ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Felgen W204 Bj 2010 / Bar oder Raten ?

Felgen W204 Bj 2010 / Bar oder Raten ?

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 19. Februar 2019 um 21:14

Hey Freunde bin erstmal neu hier :-)

Und zwar habe ich vor mir neue Felgen zu kaufen die UA9 in 19 Zoll mit reifen für 1100€ Erstmal an die Leute die mehr Erfahrung haben ist das teuer ? Mit reifen kompletten Satz und Schrauben etc. für 1100€ in 19 Zoll.

Noch ne frage auf was muss ich achten beim Felgen Kauf damit keine Probleme entstehen.

Ich arbeite zurzeit auf Teilzeit und verdiene unter 1000€ meine Frage an euch ist ob es sinnvoll währe das in raten abzuzahlen mit 110€ im Monat. Da es besser währe für mich hätte dann hätte ich keinen finanziellen Druck das Geld schnell wie möglich zu Zahlen. Aber anders herum keine Schulden also die 110€ währen das einzige müsste nichts auser das zahlen bzw keine Miete oder kein Essen da ich bei meinen Eltern wohne.

Kurz zusammen gefasst : Felgen Cash oder bar ?

Würde das zu meinem Auto passen ohne andere arbeiten und bräuchte ich distanzscheiben damit es besser aussieht ? Auto ist : w204 bj2010 c200 Diesel Limo

HERSTELLER: ULTRA WHEELS UA9

BREITE: 8,5 J

GRÖSSE: 19 Zoll

LOCHKREIS: 5/112

EINPRESSTIEFE: 45

NARBE: 57,1

Danke für die kommenden Antworten

Mit freundlichen Grüßen

Beste Antwort im Thema

Das kann dir vermutlich nur Peter Zwegat genau beantworten...

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Das kann dir vermutlich nur Peter Zwegat genau beantworten...

Themenstarteram 19. Februar 2019 um 21:52

Zitat:

Das kann dir vermutlich nur Peter Zwegat genau beantworten...

Und wer ist das

Ganz ehrliche Antwort gewünscht? Wenn du unter 1.000 € verdienst, sind die Felgen nicht in deinem Budget drin, selbst wenn du 24 Monate lang nur 50 € zahlst.

Nimm dir schöne originale gebrauchte Felgen und alles ist gut.

EDIT: Das ist Peter Zwegat: https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Zwegat

Lass es wie es ist. Die Felgen sind purer Luxus, den du dir nicht leisten kannst. Wer darüber nachdenken muss, ob er 1100€ finanzieren muss, der sollte die Ausgabe lassen. Hier einen fuffi, da einen fuffi und da nochmal was und was machst du, wenn dein Kreditlimit erschöpft ist und eine unplanmäßige Ausgabe kommt?

Lass es sein, träume davon und gut ist.

Das überhaupt jemand darauf antwortet... Einzig der Verweis auf Peter Zwegat macht hier Sinn.

Der Tag wird kommen und du musst mit deinem Benz in die Werkstatt,lege dein Geld dafür zurück.

1100€ ausgeben für Felgen/Reifen ist in deiner finanziellen Situation schwachsinnig

50 - 100€ pro Monat zurück legen für evtl. anfallende Reparaturen oder Unterhalt ist für dich sinnvoll.

Themenstarteram 19. Februar 2019 um 23:04

Danke für eure Antworten

Also ich mache mir kein Kopf ob ich es zahlen kann :-)

Ich arbeite am Wochenende noch als Kellner nebenbei um halt solche Kosten zu decken und mein Lohn für mich zu haben aber ich lass es mir durch den Kopf gehen man muss sich ja auch mal was gönnen zahle im Monat lieber 100€ anstatt auf 16 Zoll zu fahren findet ihr nicht ?

Dein Benz ist 9 Jahre alt, lohnen sich 1100€ für "unwichtiges" bei einem so alten Wagen?

Ich würde das nicht machen und wenn dir 16er zu uncool sind, dann besorg dir original 17er mit 225/45, die bekommst du gebraucht für schmales Geld und darfst die so fahren.

Und deine 16er nimmste dann für Winterreifen.

Würde ich an deiner Stelle nicht machen, lieber das Geld beiseite legen für einen neuen Wagen.

 

Falls du es dennoch machen willst:

Warum fällt dir das vor der Saison ein und nicht schon im Oktober?

Dann hättest du jeden Monat schon vorher die 110€ auf die Seite legen können und evtl mehr & könntest zum Saison Beginn die Felgen bar bezahlen.

Ich würde niemals bei so einem Gehalt so unsinnige Dinge finanzieren.

Das einzige was finanziert wird ist mein Haus.

Gönnen kann man sich 16 Zöller wegen dem Fahrkomfort. Alles über 17 Zoll zählt bei meiner Kaufsuche sofort aus dem Raster.

Ich halte die Finanzierung eines Fahrzeugs schon für Unfug, und jetzt auch noch Details finanzieren? Nein.

Ich weiß, man ist jung und möchte ein schickes Auto mit geilen Felgen fahren. ABER diese auf Raten zu kaufen ist nicht der richtige Weg. Leg Dir jeden Monat was zur Seite und such dir dann ein paar schicke gebrauchte (in der Bucht oder bei Kleinanzeigen). Ist auf längere Sicht die vernünftigere Entscheidung. Sonst kommt ganz schnell immer mehr zusammen. Hier was, und da noch nen kleinen Kredit und schon wirst nicht mehr Herr über die Sache.

Zahl sie in Bar, dann hast was worauf du stolz sein kannst!

Zitat:

@Aydost40 schrieb am 19. Februar 2019 um 21:14:21 Uhr:

Hey Freunde bin erstmal neu hier :-)

Und zwar habe ich vor mir neue Felgen zu kaufen.

Kurz zusammen gefasst : Felgen Cash oder bar ?

Cash oder Bar habe ich es nicht - könnte dir allerdings Kohle anbieten :cool:

Kohle f?r deine Felgen.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Felgen W204 Bj 2010 / Bar oder Raten ?