Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. F20 Ganzjahresreifen NonRunflat statt Runflat

F20 Ganzjahresreifen NonRunflat statt Runflat

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 17. November 2017 um 0:08

Ich hatte schon vor der 1er-Anschaffung diesen Jahres beschlossen, statt den werksseitigen 17" 205/55 RFT Sommerreifen, Ganzjahresreifen auf die Felgen montieren zu lassen.

Die waren bei einer Reifen.com Filiale bestellt. Heute war der Montagetermin.

Davor wurde ich jedoch darauf aufmerksam gemacht, daß die bestellten Reifen NonRunflats sind (Runflats in 17" gäbe es nicht mehr als Ganzjahresreifen) und daß das so nicht ginge. Mein Fahrwerk wäre auf Runflats eingestellt (weicher), und mit NonRunflats würde ich nur noch schwimmen.

BMW sagt: "Das ist Quatsch, kann man ohne Probleme drauf machen."

Reifen.com sagt: "Glauben Sie mir, das wird total schwammig."

->also, total gegensätzliche Aussagen.

Kann mir jemand bei der Entscheidung helfen?

Das jetzige Fahrgefühl der Sommereifen mag ich, wenn's ein bisschen weicher wird, auch nicht wild.

 

Ähnliche Themen
15 Antworten

Zitat:

@NippiJones schrieb am 17. Nov. 2017 um 00:8:26 Uhr:

Heute war der Montagetermin.

Und wie ist dein persönlicher Eindruck?

Habe immer wieder mal NON RFT gefahren, das Fahrverhalten war immer OK. Es war aber kein 1er dabei. Wie ist dein Eindruck?

Achwas, knall die nonRFT und gut is'!

Der F20 ist eh keine Sänfte. Von schwammig wollen wir da nicht reden, selbst mit 16" ist der Wagen nicht schwammig zu fahren.

Welche Ganzjahresreifen hast du genommen? Wir haben seit 6 Wochen den Goodyear 4S drauf und sind super zufrieden.

Die Aussage von Reifen.com ist Unsinn. Es gibt nichts besseres als seinen BMW von RFT Reifen zu befreien.

Der 1er wird ab Werk sowohl mit als auch ohne RunFlat ausgeliefert, ohne dass das Fahrwerk geändert wird.

Ich fahre im Winter RFT und im Sommer NonRFT und da ist nix schwammig.

Themenstarteram 17. November 2017 um 9:22

Zitat:

@halifax schrieb am 17. November 2017 um 00:15:38 Uhr:

Zitat:

@NippiJones schrieb am 17. Nov. 2017 um 00:8:26 Uhr:

Heute war der Montagetermin.

Und wie ist dein persönlicher Eindruck?

Ach so, mißverständlich, Reifen.com hat nicht montiert. Weigerten sich ja mehr oder weniger das zu tun. :mad:

Themenstarteram 17. November 2017 um 9:23

Zitat:

@cz3power schrieb am 17. November 2017 um 07:55:46 Uhr:

Achwas, knall die nonRFT und gut is'!

Der F20 ist eh keine Sänfte. Von schwammig wollen wir da nicht reden, selbst mit 16" ist der Wagen nicht schwammig zu fahren.

Welche Ganzjahresreifen hast du genommen? Wir haben seit 6 Wochen den Goodyear 4S drauf und sind super zufrieden.

Genau die GY 4S hatte ich bestellt, aber leider nun noch nicht montiert.

Kommt jemand aus Berlin und hat einen Tipp, wo ich das machen lassen kann?

Das macht normalerweise jeder Reifenhändler, z.B. die ATU nimmt dir pro Reifen 15€ ab für die Montage.

Zitat:

@BMWRider schrieb am 17. November 2017 um 09:10:38 Uhr:

Der 1er wird ab Werk sowohl mit als auch ohne RunFlat ausgeliefert, ohne dass das Fahrwerk geändert wird.

Ich fahre im Winter RFT und im Sommer NonRFT und da ist nix schwammig.

dito für meinen 2er

Fahre auch im Sommer RFT und im Winter NonRFT. Klappt super, lass dich nicht verunsichern!

Einerseits gut, dass die nicht blind einfach was aufs Auto Schrauben. Andererseits sollte man sich bei so Bedenken genauer informieren.

Zitat:

@NippiJones schrieb am 17. November 2017 um 09:23:34 Uhr:

Zitat:

@cz3power schrieb am 17. November 2017 um 07:55:46 Uhr:

Achwas, knall die nonRFT und gut is'!

Der F20 ist eh keine Sänfte. Von schwammig wollen wir da nicht reden, selbst mit 16" ist der Wagen nicht schwammig zu fahren.

Welche Ganzjahresreifen hast du genommen? Wir haben seit 6 Wochen den Goodyear 4S drauf und sind super zufrieden.

Genau die GY 4S hatte ich bestellt, aber leider nun noch nicht montiert.

Kommt jemand aus Berlin und hat einen Tipp, wo ich das machen lassen kann?

Bei jedem Reifenhändler, in den meisten Werkstätten. Nur die hier genannten 15€ pro Reofen werden wohl nicht ausreichen, schließlich geht es nicht nur um die Montage am Auto, sondern auch das Auf-/Abziehen von reifen auf die Felge sowie das Auswuchten.

Du hast recht, die genannten 15€ bei ATU gelten nur für dort gekaufte Reifen. Hab unseren anderen Wagen auf abgefahrenen Sommerreifen hingestellt und die Allwetterreifen auf die Sommerfelgen aufziehen lassen. Also Altreifen runter, neuen Reifen aufziehen, wuchten und montieren. 15€ pro Rad ohne Berechnung der Altreifen-Entsorgung. Finde ich einen guten Kurs.

 

@TE: such dir einen anderen Reifen.com-Montagepartner ;)

Asset.JPG

Zitat:

@cz3power schrieb am 18. November 2017 um 07:12:22 Uhr:

Du hast recht, die genannten 15€ bei ATU gelten nur für dort gekaufte Reifen. Hab unseren anderen Wagen auf abgefahrenen Sommerreifen hingestellt und die Allwetterreifen auf die Sommerfelgen aufziehen lassen. Also Altreifen runter, neuen Reifen aufziehen, wuchten und montieren. 15€ pro Rad ohne Berechnung der Altreifen-Entsorgung. Finde ich einen guten Kurs.

@TE: such dir einen anderen Reifen.com-Montagepartner ;)

Da fehlt bei den 15€ aber das Auswcuhten. Und da das nicht dabei steht, gehe ich fast davon aus, dass bei dem Laden das Auswuchten extra dazukommt, oder?! ;) Ansonsten ist dsa wirklich ein guter Deal, wenn die Reifenpreise stimmen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. F20 Ganzjahresreifen NonRunflat statt Runflat