ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Felge Hochglanzverdichten

Felge Hochglanzverdichten

Themenstarteram 20. Febuar 2013 um 16:40

Hallo!

Was kostet es eine Felge Hochglanzverdichten? Sind 120 euro pro Felge ein guter Preis?

Dann kommen ja noch Schrauben dazu!

Ähnliche Themen
35 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von andy84

Mit der Maschine?Bohrmaschine? Ist doch bestimmt nicht so einfach bei mehrteiligen Felgen,wegen den Schrauben.Wo liegt eigentlich genau der optische Unterschied zw.hochglanz polierten und hochglanz verdichteten Tiefbetten?

Der Glanz ist bei verdichteten Felgen deutlich besser!!

Themenstarteram 22. Febuar 2013 um 19:55

Hält dieser denn auch länger ? Dann bin ich auch bereit das Geld dafür auszugeben!

Kannst du lesen:confused::rolleyes:

 

Beide Varianten sind extrem Pflegeintensiv, wie lange der Glanz hält hängt nur von deiner Pflege ab !!

Polierte sollten nach 1-2 Saisonen nachpoliert werden und verdichtete nach 1-2 Saisonen nachverdichtet!!

Hatte genau die gleichen Felgen in 2011 verdichten lassen, mussten aber, aufgrund starker Verwitterung, alle 4 äußeren Ringe erneuert werden + alle Schrauben neu, habe dann ~ € 1.500.- bezahlt.

Wenn deine Felgen aber optisch noch gut sind, dann brauchst du ja keine neuen Ringe kaufen, dann wird es etwas billiger.

Themenstarteram 22. Febuar 2013 um 21:32

Hi! Hattest du deine komplett mit Stern machen lassen? Hast du ein Foto?

Ja, komplett mit Stern und Deckel. Foto muss ich erst noch machen.

Themenstarteram 22. Febuar 2013 um 23:14

Cool danke

Hallo,

 

beim Hochglanzverdichten erlischt durch die Veränderung des Materialgefüges die ABE/das Gutachten der Felge und wenn sie dann auf dem Fahrzeug montiert ist, auch die ABE des Fahrzeugs. Ohne neues Festigkeitsgutachten bekommt man so eine Felge dann auch nicht rechtmäßig eingetragen.

 

Das sollte Euch bewußt sein.

 

 

Themenstarteram 23. Febuar 2013 um 14:13

Ja wirklich? Das hat mir noch keine Firma gesagt, bei denen ich angefragt habe.

Zitat:

Original geschrieben von wvn

Hallo,

beim Hochglanzverdichten erlischt durch die Veränderung des Materialgefüges die ABE/das Gutachten der Felge und wenn sie dann auf dem Fahrzeug montiert ist, auch die ABE des Fahrzeugs. Ohne neues Festigkeitsgutachten bekommt man so eine Felge dann auch nicht rechtmäßig eingetragen.

Das sollte Euch bewußt sein.

die abe erlischt nach der theorie auch wen man die felge a) lackiert und b) n bordsteinschaden hat. das sind genauso wilde theorien wie "gefüge veränderung" wen man ne mutter warm macht. das is hat für studierte.

Zitat:

 die abe erlischt nach der theorie auch wen man die felge a) lackiert und b) n bordsteinschaden hat.

Es gibt dafür klare Richtlinien:

 

http://www.vdat.org/.../...satzpapier-Radaufbereitung-dit-05_11_10.pdf

Zitat:

Original geschrieben von andy84

Ja wirklich? Das hat mir noch keine Firma gesagt, bei denen ich angefragt habe.

Na dann überleg mal warum ... :cool:

Themenstarteram 23. Febuar 2013 um 17:57

Und wieso sagt der TÜV dann nichts?

Hier mal ein paar Bilder meiner Felgen, leider leicht schmutzig... :(

Img-4761
Img-4770
Img-4760
+2
Themenstarteram 24. Febuar 2013 um 18:45

Hallo nochmal!

Naja die Bilder uberzeugen mich ja mal nicht,dagegen sehen meine dann ja dann doch noch gut aus!Grins.Oder ist das wirklich nur weil sie dreckig sind?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Felge Hochglanzverdichten