ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Erneute Probleme nach Steuerkettenwechsel

Erneute Probleme nach Steuerkettenwechsel

Mercedes R-Klasse W251
Themenstarteram 14. Febuar 2017 um 17:07

Liebe Forengemeinde,

keine 500 Kilometer nach dem Wechsel der Steuerkette (2800€ bei Mercedes), ist jetzt beim beschleunigen wieder die Motorkontrolleichte angegangen (und geht auch nicht mehr aus). Erstaunlich ist, dass der Motor subjektiv die gleiche Leistung hat, aber der Verbauch 1,5 Liter niedriger!!!!

Ein ansteigen der Motortemperatur konnte ich nicht beobachten.

Was kann das denn nun schon wieder sein?

Gruß

Heiko

Ähnliche Themen
10 Antworten

Sekundärluftpumpe lässt sich aber mit etwas Geschick oftmals reparieren...siehe Youtube-Anleitungen...andernfalls gebraucht...einbauen ist doch Plug 'n Play ...ohne großen Aufwand.

 

https://www.youtube.com/watch?v=eW5RD-laoA4

https://www.youtube.com/watch?v=3GAVxLy5tu0

ist zwar BMW aber die Pumpen sind alle ziemlich ähnlich: https://www.youtube.com/watch?v=xHJA0Qhusn0

VG

Martin

Wenn Du nicht beim Freundlichen reklamieren willst: 20 Euro in einen ELM327-Bluetooth-OBD-Adapter und 5 Euro in die Android-App Torque investieren und den Fehlerspeicher auslesen. Raten können wir das hier leider nicht.

Die Lampe zeigt Fehler an, die mit der Abgasreinigung zu tun haben...also eigentlich nichts, was mit der Steuerkette in direktem Zusammenhang steht.

Mach es offiziell, damit du evtl gewährleistungsanspruch hast. Ich würde dazu aber erst mal zu einer anderen Mercedes-Werkstatt gehen und nichts von dem Steuerkettentausch erzählen...einfach nur Fehlerspeicher auslesen...die hauen sich nämlich auch nicht gegenseitig in die Pfanne. Wenn du dem Ergebnis näher gekommen bist, dann kannst du es evtl mal erwähnen...je nachdem was beim auslesen des Fehlerspeichers rauskommt.

Wenn du aber eine super Autowerkstatt hast (objektiv betrachtet), dann geh gleich dort hin?

P.S.: Evtl wurde beim reparieren auch nur ein Schlauch...irgend was banales mit großer Wirkung vergessen und das Problem ist schnell behoben. Muss ja nur ein Klopfsensor/Stecker etc sein!?

VG

Martin

Themenstarteram 16. Febuar 2017 um 16:19

Am Mittwoch habe ich einen Termin, werde dann mal berichten

Themenstarteram 22. Febuar 2017 um 23:28

Es ist die Sekundärluftpumpe. 924€ alles inklusive

Sekundärluftpumpe lässt sich aber mit etwas Geschick oftmals reparieren...siehe Youtube-Anleitungen...andernfalls gebraucht...einbauen ist doch Plug 'n Play ...ohne großen Aufwand.

 

https://www.youtube.com/watch?v=eW5RD-laoA4

https://www.youtube.com/watch?v=3GAVxLy5tu0

ist zwar BMW aber die Pumpen sind alle ziemlich ähnlich: https://www.youtube.com/watch?v=xHJA0Qhusn0

VG

Martin

Themenstarteram 23. Febuar 2017 um 10:04

Danke für den Tip, habe die Pumpe schon wechseln lassen. Wenn die wieder 135tkm hält ist gut. Das sind bei mir 10 Jahre

Nächstes mal kommst vorbei, dann machen wir das zusammen und du sparst dir die 1000€ ;-)

Ich hoffe, dass Deine Pechsträhne jetzt mal endlich zu Ende ist!

Themenstarteram 23. Febuar 2017 um 22:47

Dankeschön

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Erneute Probleme nach Steuerkettenwechsel