ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Felgen bestellen letzte Frage zur Größe

Felgen bestellen letzte Frage zur Größe

Themenstarteram 29. April 2006 um 6:33

habe jetzt ne entscheidung zum design getroffen und werde jetzt endgültig meine Felgen bestellen.

nun meine fragen:

was passt (ohne was machen zu müssen)?

es soll bündig abschließen (soll ich die ETs variieren (z.B. VA 35 HA 45)

und falls ich benzi michas federn (weiß gerade noch nicht, wieviel mm die an der VA und HA sind) nehme, was passt dann noch.

entweder

VA 8x18 ET35 (gibts auch als ET45)

HA 9x18 ET35 (gibts auch als ET45)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

oder

VA 8,5x19 ET35 (gibts auch als ET45)

HA 9,5x19 ET35 (gibts auch als ET45)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

PS: eigentlich würde mir 18zoll reichen

und streitet bitte nicht übers design

danke schonmal

Ähnliche Themen
32 Antworten

Also zuerst mal du den Felgen: die sehen wirklich super aius, und passen sicher perfekt zum clk. wegen der grösse must du selber entscheiden. die 18" sind ideal von der grösse, aber mit den 19" sieht es noch viel besser aus. und vom preis her abgesehen kannste nichts sagen ist wirklich ein fairer preis.

also ich würde die 19" nehmen :)

Themenstarteram 29. April 2006 um 9:13

tja, nur passen die auch?

nachteil bei 19 zoll ich nur der preis der bereifung dann.

Servus !

Dieses Design würde ich eher auf einem 209er machen,als auf den 208er,würde lieber eine Felge nehmen die grossflächig ist im Rad,aber auf jeden fall 19 Zoll !

Gruss

mabetzi

Themenstarteram 29. April 2006 um 13:52

dann also 19, passt das?

welche ET: 35 oder 45? (vielleicht gemixt)

brauch ich spurplatten?

hallo meine sind brabus monoblock 5 zweiteilg 8,5x19 et 35 vorn und hinten 9,5x19 et 35 +10mm spurplatten mit 235/35 und 265/30

reifen yohohama avs vorn 236 euro pro stück

hinten 300 euro pro stück !

markus

Themenstarteram 29. April 2006 um 18:43

also brauch ich hinten ET45? vorn is ET35 dann okay?

hat alles gepasst?

ich muss das dann vom tüv absegnen lassen, oder?

weil abe gibts glaub ich nur bis 8,5x19.

hab rial schon gemailt, mal sehn, was die sagen.

naja die reifenmarke ist mir da nicht so wichtig, ich bekomme fuldareifen billig von bekannten 225/35 R19 vorn 255/30 R19 hinten. alle 4 für 700€, neu versteht sich.

 

wer kann sagen obs ohne probleme passt?

das wird im Serienzustand schon passen... würde hinten genauso ET35 nehmen (sicher dass im Gutachten ne Kombination aufgeführt ist???) und jenachdem auch noch Distanzscheiben... musst halt dann mal gucken wie's wirkt.

PS: ABE kannste knicken oder selbst schreiben :D

und nix gegen Deine Bekannten aber 700,- für Fulda haut mich jetz net vom Hocker!

Zitat:

Original geschrieben von MaKaVeLiX

also brauch ich hinten ET45? vorn is ET35 dann okay?

hat alles gepasst?

ich muss das dann vom tüv absegnen lassen, oder?

weil abe gibts glaub ich nur bis 8,5x19.

hab rial schon gemailt, mal sehn, was die sagen.

naja die reifenmarke ist mir da nicht so wichtig, ich bekomme fuldareifen billig von bekannten 225/35 R19 vorn 255/30 R19 hinten. alle 4 für 700€, neu versteht sich.

 

wer kann sagen obs ohne probleme passt?

et 35 -10 ca et 25 und nicht et 45 hinten

kann mich carl-cox in allen punkten nur anschließen, lies bitte auch was butsch zuletzt geschrieben hat!

Das einfachste ist doch,

mit dem Auto in nen Fachhandel und austesten.

erstmal Gutachten lesen, ob da was von Börderln steht oder so, und wenn da nix zwingend vorgeschrieben ist, aufziehen und draufstecken.

Das ganze notfalls mal bei ATU. Wenn die nen 1500 Euro-Rädersatz verticken könnten, dann machen die das bestimmt.

