ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Felgen-Hammer!

Felgen-Hammer!

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 19. Juni 2021 um 9:24

Freunde,

warum auch immer, es lässt sich derzeit im CL-Thread kein Thema erstellen...

 

Aber, es 'passt' auch hier:

 

Hier ein Link zu einer Verkaufsanzeige mit einem Phaeton, der mit Hammer-Felgen ausgestattet ist!!!

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1779099419-216-4911

 

Sieht sicher auch auf einer S-Klasse phantastisch aus!!!

Abgesehen von Fahrkomfort, Verschleiss an Lenkung, Lagern etc.

 

Puh, was meint hier, geschätzte Stürmer der Bastille?

 

Viele Grüße

Jens

Ähnliche Themen
16 Antworten

Ich persönlich finde diese Felgen eher erschreckend. :) Wie ein Accessoire / Flugobjekt aus einem Science-Fiction-Film. Für mich auf einer S-Klasse -egal welches Modell- nicht vorstellbar. :)

Abgesehen von Fahrkomfort, Verschleiss an Lenkung, Lagern etc.

Für mich auf einer S-Klasse -egal welches Modell- nicht vorstellbar.

Auf einem VW oder BMW mag das noch gehen, aber auf einer S-Klasse.....? Knapp daneben ist eben auch daneben!

"Felgen-Hammer"? Das Auto ist ok, die Felgen sehen aus wie die "Salatschüsseln" meines Ex-Lexus SC 430!

So unterschiedlich sind Geschmäcker :

Für mich die hässlichsten Felgen die man auf ein Auto , egal welche Marke und Modell machen kann.

LG

.... wurde alles schon gesagt.

Die Felgen sind der Hammer, aber ins negative.

sehen einfach nur sch aus.

Ich finde die Felgen zwar toll, würde sie aber nur nehmen, wenn es sie in 27 Zoll gäbe.

Meine AMG-Felgen haben mit 245/45/18 einen Durchmesser von 67,8 cm.

Eine 27 Zoll-Felge käme auf 68,6 cm.

Eine 22 Zoll-Felge mit 245/25 käme auf 68,1 cm.

Die 27 Zoll-Felge hätte folgende Vorteile:

- man kann sich die Reifen sparen, keine Suche nötig, wo man die billigsten runderneuerten Chinaböller bekommt

- der Fahrtkomfort dürfte trotzdem ähnlich sein wie bei 245/25

- interessantes Fahrgeräusch

- nie mehr Reifenschäden

- an jedem Posertreff ist man der Hingucker schlechthin

 

2 kleine Nachteile:

- kein Anfahren mehr mit quietschenden Reifen möglich

- standesgemäßer Burnout mit rauchenden Reifen muss auch entfallen

 

lg Rüdiger :)

Ob S-Klasse oder Phaeton: Kein Auto hat es verdient so vergewaltigt zu werden. Optisch und physisch.

Themenstarteram 19. Juni 2021 um 13:22

Sagt mal!

Ich hätte eher angenommen, dass ihr so losdrescht, nachdem bekannt wurde, wie sich Audi an die Grünen ranwanzt, ekelhaft, aber auf einen alten Kempen, der euch so viel Freude macht, loszuhauen, ich glaube, ihr habt drauf gewartet...

Aber, Geschmäcker sind eben verschieden, sieht man oft auch bei den Frauen, die mehr oder weniger die Tische zieren...

 

Insofern, ich "vergebe" euch und zünde für eure Seelen jeweils ein Teelicht an. :D

 

Viele Grüsse

Jens

Geschmäcker sind verschiedenen. ;) Nächste Woche kommt bestimmt noch die ergänzende Information von Audi, dass alle E-Neuwagen dann nur noch auf 130 km/h begrenzt werden. :D Da darf man jetzt noch drauf warten.

Kannste dann aber bestimmt in der App gegen Einwurf vieler großer Scheine in 5km/h Schritten frei schalten lassen ^^

 

Zitat:

@Bert80 schrieb am 19. Juni 2021 um 13:30:30 Uhr:

Geschmäcker sind verschiedenen. ;) Nächste Woche kommt bestimmt noch die ergänzende Information von Audi, dass alle E-Neuwagen dann nur noch auf 130 km/h begrenzt werden. :D Da darf man jetzt noch drauf warten.

Bei den Felgen brauchst keine Felgenschlösser, da klemmt dir eher noch einer ein paar Scheine unter die Wischer für schöne Felgen.

Felgen Hammer ? Nicht für geschenkt wollte ich diese Salatschüsseln montieren. Schon gar nicht auf eine (egal welche) S-Klasse. Die mehr als ausgibige Verkaufsbeschreibung ähnelt vom Umfang her mehr an einen Karl May Roman. Warum verkaufen ? Der Besitzer sollte sich diesen scheinbar Automobilen Phaeton Traum in die Garage stellen anstatt für 10 Mille zu verkaufen. Ist wie bei Aktien oder gutem Rotwein.

Könnte in 10 Jahren das doppelte Wert sein...Könnte !? :D

Themenstarteram 19. Juni 2021 um 16:58

Die Mercedes-Benz Gullideckel sind auch nicht von "schlechten Eltern", geschätzte Freunde...

 

Viele Grüsse

Jens

Die einzigen dieser Art, die mir gefallen, sind die Maybach

Deine Antwort
Ähnliche Themen