ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. F1 ab 2008

F1 ab 2008

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 19:07

Moin,

habt ihr gesehen. Manche Vorschläge sind ja ganz sinnvoll, aber manche auch nicht.

Die Wichtigste: Die Werbeflächen bleiben gleichgroß

Bleibt abzuwarten was die anderen Hersteller/Teams dazu sagen

http://www.f1total.com/news/05061614.shtml

Ähnliche Themen
62 Antworten
am 16. Juni 2005 um 19:16

Also ich versteh nicht: Motor mit 3 Liter und Drehzahlbegrenzung, ok. Und sonst? 2,4 Liter und Feuer frei oder wie?

Einheitsbremsen, naja, brauchts nicht. An den Bremsen lags bisher nie.

Schade die beschneidung der Aerodynamik. Nur noch Front und Heckflügel.... Aber was wird aus dem Unterboden?

Super dass die Autos breiter werden, und dass Slicks wiederkommen.

Themenstarteram 16. Juni 2005 um 19:17

Zitat:

Original geschrieben von Joerg406v6

Also ich versteh nicht: Motor mit 3 Liter und Drehzahlbegrenzung, ok. Und sonst? 2,4 Liter und Feuer frei oder wie?

Joo, so versteh ich das auch, aber erstmal abwarten was die anderen dazu sagen.

Was ich sehr gut finde: keine Reifenwärmer

am 16. Juni 2005 um 19:32

XetrO's Favorit:

- Comeback des Kupplungspedals

Yeah, Baby! 8-)

Tut mir echt leid, aber alles was die abschaffen wollen war bis jetzt das, was die Formel 1 ausgemacht hat!

So wie ich das verstehe bekommen wir dann ab 2008 ne 2. Formel3 Rennserie.

In meinen Augen sind alle änderungen absoluter Schwachsinn!

am 16. Juni 2005 um 19:51

Zitat:

Original geschrieben von Jason_V.

Tut mir echt leid, aber alles was die abschaffen wollen war bis jetzt das, was die Formel 1 ausgemacht hat!

So wie ich das verstehe bekommen wir dann ab 2008 ne 2. Formel3 Rennserie.

In meinen Augen sind alle änderungen absoluter Schwachsinn!

Aha, dann war die F1 vor den 90ern also Unsinn. Gerade die Rückkehr zu alten Regeln bringt wieder mehr den Fahrer in den Vordergrund.

Die F1 vor den 90ern kenne ich nicht da ich Bj. 1986 bin, aber wieso sollte man ein System ändern das gut ist?

Sobald bei der Formel1 irgendetwas einheitlich gemacht wird ist darauf geschissen. Dann kann ich gleich einen Hersteller mit 22 Karren an den Start gehen lassen, dann hast du auch deinen Fahrer im Vordergrund!

Wenn es bei der Formel1 nicht ums Wettrüsten geht, um was soll es denn dann bitte gehen für die Hersteller??? Zu nem guten Fahrer gehört nunmal auch ein gutes Auto.

wow, du bist 19 und hast so ein geiles auto?

oh mano, ich auch will haben :D

sorry für OT ;)

TT? ist das nicht der aufgepumpte KA-student?

 

neee sorry, geil sind andere kisten.....

 

OT-ende

@sierra----- sponsord bei omi sieht man ja..

 

zu dem FIA reglement..

find ich gar net mal so falsch..

vorallem steht das was drin was ich sei djahren sag nur keiner hat es beachtet..

breite reifen, flügel stutzen und sliks...

endlich mal zeug was sinn macht, scheint als wenn man ab 2008 wieder geile rennen sehen kann... freu...

am 16. Juni 2005 um 23:27

Hört sich gut an,was die da vorhaben.....

Teilweise auch Sachen,die ich schon lange fordere,hoffentlich wird da nicht zuviel wieder Kaputt gemacht,in Ellenlangen Disskussionen....

am 17. Juni 2005 um 5:48

Nein, eigentlich hört sichs verdammt gut an, wenn die Fahrer mal wieder was leisten müssen, wäre es glatt wieder gerechtfertigt, dass se locker des zehnfache von den Ingenieuren verdienen ;)

@ Sierra: dann lass uns doch mal etwas an deinem geilen Gefährt teilhaben, was auch immer es sein mag.

@ Uli: was redest du hier eigentlich für einen Scheissdreck? Sonst gehts dir noch gut oder? Du nervst mich hier echt langsam! Ewig dieses rumgestreite und dann auch noch riesen mist über mich reden! Was denkst du eigentlich wer du bist?

Cool bleiben........ BITTE

wer hier welches Privatauto fährt gehört in dieses Thema ausnahmsweise mal nicht.

 

BTT

für mich klingen diese Änderungen so, als ob man einfach in die Staaten fliegt und sich ein IRL oder Champ Car Auto holt und damit in der F1 an den Start geht.

 

Gruß

Andi

Themenstarteram 17. Juni 2005 um 14:27

Wurde ja zum Teil schon gemacht. Angeblich hat Mercedes beim V8 nen IRL Block genommen, die F1 Zylinderköpfe draufgeschraubt

Deine Antwort
Ähnliche Themen