch des Öfteren dabei wie ich mir Autos anschaue die über meinem aktuellen Budget liegen. Da ich aber für ein Auto keinen Kredit aufnehmen werde und gerne noch einige tausend Euros für eventuell anfallenden Reparaturen in der Hinterhand haben möchte kaufe ich diese nicht. Außerdem bin ich selbst noch in der Lehre und da ist das Einkommen leider beschränkt.

Aber: Ich habe mir schon einmal einen Traum erfüllt (Auto in meinem Profil) und bin fleißig am Sparen um mir den nächsten Traum zu erfüllen.

Themenstarteram 13. Mai 2013 um 22:44

Also erstmal danke für die schnelle und zahlreiche Antwort ! :)

Ihr habt ja auch alle recht...nur dieses verlangen ihn zu besitzen damit zufahren :S Fahre bis jetzt nen 316ti Compact nur der ist mir zu langsam und hat auch nicht so viel Ausstattung ^^

Zitat:

Original geschrieben von Chrisherrr

Also erstmal danke für die schnelle und zahlreiche Antwort ! :)

Ihr habt ja auch alle recht...nur dieses verlangen ihn zu besitzen damit zufahren :S Fahre bis jetzt nen 316ti Compact nur der ist mir zu langsam und hat auch nicht so viel Ausstattung ^^

Verständlich. Aber lass dir gesagt sein: Auch ein 330i E46 wird nach einer Weile zu langsam :D ;)

Wo sind denn schon Pfingstferien?

 

Gerne übernehme ich in diesem Fall die Funktion von Pepperduster. Nach allem, was der TE in diesem Thread zum Besten gegeben hat, möchte ich dringend von einem Autokauf abraten und gebe den Tipp, dass es für 1.500 Euro sehr schicke Motorroller oder Fahrräder gibt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen