ForumMustang VI
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mustang VI
  6. Felgen für den neuen Mustang 2015 (20 Zoll)

Felgen für den neuen Mustang 2015 (20 Zoll)

Ford
Themenstarteram 30. Dezember 2015 um 18:37

Hi Community,

ich suche vergeblichst nach Felgen für mein Mustang (der mitte dieses Jahres kommen wird).

Hat jemand Erfahrung, oder kennt jemand den ein oder anderen Portal die Felgen für den neuen Mustang anbieten?

Es geht ja explizit um Felgen mit Teile oder TÜV Gutachten bzw. ABE.

2 Habe ich gefunden, die große Auswahl ist das aber jetzt nicht:

[url= http://r.ebay.com/KoinMC] http://r.ebay.com/KoinMC

[/url]oder

http://www.eta-beta.de/shop/de/felgen-kv1-schwarz-matt/

Explizit steht das bei diesen nicht drin, aber auf Nachfrage wurde mir Teilegutachten zugesichert (bei kv1 kommt der März nachgeliefert für den aktuellen Mustang).

Eventuell habt ihr noch den ein oder anderen Portal bzw. Felge.

Meine Suche geht nur Richtung Schwarz Matt in 20 Zoll.

 

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi kurtanamo,

auf der Essen Motor Show hatte alle Mustang VI mindestens 20 Zoll Felgen. Zum Beispiel bietet Geiger entsprechende Felgen.

Viele Grüße,

Günther

da kann ich mich nur anschliessen... auf der EMS war jede Menge Zeugs für den 15er Stang am Start.....

VG

Für die Kv1 gibt es am März ein Teilegutachten für den GT?

Das wär mir neu! Welche Dimension?

Schwanke zurzeit zwischen den Kv1 und den Vossen CV7

Wenn es die Kv 1 wirklich mit echtem Teilegutachten geben wird dann wär es ein Grund zu Kaufen.

Für mich halt.

Themenstarteram 2. Januar 2016 um 13:56

Hi @mozll,

ich hab extra per Mail nachgefragt ob die in der mit 20 Zoll auf ein Mustang 2015 GT passen (mit Teilegutachten) - passen tun Sie, die Teilegutachten sollen März kommen hieß es.

Die KV1 sind auch mein Favorit - Die Konstellation von KV1 mit Mustang GT 2015 gibts ja schon (in grau):

http://www.autogespot.de/ford-mustang-gt-2015/2015/12/27

Und sieht Hammer aus!

Themenstarteram 2. Januar 2016 um 14:00

Habe noch das hier gefunden:

https://www.velocity-group.de/.../...c05-racing-black-8-5x20-und-10x20

..ich hake nach ob die auch mit Teilegutachten ausgeliefert werden können (für den Vorgängermodell gibts es Sie bereits).

Zitat:

@kurtanamo schrieb am 2. Januar 2016 um 14:00:50 Uhr:

Habe noch das hier gefunden:

https://www.velocity-group.de/.../...c05-racing-black-8-5x20-und-10x20

..ich hake nach ob die auch mit Teilegutachten ausgeliefert werden können (für den Vorgängermodell gibts es Sie bereits).

Hab ich schon.

Nein nur mit Festigkeitsgutachten die OZ im Link.

Also Ich freu mich das die MB KV1 mit Teilegutachten kommen!

Sind dann Fix bei mir in Schwarz Matt;)

Themenstarteram 2. Januar 2016 um 14:28

Zitat:

@mozll schrieb am 2. Januar 2016 um 14:25:55 Uhr:

Zitat:

@kurtanamo schrieb am 2. Januar 2016 um 14:00:50 Uhr:

Habe noch das hier gefunden:

https://www.velocity-group.de/.../...c05-racing-black-8-5x20-und-10x20

..ich hake nach ob die auch mit Teilegutachten ausgeliefert werden können (für den Vorgängermodell gibts es Sie bereits).

Hab ich schon.

Nein nur mit Festigkeitsgutachten die OZ im Link.

Also Ich freu mich das die MB KV1 mit Teilegutachten kommen!

Sind dann Fix bei mir in Schwarz Matt;)

Auf jeden Fall, stehen bei mir auch ganz oben auf der Liste, trotzdem habe ich das ein oder andere Angebot in USA entdeckt mit TÜV Kennzeichen (man glaubts kaum)..auch da hak ich mal nach...

Zitat:

@kurtanamo schrieb am 2. Januar 2016 um 14:28:15 Uhr:

Zitat:

@mozll schrieb am 2. Januar 2016 um 14:25:55 Uhr:

 

Hab ich schon.

Nein nur mit Festigkeitsgutachten die OZ im Link.