Denn, auch wenn immer gesagt wird, Autos sind alle gleich, so gibt es dennoch Toleranzen, und was beim einen problemlos möglich ist, könnte beim anderen eng werden.

ehe es hinterher Probleme gibt, würde ich lieber die Felgen vor Ort kaufen.

bis denne

Leichti

am 30. April 2006 um 0:18

würd die Felgen nich vor Ort kaufen, bei den Felgen kannste gut was sparen! eher Reifen vor Ort kaufen und aufziehn lassen...

klar gibts toleranzen aber 9,5J ET35 geht schon... eng wirds erst danach!

ausserdem steht in jedem Gutachten das von der Serie abweicht es muss ggf. Freigängigkeit geschaffen werden. das heisst noch nix.

ATU hat nicht die Kunden um solche Radsätze zu verticken! jedenfalls nicht in masse... sowas gibts vom Tuner, denn wenns mal irgendwo nich passt sind Tuner nich ratlos! wenn man sich hier nen bissel einliest braucht man bei ATU auch garnich um rat fragen wollen... die testen nur! is ja auch nich bös gemeint aber die sind nunmal für standartdinge da wie Federn wechseln, da sind sie dann auch günstig.

Hallo carl cox

Hm, ATU und günstig... scheinst schon lange nimmer dort gewesen zu sein. Diese Zeiten sind mehr oder weniger vorbei. (Es sei denn, sie haben Aktionen laufen)

Und was das Kundenklientel angeht. Nun, auch bei ATU wurden und werden 18 und 19 Zöller verbaut, an Mercedes, Audi, BMW und und und. gibt da ganze Kataloge zu, da sind sogar die Auflagen drinne. Und ratlos sind die auch net, jeder ihrer Läden hat ein Bördelgerät, und manche Mechaniker sind so fit, das sie damit einen Radkasten locker mal eben um bis zu 5cm ausweiten, je nach Typ und Fabrikat.

Allerdings gebe ich dir recht, wenn du sagst, Tuner, die gezielt auf Marken gehen oder Spezialgebiete haben, wissen am ehesten was wie weit geht und was man machen kann. Ebenso bieten Tuner wohl eher Extremteile und Extremumbauten an, geht aber dann auch auf den Geldbeutel :D

Den Handel vor Ort zu besuchen hat in meinen Augen den Vorteil, das man im Falle eines Falles nicht alleine dasteht.

Naja, wie dem auch sei, jeder hat seine Ansichten, und darüber sollte man nicht streiten, allenfalls diskutieren :D

Leider wird hier und vor allem in schriftlicher Form schnell eine streiterei daraus....

bis denne

Leichti

am 30. April 2006 um 1:33

wenn er 19" nimmt, kann ich nicht helfen.

bei 18 x 8,5 ET 35 schon.

wobei wir einen neuen >fred eröffnen könnten, lach...

was ist wichtiger? gute felge oder guter reifen?

(ja klar, antwort kommt mit >beides, smile)

schönen feiertag an alle!

am 30. April 2006 um 1:55

muss aber auch sagen, auspuff, federn und spurplatten nächste woche mach(t)e ich bei atu. der ist bei mir gleich da und die sind nett und kompetent.

bei reifen und felgen war er teuer (ok, vielleicht kein angebot zu der zeit), da war ich bei (auch um die ecke) bei reifen.com.

ich war stets zufrieden, gut meine felge heisst rial und ist keine amg, brabus etc..

stört mich auch nicht, so schlecht sieht es auch nicht aus.

für mich muss das auto sicher auch ein bisschen sportlicher daherkommen als standart, aber das ist gottseidank nicht mein lebensinhalt. mir macht es spaß hier, tipps zu bekommen, ideen aufzusaugen, auch mal was beizutragen, aber ich will mich persönlich in meinem clk wohl fühlen und in erster linie von a nach b kommen. leider (lach) muss ich hier, wenn ich im net bin, immer wieder vorbeischauen. ihr seid ein netter >haufen (größtenteils) und ich kommuniziere gerne mit euch.

feiertagsgeschwafel muss auch mal erlaubt sein ;-)

sorry, makavelix, hilft dir auch nicht weiter bei deinem prob ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Felgen bestellen letzte Frage zur Größe