ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Fahrerprofile

Fahrerprofile

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 6. November 2015 um 23:26

Hallo zusammen,

der Liefertermin rückt näher und das Studium der Bedienungsanleitung hat begonnen.

Aus der Anleitung werd ich Bezüge der Fahrerprofile nicht schlau. Im neuen Update sollten die Funktion nun verfügbar sein.

Habt ihr schon Erfahrungen?

Ich habe verstanden, dass der Elch anhand des Schlüssels erkennt welcher Fahrer gleich einsteigt und beispielsweise die Sitze auf die definierte Position des entsprechenden Fahrerprofils einstellt.

Danke und Grüße

Beste Antwort im Thema

Und für die Schwiegermutter gibt's ja noch den Offroadmodus... :D

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

@michaxc90 du weisst aber schon dass die Sitze eine Memory Funktion haben, wo man 3 Einstellungen speichern kann, das hatte der alte XC90 genau wie der neue, Sitz und Seitenspiegel einstellen, Taste M dann 1,2 oder 3 und die Einstellung ist gespeichert. Nach dem Kundendienst nur z.B. 1 drücken und alles ist wie gehabt.

Gruss

Albert

das ist mir schon klar, ich meinte auch das der Sitz, Aussenspiegel automatisch auf die gespeicherte Einstellung gehen je öffnen mit welchen Schlüssel. Das mit dem Kundendienst das man dann nur auf die Memorytaste 1 wieder gehen muss wusste ich nicht und das nach 10 Jahen, Schande über mich.

Zitat:

@Spartako schrieb am 22. November 2015 um 16:43:29 Uhr:

Nicht nur für Fahranfänger. Die Lautstärke kann darüber auch geregelt werden. Aber den dürfte es dann vorläufig auch nicht geben. Oder hat den etwa schon jemand für seine Kinder oder Ehefrau?

Die bekommen eine rote Kirschtomate von mir, wenn es soweit ist.

Da ist dann alles deaktiviert, was irgendwie ablenken könnte :cool:

Was ich mit meinem Beitrag sagen wollte: Solange die Fahrerprofile nur die Sitzposition, Außenspiegel und Position HUD speichern, hält sich für mich der Nutzen in Grenzen denn das kann ich heute mit Druck auf die Memory Taste schon. Ein wirklicher Zusatznutzen entsteht proportional zu erweiterten Funktionen wie ich sie angeführt habe. Also Speicherung der kompletten Fahrzeug und Medienkonfiguration. Damit steigt aber auch die Komplexität diese Funktion und zwangsläufig auch die Fehleranfälligkeit (was wenn bei Versuch auf mein Hörbuch zuzugreifen. Mein iPod gar nicht mehr angeschlossen ist sondern noch der von meine Frau?...). Etc. Etc.

Deine Antwort
Ähnliche Themen