ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Fehler Fehler Fehler :(

Fehler Fehler Fehler :(

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 2. Januar 2018 um 19:16

Hallo Zusammen

Ohhhh Mann hoffentlich kann mir jemand helfen ..... es geht um meinen dicken S500 Bj 2000 sind heute aus dem Österreich Urlaub zurück und auf einmal alle erdenklichen Fehler aufgeleuchtet die es nur geben kann Gefühlt.

Angefangen hat es wir standen im Stau beim anfahren es hat zwar geschneit aber kein Schnee auf der Straße Bein anfahren leuchtet die Traktion beim abbremsen hört man das ABS ... do weit noch gut dann ca 2 Std später wieder Stau endlich irgendwann vorbei Gas gegeben alles ok noch und beim wiederholten Gas geben ca 80 km/h hätte ich das Gefühl er wollte ausbrechen hat etwas runtergeregelt das Dreieck hat geleuchtet und dann ging es los i. Display

ETS Störung

Abs Störung

Ets Störung

Airmatic

Und Servolenkung ging auf einmal schwer ....

Parkplatz Motor aus an nichts immer noch Gleiche

Airmatic wurde sehr hart abgesenkt hat er sich nicht und die Abs Leuchte tut immer noch ....

Vielleicht kann mir jemand von euch helfen Grüße Rob

Beste Antwort im Thema

Richtig auslesen und den defekten ABS Sensor / Ring tauschen.... bitte aber auf gute Qualität achten. ;-)

Zu dem restlichen Spekulatius - Wetten dass???

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Da würde ich erstmal den Fehlerspeicher auslesen, mit SD.

DAs ist ne Menge auf einmal - da ist evtl. echt was an einem Steuergerät.. aber nur aus Bauch raus - das alles Fehler hat ist sehr unwahrscheinlich- wenn bis nach Hause kommst - mal Morgen gucken - ich hab bei hoher Luftfeuchtigkeit oder Frost auch schon so Ausfälle gehabt - am nächsten Tag meist weg - aber trotzdem SD nochmal

kann auch an einer kranken batterie liegen

mfg

Zitat:

@Akel88 schrieb am 2. Januar 2018 um 19:34:47 Uhr:

kann auch an einer kranken batterie liegen

mfg

Nein kann es nicht!

Die Elektrik Fehler ja, aber bezüglich der Servo würde ich eher nach dem Flachriemen schauen. Wenn da was nicht mitläuft und die Lichtmaschine auch ausgeht, können da auch solche Fehler wegen Unterspannung kommen.

Bevor man solche Vermutungen schreibt sollte man erstmal etwas logisch denken. Oder glaubst du ernsthaft das man ohne Lichtmaschine noch über 2h auf der Bahn fahren kann ohne das die Batterie leer geht und man nix davon merkt? Das sind auf den ersten Blick alles Dinge die ein Geschwindigkeitssignal brauchen. Würde da so ins blaue hinein auf einen ABS-Sensor oder so tippen. Das lässt sich aber mit einer Fehlerdiagnose sicher erkennen.

Ja ich bin fest davon überzeugt dass man das kann. Und es gibt Autos, bei denen die Riemenscheibe der Kurbelwelle ausnudelt und dann der ganze Riementrieb langsamer läuft als der Motor.

Und die Servo beim W220 läuft ohne Geschwindigkeitssignal.

Bevor man mal so ins Blaue tippt, vielleicht auch mal etwas denken ...

unterspannung der steuergeräte führt oft zu solchen meldungen

Die Lichtmaschine kann ja während der 2 stündigen Fahrt ausgefallen sein( Riemen incl servo ) , allerdings sollte da schon Batterie Kontrolle an gegangen sein ...

Themenstarteram 2. Januar 2018 um 20:33

Also die Lenkung könnte ich mir erklären da schon seit längeren der Öl Stand relativ niedrig war könnte eben auch Zufall sein das es deswegen ist. Riemen ist ok Motor läuft tadellos wie gesagt sind nach den Fehlern noch etwa 3 Stunden weiter gefahren

Richtig auslesen und den defekten ABS Sensor / Ring tauschen.... bitte aber auf gute Qualität achten. ;-)

Zu dem restlichen Spekulatius - Wetten dass???

Themenstarteram 2. Januar 2018 um 21:20

Vielen Dank euch schon mal .... werde den dicken morgen in die Werkstatt bringen mal sehen was die dann sagen.

Miss doch einfach mal die Batterie Spannung im Stand ca. 12,2V. Geheimmenue Position 22 oder so. Dann das gleiche bei laufendem Motor. Ca. 14,0 V Dann bist schon etwas schlauer.

Zitat:

@Andi_Wand666 schrieb am 2. Januar 2018 um 20:48:35 Uhr:

Richtig auslesen und den defekten ABS Sensor / Ring tauschen.... bitte aber auf gute Qualität achten. ;-)

Zu dem restlichen Spekulatius - Wetten dass???

Die Symptome kommen mir auch bekannt vor.... das Auslesen per SD sagte ABS-Sensor vorne links...getauscht und gut wars..... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen