ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Familienauto für die Frau nicht zu gross/klein

Familienauto für die Frau nicht zu gross/klein

Themenstarteram 28. Dezember 2016 um 19:52

Guten Abend,wir sind auf der Suche nach einmal Familienauto (bald 2 Kinder) als Ersatz für einen Golf 5 2.0fsi 150ps.VW ist kein muss,wobei ich den Sportsvan /Touran nicht schlecht finde jedoch sind wir von VW mit dem Golf 5 (jedes Jahr unzählige Reparaturen) genervt.Ich hatte damals einen Passt 2.0tdi und hatte auch des öfteren Ärger jedoch nicht in dem Ausmaße wie mit dem Golf 5.

Bitte um Altenativen zu VW oder pro/Contra zum Sportsvan /Touran.

Diesel macht kein Sinn (5-7000km/anno ) und kein Automatik

Besten Dank im Voraus

Ähnliche Themen
21 Antworten

Budget?

Themenstarteram 28. Dezember 2016 um 20:21

Ja so Touran /Sportsvan Niveau...darf auch gerne günstiger sein

Neupreis oder gebraucht? Geht's mit dem Budget nicht genauer?

Ich werfe mal Kia Venga, Opel Meriva und Toyota Verso in den Raum

Europas meistverkaufter Van ist der Picasso. Gibt es mit modernem 3-Zylinder-Benzindirekteinspritzer.

z.b.

https://www.autoscout24.de/.../...7b24-50ce-4048-9118-294fabc09f3a?...

Ansonsten gibt es auch einen Honda HR-V mit Saugbenziner, ein SUV könnte wertstabiler sein und Honda gilt als sehr zuverlässig. Der CR-V ist für mich der praktischste SUV seiner Klasse.

https://www.autoscout24.de/.../...53f2-5a25-4455-a489-ecfbd19b5ce6?...

Stylischer und sparsamer wäre zum Beispiel der neue Peugeot 3008, hat den selben Motor wie der Picasso (engine of the year):

http://www.siebelhoff.de/aktionswagen_detail.php?id=9728#!prettyPhoto

Themenstarteram 28. Dezember 2016 um 21:05

Mmh Honda und Peugeot hatte ich noch garnicht auf dem Schirm,Toyota Verso kenn ich nicht muss ich googlen...@LKOS bis ca.30tsd ist okay für neu oder JW

Hallo,

Ford C-Max wäre auch eine gute Option.

MfG Michi

Muss es ein Van sein oder kommen Kombis (reicht bei 2 Kindern eigentlich) auch in Frage?

Zu den Vans:

Besonders zuverlässig ist der Toyota Verso zb: http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Den komfortablen Opel Zafira gibt es zurzeit im Abverkauf besonders günstig zb: http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Themenstarteram 28. Dezember 2016 um 21:52

Hört sich jetzt zwar blöd an aber: Sie möchte kein langes,grosses Auto sondern ehr kompakt und trotzdem geräumig.Sie traut sich das halt nicht zu mit einem Kombi...daher war der Touran oder Sportsvan ihre 1. Wahl,aber ich bin halt nicht so von VW mehr begeistert in dem Segment...Passat okay aber ist ihr zu gross

Also meine Frau fährt jetzt einen Honda CRV und kommt gut zurecht. Ist nun auch nicht länger als ein Touran, bietet viel Platz, gibt's für 30000€ mit guter Ausstattung in neu.

Themenstarteram 28. Dezember 2016 um 21:59

Okay müsste ich mal live anschauen kenne einen guten relativ großen Honda Händler, hatte in meiner Jugend mal einen EJ9 Civic..die sollten einen da haben.

Zitat:

@ToWo1984 schrieb am 28. Dezember 2016 um 21:52:30 Uhr:

Hört sich jetzt zwar blöd an aber: Sie möchte kein langes,grosses Auto sondern ehr kompakt und trotzdem geräumig.Sie traut sich das halt nicht zu mit einem Kombi...daher war der Touran oder Sportsvan ihre 1. Wahl

Ein Touran ist doch 453cm lang und 183cm breit.

Bei den Wünschen empfehle ich die Zwillinge Hyundai ix20 / Kia Venga, die haben eine hervorragende Raumausnutzung. zb: http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Oder falls ein SUV gewünscht wird und Honda gut ankommt der HR-V. Wobei der Honda Jazz innen kaum, außen aber viel kleiner ist und dabei auch tausende € weniger kostet.

Den Hyundai ix20 finde ich nicht empfehlenswert. Ich musste mit dem Wagen neulich eine Woche zubringen und fand die Übersicht nach schräg vorne durch die Position der A-Säule sehr eingeschränkt. Ganz schlimm war das für mich in Linkskurven, wo diese Säule nahezu immer im direkten Sichtfeld des Kurvenverlaufes steht. Für mich die totale Fehlplanung. Und besonders viel Platz hat der Wagen auch nicht. Einzig Positives zu dem Auto war für mich der Motor, wenn auch nicht sonderlich durchzugsstark war er sehr ruhig und leise.

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 28. Dezember 2016 um 22:28:46 Uhr:

Den Hyundai ix20 finde ich nicht empfehlenswert. Ich musste mit dem Wagen neulich eine Woche zubringen und fand die Übersicht nach schräg vorne durch die Position der A-Säule sehr eingeschränkt. Ganz schlimm war das für mich in Linkskurven, wo diese Säule nahezu immer im direkten Sichtfeld des Kurvenverlaufes steht. Für mich die totale Fehlplanung.

Das Problem ist leider typisch für Vans, das haben viele andere Modelle auch.

Deshalb ist die A-Säule bei Picasso und Scenic auch zweigeteilt:

http://images.honestjohn.co.uk/.../Citroen~C4~Picasso~(4).jpg

https://i.ytimg.com/vi/SUbrzmkYlHw/maxresdefault.jpg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Familienauto für die Frau nicht zu gross/klein