ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Fahrwerk!

Fahrwerk!

Themenstarteram 11. Juni 2005 um 13:56

so, bin grade dabei mir einige neue sachen für mein Auto zu beschaffen!

Ich hatte auch noch ein neues Fahrwerk im sinn!

Leider habe ich keine Ahnung von Fahrwerken, von daher würde ich gerne wissen auf was ich beim kauf besonders achten muss!?

Ähnliche Themen
19 Antworten

warum benutzt hier keiner mehr die suche!!!!!!!!!!!!

das haben wir mindestens drei mal die woche

Zitat:

Original geschrieben von chitqua

warum benutzt hier keiner mehr die suche!!!!!!!!!!!!

weil die total nachm Mond geht!!!!!!!

bei Fahrwerken kommts ganz auf deinen Geldbeutel drauf an... geht bei 160 Euro los und nach oben gibts keine Grenze...

sölltest dir Gedanken drüber machen wieviel mm du tiefer willst...

@Bimmel:

Ich seh schon,wie es in ein paar Posts wieder um die Qualitätsfahrwerke geht,die sich kein Normalo leisten kann/will :D

das is meistens so ;)

bin mit meinem Assi-Fahrwerk trotzdem zufrieden... da kannste sagen was du willst :cool:

Ja,

war ich auch(zumindest die 3 Tage,die es drinnen war)...war

60/40 und hat 180.- bei eBay gekostet...

Ich war damals in der Lehre und hatte halt keine 2000.- im Monat fürs Auto zur Verfügung.

Und wenn jemand nicht jeden Tag auf die Nordschleife geht,reichts ja auch für a bisserl in der Stadt rumgurken.

sag ich doch... und vonwegen Sicherheit... wenn das beim nächsten Kieselstein auseinanderfallen würde, wärs garnicht aufm Markt

Genau...

Also wenn irgendwas durch unseren TÜV kommt,kanns ned so schlecht sein.

dem frage steller ist damit nicht geholfen ihr seit wie zwei kinder die einen auf beleidigt machen, ich gebe auch keine 2000euro für ein fw aus weil ich so viel nicht übrig habe aber 400 euro sollte man nun wirklich übrig haben und dafür bekommt man schon was sehr gutes wenn es nicht gerade ein gewinde sein soll!

aber warum fragt ihr den dann noch holt euch doch den billig schrott nicht mein problem, für jeden scheiß habt ihr geld lackiert euren innenraum in einem häßlichen blau gebt geld für blaue beleuchtung aus, habt die neusten handys, fette mucke im auto, aber reifen und fw ist der größte müll, ja nee is klar,

jetz fängste wohls phantasieren an???! wer ist denn bitteschön beleidigt...

ach nochwas... häßliches blau is Geschmackssache und kostet dazumal keine 400 euro... mein Handy is 5 Jahre alt... bissel Musik im Auto kann ja wohl net verkehrt sein dazumal ich Original-Lautsprecher von Opel im Auto habe.

meine Reifen sind übrigens von Bridgestone und mein FW von FK... das fährt sich hervorragend... also was willste überhaupt?

aber um den frage steller mal zu helfen! gute fw sind kw, koni, fichtel&sachs,h&r,spax, bilstein

jetzt ist erstmal wichtig was du möchtest wenn er nur um die 45mm tiefer soll reichen federn dann würde ICH aber nur zu h&r federn raten die passen noch am besten zu serien dämpfer kann man anschließend wenn das noch nicht reicht mit koni,spax oder bilstein dämpfer kombinieren,

wenn die 45er tieferlegung nicht reicht und du eine 60er tieferlegung möchtest dann nur ein komplett fw da bei der tieferlegung die dämpfer gekürzt sein müßen! ich rate immer von einem billig fw ab da 1. die angegebene tieferlegung meißtens nie passt! 2. die dinger nicht lange halten 3. das fw meißt knüppelhart ist(weder gut fürs auto oder rücken, noch von der strassenlage her!)

gute fw habe ich oben schon genannt ein 60/40 fw von h&r kostet im laden um die 460euro bei ebay weniger, damit machtst du nichts falsch

meine Reifen sind übrigens von Bridgestone und mein FW von FK... das fährt sich hervorragend... also was willste überhaupt?

da haben wir es ja fk hat noch nie was gutes gebaut verkauft oder hergestellt, und bridgestone ist vieleicht nicht billig aber gut auch nicht!

hast du schon mal in einem auto gesessen wo ein gutes fw und reifen waren und bist selber mal mit gefahren? bestimmt nicht sonst wäre deine antwort nicht so ausgefallen, sollten wir uns mal auf einem treffen sehen werde ich dich mal zu einer probefahrt einladen (nicht mit meinem da sind noch winterreifen drauf) und dir zeigen was ich unter einem guten fw verstehe du wirst dich wundern glaub mir, ich kenne auch billig fw hatte selber schon welche nur mal so

so das ist jetzt das letzte mal das ich da was zu schreibe!

wie kommt es das fast 90% der leute die laufend probleme mit domlager haben oder das die radlager nicht lange halten oder irgendwelche buchsen schneller ausschlagen billig fw haben? das kann doch kein zufall sein ich fahre seit über 40tkm mit meinem fichtel&sachs fw und habe die domlager nicht mal beim fw einbau gewechselt und die sind immer noch in ordnung!

von eibach erwähnst du kein wort und das sind auch spitzen fw, die übrigens 1a auf die dämpfer abgestimmt sind, da irmscher die verkauft hat und noch immer verkaufen für jegliche modelle von astra f über tigra tt bis vectra c und die bekanntlich "werksttuner" sind.

ich hatte ja auch mal eibach... war echt total zufrieden!

aber ist doch egal was andere für fw´s haben, wenn sie damit voll zufrieden sind, ist doch gut.

 

ich wünsch euch noch einen schönen sonntag abend! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen