ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Fahren, außerhalb der Saison?

Fahren, außerhalb der Saison?

Themenstarteram 10. September 2022 um 15:08

Moin,

Ich habe für meinen Oldtimer ein Saisonkennzeichen.

Nun hab ich das Problem, dass das Fahrzeug immNovember, also außerhalb der Saison, einen Werkstatt-Termin hat.

Ich hab leider keinen Anhänger fürs KFZ, und selbst wenn, auch kein Fahrzeug, welches die knappen 2,2 Tonnen dann auch ziehen darf.

Denn:

Eigentlich kann mein Fahrzeug ja auch fahren.

Gibt es da evtl. Sonderregelungen, dass man ein Fahrzeug zu instandhaltungszwecken auch außerhalb der Saison bewegen darf??

Ähnliche Themen
39 Antworten

Nein.

Nein.

 

Dein Fahrzeug ist außerhalb der Saison nicht versichert. Es darf weder im öffentlichen Raum geparkt noch gefahren werden.

das ist falsch, der PKW ist versichert und versteuert

 

Tom

Das Fahrzeug darf außerhalb des Betriebszeitraums mit Kurzzeitkennzeichen überführt werden.

Dabei dürfen die Saisonkennzeichen nicht gleichzeitig geführt werden.

Das ändert trotzdem daran nichts das du ihn nicht bewegen darfst- auch nicht zur Werkstat/HU.

Früher war es mal möglich rote Nummern zu nutzen ausserhalb des Zeitraums. Wurde alles gestrichen.

Zitat:

@garrettv8 schrieb am 10. September 2022 um 15:23:00 Uhr:

Das ändert trotzdem daran nichts das du ihn nicht bewegen darfst- auch nicht zur Werkstat/HU.

Ich gehe davon aus, dass sich dieser Teil der Antwort auf @speedrs4 bezieht, dann stimme ich dem zu.

Zitat:

Früher war es mal möglich rote Nummern zu nutzen ausserhalb des Zeitraums. Wurde alles gestrichen.

Das allerdings ist falsch.

Genau wie mit Kurzzeitkennzeichen darf das Fahrzeug außerhalb der Saison auch mit roten Kennzeichen gefahren werden, wenn das Saisonkennzeichen nicht gleichzeitig geführt wird.

Natürlich nur unter den immer gültigen Einschränkungen für die Benutzung des roten Kennzeichens. Vereinfacht gesagt: Die Werkstatt darf das Auto mit roten Kennzeichen überführen oder probefahren, sie darf die roten Kennzeichen aber nicht verleihen.

Zitat:

wenn das Saisonkennzeichen nicht gleichzeitig geführt wird.

hängt wahrscheinlich auch von der Zulassungsstelle ab, unsere verweigert es, die blöde Diskussion hatte ich 2x mit dem Leiter da das Versicherungsverhältnis zwar ruht aber das KFZ trotzdem eine Zulassung hat. Irgendwann wurde es mir dann zu dumm & ich hab nen Hänger gekauft.

Zitat:

@Schmoll schrieb am 10. September 2022 um 15:29:32 Uhr:

Zitat:

@MZ-ES-Freak schrieb am 10. September 2022 um 15:26:22 Uhr:

Oldtimer mit Saisonkennzeichen ist ja an sich nicht mehr zeitgemäß.

Gerade außerhalb der Saison gibt es schöne Tage, nicht zu heiß, wo man mal fahren kann. Ist auch insgesamt besser für das Auto.

Ich bin auch schon am überlegen das zu korrigieren….

Weiß auch nicht genau was ich mir da gedacht habe…

Aber war ja auch sehr warm die letzten Wochen.

nimm 3-11, also Dezember/Januar/Februar Pause

Tom

Zitat:

@garrettv8 schrieb am 10. September 2022 um 15:33:49 Uhr:

 

hängt wahrscheinlich auch von der Zulassungsstelle ab, unsere verweigert es, die blöde Diskussion hatte ich 2x mit dem Leiter da das Versicherungsverhältnis zwar ruht aber das KFZ trotzdem eine Zulassung hat.

Solche Diskussionen dürfte es aber heute nicht mehr geben, da seit dem 01.10.2017 ausdrücklich die Nutzung von roten und Kurzzeitkennzeichen außerhalb der Saison erlaubt ist.

Für die Ungläubigen hier noch der entsprechende §16 Abs. 1 FZV zur Aussage von @hk_do

Wenn rote 06er Kennzeichen genutzt werden sollen, darf nur der Verfügungberchtigte (vermutlich der Werkstattinhaber) der Kennzeichen das Fahrzeug fahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Fahren, außerhalb der Saison?