ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Federbegrenzer

Federbegrenzer

Opel Corsa C
Themenstarteram 20. Juni 2020 um 13:17

Wie kriege ich herraus wieviele federbegrenzer ich nemen muss damit es pass das auto ist ja ausgefedert wen der wagenheber drunter ist

39 Antworten
Themenstarteram 20. Juni 2020 um 13:33

Jemand eine idee

Das ist oft ne Probiererei, da sind die einzelnen Begrenzer in verschiedenen stärken, welche im eingebauten Zustand auf die Kolbenstange des Dämpfers gesteckt werden können, ganz gut geeignet. Mehrere Leute die das Auto zum Einfedern bringen, das hat bei mir am Corsa an der Hinterachse ganz gut funktioniert. Waren zum Teil im Kofferraum, zum Teil hinter dem Auto und haben es in die Federn gewippt. Zum Auto auf Rampen stellen, und mit schweren Säcken beladen wäre noch eine Möglichkeit um ggf. Sicht auf die Komponenten zu bekommen. Meist stört diese aber die Staubmanschette über der Kolbenstange des Dämpfers.

Richtig. Ausprobieren.

Dazu das Auto diagonal auf zwei Erhöhungen stellen. Also zB vorne links und hinten rechts auf eine alte Felge. Dann ablassen. So sieht man recht gut ob es reicht oder ob was fehlt. Am Besten macht man das auf einer Hebebühne.

Themenstarteram 24. Juni 2020 um 11:17

Danke hab jetzt je seite 4 begrenzer drinne vorne schleifen tut da nix mehr morgen gehts zur spur einstellung und zur abname hoffe der nimmt das ab bischen schiss hab ich ja schon da vor ??

Großen Parkplatz suchen und mal anständig Kreise drehen. Auf drei Räder stellen lässt das ESP ja leider nimmer zu. :-)

Themenstarteram 25. Juni 2020 um 15:02

War gerade bei der dekra folgendes problem besteht mit federbegrenzer hat alles gepasst jetzt sagt der prüfer die müssen raus weil nicht zulässig also raus und jetzt passt es nicht mehr beim verschränkungstest plastik schleift fahwerk könnte ich noch bca 2 cm hochdrehen hat jemand das gleiche problem schon mal gehabt

Themenstarteram 25. Juni 2020 um 15:03

Könnte im strahl kotzen

Dachtest du Federwegsbegrenzer sind legal?

Wenns nicht passt musst du halt Platz schaffen, also Radkästen ziehen.

 

Gruß Acki

Themenstarteram 25. Juni 2020 um 20:21

Kommt man um das ziehen drum rum er meinte man kann die plastikleisten etwas abschneiden fehlt ja nicht wirklich viel platz

Etwas Restfederweg sollte schon sein. Wenn das Auto nur auf Gummi hüpft, isses natürlich nicht gut.

Ich persönlich fahre in der Regel Werkstieferlegung mit Bilstein Dämpfern. Maximal mit schwarzen Eibach Federn. Da hast in der Regel ausreichend Platz.

Zitat:

@Dennis25. schrieb am 25. Juni 2020 um 20:21:17 Uhr:

Kommt man um das ziehen drum rum er meinte man kann die plastikleisten etwas abschneiden fehlt ja nicht wirklich viel platz

Sorry. Wow soll das hier jemand wissen.

Abgesehen davon musst du die Auflagen deines Prüfers einhalten. Wenn dir das nicht passt kannst du dir einen anderen Prüfer suchen. Aber ob der anders urteilt... das steht in den Sternen.

 

Du brauchst eben eine gewisse Freigängigkeit.

Themenstarteram 26. Juni 2020 um 6:31

Vor der achsvermessung mit sturz hat es ja gepasst da nach nicht mehr weil er völlig raus war aus der spur es geht hier um mm oder höstens 1 cm die frage war ob es reichen würde wen man die plastik leisten und im radhaus bischen mit dem dremel weg fräst den tip hatte mir auch der prüfer gegeben so nebenbei klugscheisserei kann ich jetzt nicht gebrauchen das es freigänig sein muss und das soll es ja auch ist mir schon klar die frage war einfach ob jemand mit gewindefahwerk und 215 r40 16 zoll erfahrung gemacht hat und ewentuell tips hat wie er es ohne radkästen ziehen abgenommen gekriegt hat ....zu dem kann ich es noch ca 2 cm hoch drehen das fahwerk vorne zu mindest hinten geht auch noch nen bischen was

Also erstmal bedenke bitte deinen Ton mein kleiner unbedeutender Freund!!!

 

Zweitens sind Satzzeichen keine Schande. Im Gegenteil sie helfen dem der dir helfen will beim Lesen.

 

Drittens kann man das nicht vergleichen. Karosserien haben Toleranzen. Was bei dir passt passt beim nächsten Corsa nicht.

 

Viertens, ohne ET der Felgen, ohne Breite der Felgen kann dir eh keiner was sagen.

 

Fünftens, spielt auch der Reifen eine Rolle. Einer ohne Felgenschutz zieht sich mehr als einer mit. Und dann noch Herstellerabhängig.

 

 

Deswegen kannst/musst du dich nach dem richten was dein Prüfer dir aufgibt zu tun.

 

Also erst nachdenken ehe du rumpöbelst.

Deine Antwort