Also Ich freu mich das die MB KV1 mit Teilegutachten kommen!

Sind dann Fix bei mir in Schwarz Matt;)

Auf jeden Fall, stehen bei mir auch ganz oben auf der Liste, trotzdem habe ich das ein oder andere Angebot in USA entdeckt mit TÜV Kennzeichen (man glaubts kaum)..auch da hak ich mal nach...

Im Frühling wird sich da so viel tun....:)

Themenstarteram 2. Januar 2016 um 15:54

Zitat:

@mozll schrieb am 2. Januar 2016 um 14:36:15 Uhr:

Zitat:

@kurtanamo schrieb am 2. Januar 2016 um 14:28:15 Uhr:

 

Auf jeden Fall, stehen bei mir auch ganz oben auf der Liste, trotzdem habe ich das ein oder andere Angebot in USA entdeckt mit TÜV Kennzeichen (man glaubts kaum)..auch da hak ich mal nach...

Im Frühling wird sich da so viel tun....:)

Klar hast recht, aber billiger werden Sie nicht. Hab jetzt 21 Zöller entdeckt:

http://www.felge.de/ford-mustang-felgen-21-zoll/

Komplett mit TÜV sogar - schwarzmatt. Warte zur Zeit auf ein Angebot....

Letztens fragte mich einer ob ich RDKS Sensoren brauche. Ehrlich gesagt weiß ich es gar nicht, womöglich schon. Mein Beamer jetzt erfodert 3 Knöpfe zum Anlernen - wie ist das denn im neuen Mustang? Habe eine lange Beschreibung gelesen (https://www.velocity-group.de/blog/tipps-zu-tpms-sensoren) die zunächst tricky scheint...

Zitat:

@kurtanamo schrieb am 2. Januar 2016 um 15:54:11 Uhr:

Zitat:

@mozll schrieb am 2. Januar 2016 um 14:36:15 Uhr:

 

Im Frühling wird sich da so viel tun....:)

Klar hast recht, aber billiger werden Sie nicht. Hab jetzt 21 Zöller entdeckt:

http://www.felge.de/ford-mustang-felgen-21-zoll/

Komplett mit TÜV sogar - schwarzmatt. Warte zur Zeit auf ein Angebot....

Letztens fragte mich einer ob ich RDKS Sensoren brauche. Ehrlich gesagt weiß ich es gar nicht, womöglich schon. Mein Beamer jetzt erfodert 3 Knöpfe zum Anlernen - wie ist das denn im neuen Mustang? Habe eine lange Beschreibung gelesen (https://www.velocity-group.de/blog/tipps-zu-tpms-sensoren) die zunächst tricky scheint...

Die Schmidt Felgen kenn ich schon. Gefallen mir aber nicht.

Aber das ist eben Geschmacksache.

Klar brauchst RDKS!

Wenn du ohne einen Unfall hast, kannst dir gleich gratulieren.

Die sind Pflicht beim Mustang. Wie die Programmiert werden weiß ich nicht. Macht mein Händler;)

.......Alles was 20" oder größer im Durchmesser ist nennt man in Kalifornien "Nigger dishes"

Schaut man sich die Fahrer der Autos mit solchen Rädern an weiß man warum:D:D:D

Nichts für ungut, aber wozu braucht man solche Räder?

Mein GT jedenfalls bleibt original bereift, wobei mir die 19-Zöller schon zu wenig Reifen bieten.

Gruß

Dirk

20 Zöller dürfen es schon sein....

Also so ist es ja nicht. Bei 21 Toll Felgen würde ich auch nein sagen.

Warum man sowas braucht? Keine Ahnung....Ist es Pervers wenn ich´s Geil finde?:D

Ich tausche zbsp bei meinem GT im Motorraum fast alles aus in Echtcarbon.

Solange es für mich Geil ist passt es. So hat jeder einfach eine andere vorliebe für etwas.

Themenstarteram 3. Januar 2016 um 10:36

Ich schließe mich da an, ist doch schön wenn man etwas besonderes hat. Ich würde mir die 21er holen, aber ich glaube ohne Umbau komme ich nicht davon (und das möchte ich auf gar keinen Fall).

Die Gambit gefallen mir jetzt auch nicht so sehr wie die von mb design, aber da wären wir wieder bei "etwas besonderem" - irgendwie hats dann doch was.

btw: Die 21 sind gar nicht viel teurer wie die 20er, die Reifen dafür aber sehr.

21er hatte ich auf meinem Infiniti. Hammer Optik aber....extrem negativer Einfluss auf den Fahrkomfort. Die 19er sondern guter Kompromiss zwischen Optik und Restcomfort.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mustang VI
  6. Felgen für den neuen Mustang 2015 (20 Zoll)