ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Evo Kauf

Evo Kauf

Harley-Davidson
Themenstarteram 2. Dezember 2022 um 8:55

Hallo und guten Tag!

Erstmal eine kurze Vorstellung:

Ich bin 59 Jahre jung, besitze einige (ältere) Motorräder und möchte meinen Fuhrpark um eine Softtail mit Evo-Motor erweitern.

Das gute Stück hat bereits 140.000 Kilometer auf dem Zähler, läuft aber einwandfrei. Nur das Getriebe leckt beim Simmerring der Ausgangswelle.

Ich besitze eine Flathead und habe früher(wie sich das anhört..) eine Shovel gefahren, an denen ich eigentlich alles selbst machen konnte.

Wie sieht es bei der Evo aus ?

Ist das etwas für Selbstschrauber oder sollte man angesichts der Laufleistung die Finger davon lassen?

Ähnliche Themen
73 Antworten

Ja kann man so weit wie einen die eigenen DIY Fähigkeiten tragen alles selber schrauben.

Prinzipiell hat sich zur Shovel ja nicht allzu viel verändert.

Wenn es eine Softi ist dann ist nur die Rep etwas aufwändiger da auch noch die Schwinge raus muss.

Primär und Kupplungsabbau hättest ja auch bei der Shovel.

Ich finde dass man gerade beim EVO noch sehr viel selbst reparieren kann, und 140tkm Laufleistung sind jetzt auch kein Grund warum man das Teil nicht nehmen sollte. Gerade die vielen km zeigen ja, dass der, oder die Vorbesitzer damit gefahren sind, und nicht so wie viele andere, das Teil nur für kurze Ausfahrten benützen.

@FrankFuchs um welches EVO-Baujahr geht es denn hier?

Themenstarteram 2. Dezember 2022 um 10:29

Zitat:

@fxstshd schrieb am 2. Dezember 2022 um 10:11:28 Uhr:

@FrankFuchs um welches EVO-Baujahr geht es denn hier?

Sorry..

Die Evo ist Baujahr 1992, der Fahrer 64 Jahre jung. Es ist ein ehrliches Motorrad man sieht ihr die Jahre an.

Und wenn es dann noch dazu ein Erstbesitz ist, dann nimm SIE !

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 2. Dezember 2022 um 09:18:01 Uhr:

 

Wenn es eine Softi ist dann ist nur die Rep etwas aufwändiger da auch noch die Schwinge raus muss.

.

@KapitaenLueck Zum angesprochenen Simmeringtausch "muß keine Schwinge" raus.

Zitat:

@fxstshd schrieb am 2. Dezember 2022 um 10:58:34 Uhr:

Und wenn es dann noch dazu ein Erstbesitz ist, dann nimm SIE !

IHN! Ist ein Evo, keine Evin :D:D:D:D:D

Aber ich weiß schon "die Harley" ;)

" Die Softail ";)

Was wird denn aufgerufen?

Bei dem Km-Stand sollte sie deutlich unter 10.000 Eur liegen.

Zitat:

@fxstshd schrieb am 2. Dezember 2022 um 11:08:10 Uhr:

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 2. Dezember 2022 um 09:18:01 Uhr:

 

Wenn es eine Softi ist dann ist nur die Rep etwas aufwändiger da auch noch die Schwinge raus muss.

.

@KapitaenLueck Zum angesprochenen Simmeringtausch "muß keine Schwinge" raus.

Wenn ich so drüber nachdenke gebe ich dir wohl recht.

Ich musste die raus machen weil ich beim Simmerringtausch auch den Riementrieb und Riemen getauscht hatte.

Sorry für die Verwirrung.

Themenstarteram 2. Dezember 2022 um 17:08

Zitat:

@Px200ELusso schrieb am 2. Dezember 2022 um 14:45:05 Uhr:

Was wird denn aufgerufen?

Bei dem Km-Stand sollte sie deutlich unter 10.000 Eur liegen.

7600 Teuronen soll das gute Stück kosten

Schlag zu!

Themenstarteram 2. Dezember 2022 um 18:28

Zitat:

@fxstshd schrieb am 2. Dezember 2022 um 18:18:13 Uhr:

Schlag zu!

Morgen wird entschieden.

Ich werde berichten.

Was für eine Softail ist es denn? Heritage Softail oder Softail Custom?

Deine Antwort
Ähnliche Themen